Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Chevrolet Modelle
  4. Alle Baureihen Chevrolet Camaro
  5. Alle Motoren Chevrolet Camaro

Chevrolet Camaro Coupé (1993–2002)

Alle Motoren

3.8 V6 (193 PS)

3,6/5 aus 8 Erfahrungen
Leistung: 193 PS
Ehem. Neupreis ab: 24.951 €
Hubraum ab: 3.791 ccm
Verbrauch: 10,6 l/100 km (komb.)

5.7 V8 Z28 (288 PS)

3,9/5 aus 3 Erfahrungen
Leistung: 288 PS
Ehem. Neupreis ab: 31.444 €
Hubraum ab: 5.666 ccm
Verbrauch: 12,0 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Chevrolet Camaro 1993 - 2002

Ein echtes Original: Der Camaro Coupé der ersten Generation lief von 1993 bis 2002 vom Band. Gerade mal eine Generation des Modells wurde hergestellt – und dennoch scheint es sehr beliebt zu sein, denn seine Fahrer bewerten es zum großen Teil tadellos. Der Wagen wird von Chevrolet-Fahrern mit durchschnittlich 3,7 von fünf möglichen Sternen bewertet. Damit schneidet das Coupé im Vergleich mit anderen seiner Klasse sehr vorteilhaft ab. Es gibt bislang allerdings nur elf Erfahrungsberichte, auf die sich das Ergebnis stützen kann. Die Bewertungen und Erfahrungsberichte werden von Menschen geschrieben, die als Fahrer oder Fahrzeughalter bereits persönliche Erfahrungen mit dem Camaro Coupé gemacht haben. Schau dir auf unserer Plattform ruhig an, wie einzelne Nutzer das Fahrzeug bewerteten.

Bei den Antrieben gibt es zwei Benziner zur Auswahl.

Mit 3,9 von maximal fünf Sternen zeigten unsere Nutzer anschaulich, dass der 5.7 V8 Z28 (288 PS) unter den möglichen Motorisierungen ihr Favorit ist. Zugleich ist er mit 288 PS der stärkste verfügbare Motor für den Chevrolet Camaro. Das entspricht einer üblichen Motorleistung in dieser Fahrzeugklasse. Aber nicht immer sind zahlreiche PS das Hauptargument für einen Kauf: Auch der Verbrauch spielt häufig eine Rolle. Der fällt zwar bei allen Motorisierungen hoch aus, ist mit dem 3.8 V6 (193 PS) aber immer noch am geringsten. Er benötigt, laut Hersteller, zehn Benzin auf 100 Kilometer kombiniert. Der Sportwagen entspricht je nach Motor den Schadstoffklassen EU3 oder EU2. Falls die Umweltfreundlichkeit des Wagens für dich eine Rolle spielt, solltest du daher darauf achten, die bessere, d.h. höhere, Einstufung zu wählen. Der 3.8 V6 (193 PS) wäre dafür eine gute Wahl. CO2-Emissionen von 252 g bis 321 g (je nach Motorisierung) zeigen, weshalb der Sportwagen mit einigen Motorvarianten so schlecht eingestuft ist.

Noch Fragen? Mach dir selbst ein Bild des Camaro Coupé und klick dich durch unsere Galerie mit sieben Fotos.

Weitere Chevrolet Coupé