Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Honda Modelle
  4. Alle Baureihen Honda Accord
  5. Alle Motoren Honda Accord

Honda Accord Limousine (1993–1998)

Alle Motoren

2.0i LS (131 PS)

4,9/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 131 PS
Ehem. Neupreis ab: 20.441 €
Hubraum ab: 1.997 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

2.3i SR (158 PS)

4,7/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 158 PS
Ehem. Neupreis ab: 24.276 €
Hubraum ab: 2.259 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

2.0i (115 PS)

4,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 115 PS
Ehem. Neupreis ab: 16.044 €
Hubraum ab: 1.997 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

1.8i (115 PS)

4,5/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 115 PS
Ehem. Neupreis ab: 18.557 €
Hubraum ab: 1.850 ccm
Verbrauch: 8,9 l/100 km (komb.)

2.2 i-VTEC (150 PS)

4,1/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 150 PS
Ehem. Neupreis ab: 25.521 €
Hubraum ab: 2.156 ccm
Verbrauch: 9,0 l/100 km (komb.)

2.0 TDI (105 PS)

0/0
Leistung: 105 PS
Ehem. Neupreis ab: 22.065 €
Hubraum ab: 1.994 ccm
Verbrauch: 5,7 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Honda Accord 1993 - 1998

Die dritte Generation der Accord Limousine produzierte Honda von 1993 bis 1998. Nach 35 Jahren wird das beliebte Modell leider nicht mehr produziert. 1985 wurde die erste Generation hergestellt und begeisterte seitdem viele Fahrer immer wieder aufs Neue. Eine durchschnittliche Bewertung mit viereinhalb von maximal fünf Sternen beweist, wie begehrt die Limousine bei allen Fahrern ist. Es gibt bislang allerdings nur acht Erfahrungsberichte, auf die sich das Ergebnis stützen kann. Die Erfahrungsberichte stammen von Fahrern, die hier ihre ganz persönliche Meinung schildern.

Mit Außenmaßen von 4.685 x 1.720 x 1.380 Millimetern und einem Radstand von 2.720 Millimetern in der kleinsten Ausführung entspricht der Wagen der typischen Größe einer Limousine. Dieses Modell gibt es als Viertürer mit wahlweise fünf oder fünf Sitzen. Das Kofferraumvolumen reicht von mindestens 405 Litern bis maximal 405 Litern.

Diesel oder Benziner – beide Kraftstofftypen gibt es hier zur Auswahl. Mit einem Leergewicht von 1240 kg bis 1405 kg liegt das Fahrzeug im durchschnittlichen Gewichtsbereich. Das heißt du hast hier noch einigen Spielraum beim Zuladen. Falls du mal einen Anhänger mitnehmen möchtest, kann dieser bei Diesel und Benzinmotor bis zu 500 kg schwer sein. Die gebremste Anhängelast liegt je nach Motorisierung zwischen 1.200 kg und 1.400 kg.

Nach Meinung unserer Nutzer ist der 2.0i LS (131 PS) die beste Maschine, er wurde mit 4,9 von fünf Sternen bewertet. Der PS-stärkste Antrieb dieser Baureihe ist der 2.3i SR (158 PS): Seine PS-Leistung entspricht einem typischen Wert für eine Limousine. So erhält er noch 4,7 von fünf Sternen von unseren Fahrern. Aber es muss nicht immer ein PS-starker Motor sein, der überzeugt: Der 2.0i (115 PS) benötigt kombiniert nur fünf Liter Benzin pro 100 Kilometer (laut Herstellerangaben). Das macht ihn für alle spannend, die ihre Spritkosten möglichst gering halten möchten. Der Mittelklassewagen entspricht je nach Motor den Schadstoffklassen EU2 oder EU1. Falls die Umweltfreundlichkeit des Wagens für dich eine Rolle spielt, solltest du daher darauf achten, die bessere, d.h. höhere, Einstufung zu wählen. Der 1.8i (115 PS) wäre dafür eine gute Wahl. Die CO2-Emissionen differieren je nach Motorvariante von 170 g bis zu 220 g pro 100 Kilometer.

Solltest du die Limousine 1993 von Honda gefahren haben, erzähl uns davon in einem Erfahrungsbericht!

Weitere Honda Limousine