Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Ssangyong Modelle
  4. Alle Baureihen Ssangyong Musso
  5. Alle Motoren Ssangyong Musso

Ssangyong Musso SUV (1993–2005)

Alle Motoren

E32 (220 PS)

0/0
Leistung: 220 PS
Ehem. Neupreis ab: 29.604 €
Hubraum ab: 3.199 ccm
Verbrauch: 14,0 l/100 km (komb.)

E23 (150 PS)

0/0
Leistung: 150 PS
Ehem. Neupreis ab: 28.650 €
Hubraum ab: 2.295 ccm
Verbrauch: 14,3 l/100 km (komb.)

E23 (140 PS)

4,6/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 140 PS
Ehem. Neupreis ab: 24.491 €
Hubraum ab: 2.295 ccm
Verbrauch: 11,8 l/100 km (komb.)

3.2 (247 PS)

0/0
Leistung: 247 PS
Ehem. Neupreis ab: 45.965 €
Hubraum ab: 3.199 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

2.9 TD (120 PS)

4,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 120 PS
Ehem. Neupreis ab: 21.934 €
Hubraum ab: 2.874 ccm
Verbrauch: 8,8 l/100 km (komb.)

2.9 D (100 PS)

3,9/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 100 PS
Ehem. Neupreis ab: 22.471 €
Hubraum ab: 2.874 ccm
Verbrauch: 9,9 l/100 km (komb.)

2.3 TD (101 PS)

0/0
Leistung: 101 PS
Ehem. Neupreis ab: 19.889 €
Hubraum ab: 2.299 ccm
Verbrauch: 9,0 l/100 km (komb.)

2.9 D (140 PS)

0/0
Leistung: 140 PS
Ehem. Neupreis ab: 30.626 €
Hubraum ab: 2.874 ccm
Verbrauch: 10,6 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Ssangyong Musso 1993 - 2005

Die erste Generation des Musso SUVs von Ssangyong wurde von 1993 bis 2005 produziert. Diese Baureihe wurde nur zwölf Jahre produziert, was außerordentlich schade ist. Das Modell kommt bei den Fahrern sehr gut an. Ganze 4,1 von fünf verfügbaren Sternen erhält das Fahrzeug im Durchschnitt, was es gegenüber Vergleichsmodellen seiner Klasse sehr vorteilhaft abschneiden lässt. Das Ergebnis stützt sich aber nur auf wenige Aussagen (vier Erfahrungsberichte). Die Bewertungen ergeben sich aus den Erfahrungen unserer Nutzer mit dem Musso SUV.

Mit Außenmaßen von 4.656 x 1.864 x 1.735 Millimetern und einem Radstand von 2.630 Millimetern in der kleinsten Ausführung entspricht der Wagen der durchschnittlichen Größe eines SUVs. Im Fünftürer finden fünf Personen einen bequemen Sitzplatz. Das stattliche Kofferraumvolumen reicht von 780 bis maximal 1.910 Litern (mit umgeklappten Rücksitzen).

Bei der Motorisierung hast du die Auswahl zwischen vier Benzinern und vier Dieselmotoren. Dank des kleinen Leergewichts von bis zu 2.005 Kilogramm fährt der Wagen kein unnötiges Gewicht herum und er kann schwer beladen werden, ohne dass das zulässige Gesamtgewicht schnell überschritten wird. Die zulässigen Anhängelasten für den Ssangyong Musso liegen bei maximal 750 kg (ungebremst) oder sogar zwischen 2.800 kg und 3.500 kg, wenn du einen Anhänger mit Bremsanlage nutzt.

Mit 4,6 von maximal fünf Sternen zeigten unsere Nutzer anschaulich, dass der E23 (140 PS) unter den möglichen Motorisierungen ihr Favorit ist. Er überzeugt daneben im Vergleich mit den anderen Antrieben auch mit einem sparsameren Verbrauch. Dieser fällt allerdings mit acht Litern Benzin pro 100 Kilometer (laut Hersteller) trotzdem noch recht hoch aus. Umweltsünder oder Umweltschoner in Sachen Schadstoffklasse? Das hängt stark von der Art der Motorisierung ab. Der E23 (150 PS) landet mit EU3 in der besten Schadstoffklasse, es gibt jedoch auch Varianten mit EU1. Die Einstufung des SUVs wird auch durch die teils sehr hohen CO2-Emissionswerte von 235 g bis 382 g auf 100 Kilometer gerechtfertigt.

Wenn die Fakten dich überzeugt haben und du dich für einen Kauf entscheidest, dann schreib uns hier gerne über deinen Eindruck vom Geländewagen.

Weitere Ssangyong SUV