Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Subaru Modelle
  4. Alle Baureihen Subaru Legacy
  5. Alle Motoren Subaru Legacy

Subaru Legacy Kombi (1989–1994)

Alle Motoren

2.2 (131 PS)

0/0
Leistung: 131 PS
Ehem. Neupreis ab: 24.895 €
Hubraum ab: 2.212 ccm
Verbrauch: 9,4 l/100 km (komb.)

2.0 (115 PS)

4,4/5 aus 4 Erfahrungen
Leistung: 115 PS
Ehem. Neupreis ab: 18.427 €
Hubraum ab: 1.994 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

2.2 (128 PS)

3,3/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 128 PS
Ehem. Neupreis ab: 24.332 €
Hubraum ab: 2.212 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Subaru Legacy 1989 - 1994

Der Legacy Kombi von Subaru wurde von 1989 bis 1994 in erster Generation gefertigt. Diese Baureihe wurde nur fünf Jahre produziert, was außerordentlich schade ist. Das Modell kommt bei den Fahrern sehr gut an. Eine durchschnittliche Bewertung mit 4,1 von maximal fünf Sternen beweist, wie begehrt der Kombi bei allen Fahrern ist. Allerdings haben wir auch erst fünf Erfahrungsberichte erhalten. Die Bewertungen auf unserer Plattform stammen von Fahrern sowie Fahrzeughaltern — auf diese Weise entstanden viele Aussagen, die zusammen einen guten Überblick über Vorzüge und mögliche Macken der jeweiligen Autos geben.

Die Baureihe hat für diese Fahrzeugklasse ganz typische Ausmaße. Die Außenmaße der kleinsten Variante mit einer Länge von 4.670 mm, einer Höhe von 1.490 mm und einer Breite von 1.695 mm, zeigen das deutlich. Auch der Radstand von 2.630 mm sorgt für komfortable Beinfreiheit im Innenraum. Im Fünftürer finden fünf Personen einen bequemen Sitzplatz. Das Kofferraumvolumen reicht von mindestens 488 Litern bis maximal 1.710 Litern (mit heruntergeklappten Rücksitzen).

Du kannst zwischen drei verschiedenen Benzinermotoren wählen. Mit einem Leergewicht von mindestens 1.340 kg ist der Mittelklassewagen ein echtes Schwergewicht, das dadurch auch mehr Kraftstoff verbraucht. Bei allen Motorisierungen beträgt die ungebremste Anhängelast 500 kg. Die gebremste Anhängelast variiert zwischen 1.500 kg und 1.600 kg.

Der 2.0 (115 PS) ist in der Baureihe bei den Fahrern der populärste Motor, er bekam 4,4 von maximal fünf Sternen. Wenn du Wert auf eine höhere Leistung legst kannst du auch den 2.2 (131 PS) wählen. Insgesamt setzt Subaru in der Baureihe aber eher auf andere Qualitäten, sodass die Anzahl an PS etwas kleiner ausfällt. Doch nicht immer sind eine Menge PS das Hauptargument für einen Erwerb: Auch der Verbrauch spielt häufig eine Rolle. Der fällt zwar bei allen Motorisierungen hoch aus, ist mit dem 2.2 (128 PS) aber immer noch am geringsten. Er braucht, laut Hersteller, neun Benzin auf 100 Kilometer kombiniert. Der Mittelklassewagen entspricht je nach Motor den Schadstoffklassen EU2 oder EU1. Falls die Umweltfreundlichkeit des Wagens für dich eine Rolle spielt, solltest du daher darauf achten, die bessere, d.h. höhere, Einstufung zu wählen. Der 2.2 (131 PS) wäre dafür eine gute Wahl. CO2-Emissionen von (je nach Motorisierung) 225 g bis 236 g auf 100 Kilometer zeigen, weshalb der Mittelklassewagen zum Teil so schlecht eingestuft ist.

Und, haben wir dein Interesse am Subaru Kombi geweckt?

Weitere Subaru Kombi