Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Volvo Modelle
  4. Alle Baureihen Volvo V60
  5. Alle Motoren Volvo V60

Volvo V60 Cross Country (2014–2018)

Alle Motoren

T6 (310 PS)

0/0
Leistung: PS
Ehem. Neupreis ab:
Hubraum ab: ccm
Verbrauch: l/100 km (komb.)

T5 (245 PS)

0/0
Leistung: 245 PS
Ehem. Neupreis ab: 42.800 €
Hubraum ab: 1.969 ccm
Verbrauch: 6,6 l/100 km (komb.)

D3 (150 PS)

0/0
Leistung: 150 PS
Ehem. Neupreis ab: 36.650 €
Hubraum ab: 1.969 ccm
Verbrauch: 4,2 l/100 km (komb.)

2.0 D4 (190 PS)

5,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 190 PS
Ehem. Neupreis ab: 39.350 €
Hubraum ab: 1.969 ccm
Verbrauch: 4,2 l/100 km (komb.)

2.4 D4 (190 PS)

5,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 190 PS
Ehem. Neupreis ab: 43.950 €
Hubraum ab: 2.400 ccm
Verbrauch: 5,7 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Volvo V60 2014 - 2018

Die zweite Generation des V60 Kombis produzierte Volvo von 2014 bis 2018. Das Modell wird leider nicht mehr hergestellt, kann aber auf eine lange Bauhistorie von 10 Jahren zurückblicken, in denen es viele Fahrer immer wieder von Neuem begeisterte. 2010 verließ die erste Generation des beliebten Fahrzeugs die Werkstätten. Mit einem hohen Rating von fünf von fünf maximal möglichen Sternen wird der Kombi im Durchschnitt ausgezeichnet. Diese Bewertung stützt sich auf eine Anzahl von zwei Erfahrungsberichten. Damit gibt es bisher nur wenige Aussagen zu diesem Modell. Die Bewertungen auf unserer Plattform stammen von Fahrern sowie Fahrzeughaltern — auf diese Weise entstanden viele Aussagen, die zusammen einen guten Überblick über Vorzüge und mögliche Macken der jeweiligen Autos geben. Was Experten über den Wagen sagen, kannst du in den drei Testberichten auf unserer Seite nachlesen, die wir für dich gesammelt haben. Besonderes Augenmerk legen die Redakteure dabei auf das Fahrverhalten, die Ausstattung und den Komfort. Stehst du kurz vor dem Kauf, können wir dir nur empfehlen, die Tests und alle Nutzererfahrungen mit dem V60 durchzulesen, um eine solide Entscheidung zu treffen.

Die Maße des Wagens sind für seine Fahrzeugklasse weder besonders klein noch besonders groß: Die Breite beträgt in dieser Baureihe im Minimum 1.866 Millimeter, in der Höhe sind es mindestens 1.545 Millimeter und die Länge beträgt 4.635 Millimeter oder mehr (die genauen Maße sind abhängig von der gewählten Motorisierung). Der Radstand ist mit mindestens 2.774 Millimetern ein gutes Mittelmaß, das für ein angenehmes Fahrgefühl bei akzeptablem Wendekreis sorgt. Im Fünftürer finden fünf Personen einen bequemen Sitzplatz. Das Volumen des Kofferraums reicht von mindestens 430 Litern bis maximal 1.441 Litern (Letzteres mit heruntergeklappten Rücksitzen).

Die Antriebe sind in dieser Baureihe variantenreich, so gibt es zwei Benzinmotoren und drei Dieselmaschinen. Je weniger Gewicht ein Auto hat, desto weniger wird der Motor beansprucht. Der PKW bietet in dieser Hinsicht einen echten Vorteil und überzeugt mit einem Leergewicht von maximal 1.923 Kilogramm. Bei allen Motorisierungen beträgt die ungebremste Anhängelast 750 kg. Die gebremste Anhängelast variiert zwischen 1.600 kg und 2.000 kg.

Nach Meinung unserer Fahrer ist der 2.0 D4 (190 PS) die beste Maschine, er wurde mit fünf von fünf Sternen bewertet. Solltest du dich für viele PS interessieren, dann schau dir den T5 (245 PS) genauer an. Er hat davon in dieser Baureihe am meisten – und zwar 245. Möglichst viele PS gehen oft auch mit einem hohem Verbrauch einher. Daher ist der D3 (150 PS) vielleicht nicht ganz so leistungsstark, überzeugt aber mit einem wunderbar niedrigem Verbrauch von vier Litern auf hundert Kilometern. Die Schadstoffklasse wirkt sich direkt auf Umwelt und Geldbeutel aus, denn daran orientiert sich die Höhe der KfZ-Steuer. Aber in diesem Fall liegt sie bei der sehr guten EU6. CO2-Emissionen von (je nach Motorisierung) 111 g bis 171 g auf 100 Kilometer zeigen, weshalb der Mittelklassewagen zum Teil so schlecht eingestuft ist.

Für ein abschließendes Urteil haben wir für dich auch eine Galerie mit 26 Fotos des V60 Kombis zusammengestellt.

Alle Tests

Volvo V60 Cross Country (2014–2018)

Care by Volvo startet in Deutschland - Mieten statt Leasen
Autoplenum

Mieten statt Leasen Care by Volvo startet in Deutschland

SP-X/München. Ein Jahr lang hat Volvo mit seinem neuen Mietmodell Care by Volvo experimentiert, jetzt starten die Schweden den Service in Deutschla...

Test: Volvo V60 T6  - Entdecke die Möglichkeiten
Autoplenum

Entdecke die Möglichkeiten Test: Volvo V60 T6

Einmal Südfrankreich und zurück – so lautete der Plan für die Anwesenheit des neuen Volvo V60 im Redaktionsfuhrpark. Der Mittelklassekombi mit dem...

Volvo V60 Cross Country – Ein halbes SUV
redaktion

Volvo V60 Cross Country – Ein halbes SUV

Volvo legt den V60 höher und füllt damit die Lücke zwischen SUV und Kombi. Doch der Volvo V60 Cross Country bietet mehr als nur Show: Stolze 65 Mil...

Weitere Volvo Kombi

Alternativen

Volvo V60 Cross Country (2014–2018)