Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Rolls-Royce Modelle
  4. Alle Baureihen Rolls-Royce Phantom
  5. Alle Motoren Rolls-Royce Phantom

Rolls-Royce Phantom Cabrio (2007–2016)

Alle Motoren

6.7 V12 (460 PS)

3,9/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 460 PS
Ehem. Neupreis ab: 459.697 €
Hubraum ab: 6.749 ccm
Verbrauch: 14,8 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Rolls-Royce Phantom 2007 - 2016

Das Phantom Cabrio von Rolls-Royce wurde von 2007 bis 2016 in erster Generation gefertigt. Auf der Beliebtheitsskala rangiert das Modell ganz weit oben. Umso enttäuschender ist es, dass es nach der ersten Generation keine weitere mehr geben wird. Eine durchschnittliche Bewertung mit 3,9 von maximal fünf Sternen betont, wie populär das Cabriolet bei allen Fahrern ist. Die Bewertung kann allerdings nur als vorläufig angesehen werden, denn sie stützt sich nur auf einen Erfahrungsbericht. Die Erfahrungsberichte stammen von Fahrern, die hier ihre ganz persönliche Meinung schildern. Was die Fachleute von diesem Modell halten, erfährst du in den fünf Tests oder Fahrberichten. In den Beiträgen geht es auch viel um Updates, Facelifts und die unterschiedlichen Ausstattungsvarianten.

Das Phantom -Modell ist nur als Benziner käuflich.

Der Rolls-Royce ist mit einem 6.7 V12 (460 PS) motorisiert. Ganze 14,0 Liter Benzin pro 100 km müssen laut Herstellerangaben beim kombinierten Verbrauch einberechnet werden. Abhängig von der Motorisierung variiert die Schadstoffklasse. Am umweltfreundlichsten ist dabei noch der 6.7 V12 (460 PS), welcher sich in die Schadstoffklasse EU6 einordnet. Aber auch Varianten mit EU4 gehören zur Baureihe. CO2-Emissionen von (je nach Motorisierung) 347 g bis 385 g auf 100 Kilometer zeigen, weshalb der Exot zum Teil so schlecht eingestuft ist.

Und, haben wir dein Interesse für das Cabrio 2007 geweckt? Falls du dich für es entscheiden solltest, dann schreib hier gerne über deine Erfahrungen damit.

Alle Tests

Rolls-Royce Phantom Cabrio (2007–2016)

Rolls-Royce Phantom Drophead Coupé: Cabrio fahren in einer anderen ...
auto-reporter.net

Rolls-Royce Phantom Drophead Coupé: Cabrio fahren in einer anderen Welt

Das Rolls-Royce Phantom Drophead Coupé beeindruckt mit seinen 5,61 Meter Länge, 1,99 Meter Breite und mit einem Radstand von 3,32 Metern - von inn...

Rolls-Royce Phantom Drophead Coupé als nostalgisches Sondermodell
auto-reporter.net

Rolls-Royce Phantom Drophead Coupé als nostalgisches Sondermodell

Mit einem Sondermodell des Phantom Drophead Coupé will Rolls-Royce an einen britischen Triumph von 1937 im historischen Wettkampf zwischen den Ver...

Rolls Royce Phantom Drophead Coupé - Dem Himmel so nah
Autoplenum

Rolls Royce Phantom Drophead Coupé - Dem Himmel so nah

Eine Ausfahrt in einem der teuersten Cabrios der Welt kann zu einer spirituellen Erfahrung der ganz besonderen Art werden. Das Rolls-Royce Drophead...

Rolls-Royce Phantom Drophead Coupé im Test: Einfach ein Traum
auto-news

Einfach ein Traum: Das luxuriöseste Cabriolet der Welt

Rolls-Royce Phantom Drophead Coupé im Test

Rolls-Royce Phantom Series II Drophead Coupé - Sonnenkönig
Autoplenum

Rolls-Royce Phantom Series II Drophead Coupé - Sonnenkönig

Kein Cabriolet ist luxuriöser und komfortabler als das Phantom Drophead Coupé von Rolls-Royce. Jetzt legen die Briten die modellgepflegte Series II...

Weitere Rolls-Royce Cabrio

Alternativen

Rolls-Royce Phantom Cabrio (2007–2016)