Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Mitsubishi Modelle
  4. Alle Baureihen Mitsubishi Pajero
  5. Alle Motoren Mitsubishi Pajero

Mitsubishi Pajero SUV (2000–2007)

Alle Motoren

3.5 V6 GDI (202 PS)

0/0
Leistung: 202 PS
Ehem. Neupreis ab: 41.128 €
Hubraum ab: 3.497 ccm
Verbrauch: 14,2 l/100 km (komb.)

3.2 DI-D (160 PS)

3,9/5 aus 7 Erfahrungen
Leistung: 160 PS
Ehem. Neupreis ab: 31.279 €
Hubraum ab: 3.200 ccm
Verbrauch: 9,5 l/100 km (komb.)

3.2 DI-D (165 PS)

0/0
Leistung: 165 PS
Ehem. Neupreis ab: 30.468 €
Hubraum ab: 3.200 ccm
Verbrauch: 9,3 l/100 km (komb.)

2.5 TD (115 PS)

3,6/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 115 PS
Ehem. Neupreis ab: 26.370 €
Hubraum ab: 2.477 ccm
Verbrauch: 10,4 l/100 km (komb.)

2.5 TD (133 PS)

3,7/5 aus 3 Erfahrungen
Leistung: 133 PS
Ehem. Neupreis ab: 28.509 €
Hubraum ab: 2.477 ccm
Verbrauch: 10,9 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Mitsubishi Pajero 2000 - 2007

Die zweite Generation des Pajero SUVs produzierte Mitsubishi von 2000 bis 2007. Mit einem hohen Score von 3,8 von fünf maximal möglichen Sternen wird das SUV im Durchschnitt ausgezeichnet. Zu diesem Ergebnis kommt allerdings bisher nur eine geringe Anzahl von elf Erfahrungsberichten. Die Bewertungen und Erfahrungsberichte werden von Menschen geschrieben, die als Fahrer oder Fahrzeughalter bereits persönliche Erfahrungen mit dem Pajero SUV gemacht haben.

Die Maße des Wagens sind für seine Fahrzeugklasse recht typisch: Die Breite beträgt in dieser Baureihe im Minimum 1.775 Millimeter, in der Höhe sind es mindestens 1.735 Millimeter und die Länge beträgt 4.175 Millimeter oder mehr (die genauen Maße sind abhängig von der gewählten Motorisierung). Der Radstand ist mit mindestens 2.420 Millimetern ein gutes Mittelmaß, das für ein angenehmes Fahrgefühl bei akzeptablem Wendekreis sorgt. Bei der Baureihe Modelle als Dreitürer oder Fünftürer sowie mit fünf bis sieben Sitzen zur Auswahl. Wenn du die Rücksitze herunterklappst, kommst du auf ein Kofferraumvolumen von mindestens 1.253 Litern. Im Normalzustand sind es 215 Liter als Minimum.

Verkauft wird der PKW in zwei Kraftstoffvarianten – als Benziner und als Diesel. Mit einem Leergewicht von 1855 kg bis 2195 kg liegt das Fahrzeug im durchschnittlichen Gewichtsbereich. Das heißt du hast hier noch einigen Spielraum beim Zuladen. Falls du mal einen Anhänger mitnehmen möchtest, kann dieser bei Diesel und Benziner bis zu 750 kg schwer sein. Die gebremste Anhängelast liegt je nach Motorisierung zwischen 2.800 kg und 3.300 kg.

Wenn du unsere Nutzer fragst, so ist der 3.2 DI-D (160 PS) die solideste Wahl. Der Motor bekam 3,9 Sterne von fünf möglichen. Der PS-stärkste Motor des Modells ist der 3.5 V6 GDI (202 PS), welcher mit 202 PS eine durchschnittlich gute Leistung bringt. Der PS-starke Antrieb hat allerdings auch einen hohen Verbrauch. Etwas sparsamer ist dagegen der 3.2 DI-D (165 PS). Er verbraucht kombiniert aber trotzdem noch neun Liter Diesel pro 100 Kilometer (nach Herstellerangaben). Verschiedene Motorvarianten ergeben bei dem Mitsubishi auch unterschiedliche Schadstoffklassen. Sie liegen zwischen EU3 und EU1. CO2-Emissionen von (je nach Motorisierung) 247 g bis 339 g auf 100 Kilometer zeigen, weshalb der Geländewagen zum Teil so schlecht eingestuft ist.

Und, haben wir dein Interesse am Mitsubishi SUV geweckt?

Weitere Mitsubishi SUV