Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Honda Modelle
  4. Alle Baureihen Honda CR-Z
  5. Alle Motoren Honda CR-Z

Honda CR-Z Coupé (2010–2016)

Alle Motoren

1.5 IMA (114 PS)

4,1/5 aus 13 Erfahrungen
Leistung: 114 PS
Ehem. Neupreis ab: 21.990 €
Hubraum ab: 1.497 ccm
Verbrauch: 5,0 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Honda CR-Z 2010 - 2016

Das CR-Z Coupé von Honda wurde in erster Generation von 2010 bis 2016 gebaut. Eine durchschnittliche Bewertung mit 4,1 von maximal fünf Sternen betont, wie begehrt das Coupé bei allen Fahrern ist. Dieses Rating stützt sich auf eine Anzahl von 13 Erfahrungsberichten. Damit gibt es bisher nur eine begrenzte Menge an Aussagen zu diesem Modell. Die Bewertungen und Erfahrungsberichte werden von Menschen geschrieben, die als Fahrer oder Fahrzeughalter bereits persönliche Erfahrungen mit dem CR-Z Coupé gemacht haben. Schau dir auf unserer Plattform ruhig an, wie einzelne Nutzer das Fahrzeug bewerteten. Was die Fachleute von diesem Modell halten, erfährst du in den fünf Tests oder Fahrberichten. In den Beiträgen geht es auch viel um Updates, Facelifts und die unterschiedlichen Ausstattungsvarianten.

Als Hybrid -Fahrzeug gibt es diese Baureihe nur mit einer verfügbaren Motorisierung.

Der Motor des Honda ist ein 1.5 IMA (114 PS). Ca. Fünf Liter Hybrid pro 100 km müssen nach Herstellerangaben beim kombinierten Verbrauch einkalkuliert werden. Mit der Einordnung in die Schadstoffklasse EU5 ist der Honda Coupé nicht der Umweltfreundlichste, liegt aber noch im Mittelfeld. Folgerichtig sind auch die CO2-Emissionen niedrig und liegen bei 117 g auf 100 Kilometer.

Mache dir auch anhand unserer Testberichte dein eigenes Bild vom Honda Coupé und teile deine Erfahrungen mit den anderen Fahrern.

Alle Tests

Honda CR-Z Coupé (2010–2016)

Honda CR-Z - Der Spaß-Booster (Kurzbericht)
Autoplenum

Der Spaß-Booster (Kurzbericht) Honda CR-Z

Ein bisschen Spaß darf ruhig sein. Honda spendiert dem Hybrid-2+2-Coupé CR-Z mehr Leistung, eine neue effektivere Batterieeinheit sowie einige opti...

Honda CR-Z - Jetzt mit Lithium-Ionen-Batterie (Vorabbericht)
Autoplenum

Jetzt mit Lithium-Ionen-Batterie (Vorabbericht) Honda CR-Z

Knapp drei Jahre nach der Markteinführung hat Honda den CR-Z überarbeitet. Das bisher ab 21.990 Euro erhältliche Hybrid-2+2-Coupé erhält mehr Leist...

Honda CR-Z - Test: Sparen und rasen?
automobilmagazin

Honda CR-Z - Test: Sparen und rasen?

Honda CR-Z - Test: Sparen und rasen?

Honda CR-Z im Test: Kurz, breit, flach und frech - trotz Hybridsystem
auto-news

Honda CR-Z im Test: Kurz, breit - und frech trotz Hybrid

Das 124 PS starke Klein-Coupé weckt Erinnerungen an den CR-X

Honda CR-Z - Nische in der Lücke
Autoplenum

Honda CR-Z - Nische in der Lücke

Honda steht in erster Linie für sportliche Autos, spaßige Drehorgeln und zeitgemäße Technik. Der neue Honda CR-Z soll die Legende vom CRX wieder ...