Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Fiat Modelle
  4. Alle Baureihen Fiat Barchetta
  5. Alle Motoren Fiat Barchetta

Fiat Barchetta Cabrio (1995–2005)

Alle Motoren

1.8 16V (131 PS)

4,0/5 aus 23 Erfahrungen
Leistung: 130 PS
Ehem. Neupreis ab: 18.350 €
Hubraum ab: 1.747 ccm
Verbrauch: 8,4 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Fiat Barchetta 1995 - 2005

Die erste Generation des Barchetta Cabrios von Fiat wurde von 1995 bis 2005 vom Band gelassen. Im Allgemeinen findet der Wagen durchaus Anklang und kommt so auf 4,0 Sterne. Dieses Rating wurde von uns anhand des Durchschnitts aller bis heute eingegangenen Erfahrungsberichte ermittelt. Im Moment sind das 23 an der Zahl. Die Bewertungen und Erfahrungsberichte werden von Menschen geschrieben, die als Fahrer oder Fahrzeughalter bereits persönliche Erfahrungen mit dem Barchetta Cabrio gemacht haben. Schau dir auf unserer Plattform ruhig an, wie einzelne Nutzer das Fahrzeug bewerteten. Für das Barchetta-Modell von Fiat haben wir neben den Erfahrungen auch drei Tests mit Bewertungen von Experten gesammelt. Das sind Redakteure, die für große Auto-Magazine schreiben und deren Expertise wir hier teilen dürfen. Das heißt, du kannst dich zusätzlich mit Hilfe von insgesamt drei Berichten informieren und dir deine eigene Meinung über das Cabrio bilden. In den Tests erfährst du viel über Updates, Facelifts sowie die unterschiedlichen Ausstattungsvarianten.

Das Barchetta-Modell ist nur als Benziner käuflich.

Der Fiat ist mit einem 1.8 16V (131 PS) motorisiert. Der kombinierte Verbrauch, eine Kombination aus dem Verbrauch inner- und außerorts, liegt nach Herstellerangaben bei acht Litern Benzin pro 100 km. Damit ist der Italiener nicht gerade verbrauchsarm. Der Sportwagen entspricht je nach Motor den Schadstoffklassen EU3 oder EU2. Falls die Umweltfreundlichkeit des Wagens für dich eine Rolle spielt, solltest du daher darauf achten, die bessere, d.h. höhere, Einstufung zu wählen. Der 1.8 16V (131 PS) wäre dafür eine gute Wahl. CO2-Emissionen von (je nach Motorisierung) 198 g bis 201 g auf 100 Kilometer zeigen, weshalb der Sportwagen zum Teil so schlecht eingestuft ist.

Solltest du das Cabrio 1995 von Fiat gefahren haben, erzähl uns davon in einem Erfahrungsbericht!

Alle Tests

Fiat Barchetta Cabrio (1995–2005)

Fiat 124 Sport Spider, Barchetta und 1200 Cabrio: Ausfahrt zum 50. ...
auto-motor-und-sport

Fiat 124 Sport Spider, Barchetta und 1200 Cabrio: Ausfahrt zum 50. Geburtstag des 124

Pünktlich zum 50. Geburtstag des Fiat 124 Sport Spider sind sein Vorgänger, ein Fiat 1200 Cabriolet, sowie sein Nachfo...

Alfa Romeo Spider 2.0 TS und Fiat Barchetta: Spaß-Spider für kleine...
auto-motor-und-sport

Alfa Romeo Spider 2.0 TS und Fiat Barchetta: Spaß-Spider für kleines Geld

Frontantriebskonzept und Großserienplattform: Das klingt bei offenen Zweisitzern nach Spaßbremse. Doch Alfa Romeo Spid...

Fiat Barchetta: Lichter Moment aus Italien
auto-news

Fiats lichter Moment: Die Barchetta

Italienische Diva kann es noch immer

Weitere Fiat Cabrio