Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Porsche Modelle
  4. Alle Baureihen Porsche 911
  5. Alle Motoren Porsche 911

Porsche 911 Cabrio (1993–1998)

Alle Motoren

Carrera 4 (272 PS)

0/0
Leistung: 272 PS
Ehem. Neupreis ab: 78.846 €
Hubraum ab: 3.600 ccm
Verbrauch: 17,6 l/100 km (komb.)

Targa (285 PS)

4,3/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 285 PS
Ehem. Neupreis ab: 75.554 €
Hubraum ab: 3.600 ccm
Verbrauch: 11,9 l/100 km (komb.)

Carrera 4 (285 PS)

0/0
Leistung: 285 PS
Ehem. Neupreis ab: 83.289 €
Hubraum ab: 3.600 ccm
Verbrauch: 12,2 l/100 km (komb.)

Carrera (285 PS)

4,7/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 285 PS
Ehem. Neupreis ab: 77.773 €
Hubraum ab: 3.600 ccm
Verbrauch: 11,9 l/100 km (komb.)

Carrera (272 PS)

0/0
Leistung: 272 PS
Ehem. Neupreis ab: 74.378 €
Hubraum ab: 3.600 ccm
Verbrauch: 17,9 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Porsche 911 1993 - 1998

Die zweite Generation des 911 Cabrios produzierte Porsche von 1993 bis 1998. Ganze viereinhalb von fünf verfügbaren Sternen erhält das Fahrzeug im Durchschnitt, was es gegenüber Vergleichsmodellen seiner Klasse sehr vorteilhaft abschneiden lässt. Das Ergebnis stützt sich leider nur auf wenige Aussagen (zwei Erfahrungsberichte). Die Erfahrungsberichte bekommen wir direkt von Fahrzeughaltern und Autofahrern.

Du kannst zwischen fünf verschiedenen Benzinermotoren wählen.

Der Carrera (285 PS) ist in der Baureihe bei den Fahrern der beliebteste Motor, er bekam ganze 4,7 von maximal fünf Sternen. Beim Verbrauch belegt der Carrera (285 PS) ebenfalls einen Spitzenplatz innerhalb der Baureihe: Mit elf Liten Benzin pro 100 Kilometer kombiniert verbraucht er laut Hersteller weniger als die anderen möglichen Antriebe für den Porsche. Zugegebenermaßen ist das trotzdem nicht gerade ein sparsamer Verbrauch. Eine stattliche Leistung liefert hingegen der Carrera 4 (285 PS). Der Schadstoffausstoß des Motors ist vergleichsweise hoch, dementsprechend wird er in die Schadstoffklasse EU2 eingeordnet. Die Einstufung des Cabrios wird auch durch die teils sehr hohen CO2-Emissionswerte von 295 g bis 299 g auf 100 Kilometer gerechtfertigt.

Wir haben für dich noch vier Fotos des 911 Cabrios zusammengestellt. Damit kannst du hoffentlich dein Urteil über den Wagen abrunden.

Weitere Porsche Cabrio