Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Ssangyong Modelle
  4. Alle Baureihen Ssangyong Musso
  5. Alle Motoren Ssangyong Musso

Ssangyong Musso SUV (1993–2005)

Alle Motoren

E32 (220 PS)

0/0
Leistung: 220 PS
Ehem. Neupreis ab: 29.604 €
Hubraum ab: 3.199 ccm
Verbrauch: 14,0 l/100 km (komb.)

E23 (150 PS)

0/0
Leistung: 150 PS
Ehem. Neupreis ab: 28.650 €
Hubraum ab: 2.295 ccm
Verbrauch: 14,3 l/100 km (komb.)

E23 (140 PS)

4,6/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 140 PS
Ehem. Neupreis ab: 24.491 €
Hubraum ab: 2.295 ccm
Verbrauch: 11,8 l/100 km (komb.)

3.2 (247 PS)

0/0
Leistung: 247 PS
Ehem. Neupreis ab: 45.965 €
Hubraum ab: 3.199 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

2.9 TD (120 PS)

4,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 120 PS
Ehem. Neupreis ab: 21.934 €
Hubraum ab: 2.874 ccm
Verbrauch: 8,8 l/100 km (komb.)

2.9 D (100 PS)

3,9/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 100 PS
Ehem. Neupreis ab: 22.471 €
Hubraum ab: 2.874 ccm
Verbrauch: 9,9 l/100 km (komb.)

2.3 TD (101 PS)

0/0
Leistung: 101 PS
Ehem. Neupreis ab: 19.889 €
Hubraum ab: 2.299 ccm
Verbrauch: 9,0 l/100 km (komb.)

2.9 D (140 PS)

0/0
Leistung: 140 PS
Ehem. Neupreis ab: 30.626 €
Hubraum ab: 2.874 ccm
Verbrauch: 10,6 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Ssangyong Musso 1993 - 2005

Die erste Generation des Musso SUVs von Ssangyong wurde von 1993 bis 2005 produziert. Gerade mal eine Generation des Modells wurde hergestellt – und dennoch scheint es sehr beliebt zu sein, denn seine Fahrer bewerten es zum mehrheitlichen Teil gut. Der Wagen wird von Ssangyong-Fahrern mit durchschnittlich 4,1 von fünf Sternen bewertet. Damit schneidet das SUV im Vergleich mit anderen seiner Klasse sehr vorteilhaft ab. Dieses Rating stützt sich auf eine Anzahl von vier Erfahrungsberichten. Damit gibt es bisher nur eine begrenzte Menge an Aussagen zu diesem Modell. Die Erfahrungsberichte stammen von Fahrern, die hier ihre ganz persönliche Meinung schildern.

Die Baureihe hat für diese Fahrzeugklasse ganz typische Ausmaße. Die Außenmaße der kleinsten Variante mit einer Länge von 4.640 mm, einer Höhe von 1.720 mm und einer Breite von 1.850 mm, zeigen das deutlich. Auch der Radstand von 2.630 mm sorgt für komfortable Beinfreiheit im Innenraum. Der Fünftürer bietet fünf Personen einen Sitzplatz. Das Kofferraumvolumen liegt bei 780 Litern oder 1.910 Litern, wenn die Sitze eingeklappt werden.

Das Fahrzeug hat vier Dieselantriebe und vier Benzinmotoren im Angebot. Das Leergewicht bezieht sich auf die Last von Autoteilen und Karosserie bei einem zu 90 Prozent befüllten Tank inklusive eines durchschnittlichen Fahrergewichtes von 75 kg. Das Fahrzeug kommt so auf maximal 2.005 kg. Falls du mal einen Anhänger mitnehmen möchtest, kann dieser bei Benziner und Diesel bis zu 750 kg schwer sein. Die gebremste Anhängelast liegt je nach Motorisierung zwischen 2.800 kg und 3.500 kg.

Mit 4,6 von maximal fünf Sternen zeigten unsere Nutzer anschaulich, dass der E23 (140 PS) unter den möglichen Antrieben ihr Favorit ist. Mit seinem Bedarf von acht Litern Benzin pro 100 km (laut Herstellerangaben) kombiniert ist dieser Motor zwar nicht gerade sparsam, aber immer noch verbrauchsärmer als alle anderen Varianten. Verschiedene Motorvarianten ergeben bei dem Ssangyong auch unterschiedliche Schadstoffklassen. Sie liegen zwischen EU3 und EU1. CO2-Emissionen von 235 g bis 382 g (je nach Motorisierung) zeigen, weshalb der Geländewagen mit einigen Motorvarianten so schlecht eingestuft ist.

Noch Fragen? Mach dir selbst ein Bild des Musso SUVs und klick dich durch unsere Galerie mit elf Fotos.

Weitere Ssangyong SUV