Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Mitsubishi Modelle
  4. Alle Baureihen Mitsubishi Lancer
  5. Alle Motoren Mitsubishi Lancer

Mitsubishi Lancer Kombi (1991–2003)

Alle Motoren

1.6 (113 PS)

3,9/5 aus 5 Erfahrungen
Leistung: 113 PS
Ehem. Neupreis ab: 14.311 €
Hubraum ab: 1.597 ccm
Verbrauch: 8,0 l/100 km (komb.)

2.0 (68 PS)

0/0
Leistung: 68 PS
Ehem. Neupreis ab: 17.277 €
Hubraum ab: 1.998 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Mitsubishi Lancer 1991 - 2003

Die erste Generation des Lancer Kombis von Mitsubishi wurde von 1991 bis 2003 produziert. Die Bewertung kann sich sehen lassen, die Fahrer gaben dem Kombi im Durchschnitt 3,9 von fünf möglichen Sternen. Es gibt bislang allerdings nur fünf Erfahrungsberichte, auf die sich das Ergebnis stützen kann. Die Bewertungen und Erfahrungsberichte werden von Menschen geschrieben, die als Fahrer oder Fahrzeughalter bereits persönliche Erfahrungen mit dem Lancer Kombi gemacht haben.

Mit Außenmaßen von 4.275 x 1.690 x 1.470 Millimetern und einem Radstand von 2.500 Millimetern in der kleinsten Ausführung entspricht der Wagen der durchschnittlichen Größe eines Kombis. Im Fünftürer finden fünf Personen einen bequemen Sitzplatz. Das Kofferraumvolumen reicht von mindestens 470 Litern bis maximal 1.339 Litern (mit heruntergeklappten Rücksitzen).

Diesel oder Benziner – beide Kraftstofftypen gibt es hier zur Auswahl. Das große Leergewicht von mindestens 1.083 kg wirkt sich negativ auf den Spritverbrauch aus, der hier auch mal höher ausfallen kann. Für den Mitsubishi Lancer Mittelklassewagen gibt es natürlich auch andere Alternativen, die deinen Anforderungen besser entsprechen. Wir haben einige weitere gute Modelle auf dieser Seite zusammengesucht. Falls du mal einen Anhänger mitnehmen möchtest, kann dieser bei Diesel und Benziner bis zu 500 kg schwer sein oder sogar bis zu 1.000 kg, wenn der Anhänger über eine Bremsanlage verfügt.

Der 1.6 (113 PS) ist in der Baureihe bei den Fahrern der populärste Motor, er bekam ganze 3,9 von maximal fünf Sternen. Zugleich ist er mit 113 PS der stärkste angebotene Motor für den Mitsubishi Lancer. Das entspricht einer üblichen Motorleistung in dieser Fahrzeugklasse. Weniger PS, aber einen laut Herstellerangaben geringeren kombinierten Verbrauch von acht Litern Diesel pro 100 Kilometer bietet der 2.0 (68 PS). Damit ist er leider trotzdem noch ein Schluckspecht. Verschiedene Motorvarianten ergeben bei dem Mitsubishi auch unterschiedliche Schadstoffklassen. Sie liegen zwischen EU3 und EU1. CO2-Emissionen von 185 Gramm pro 100 Kilometer zeigen, dass man mit dem Wagen nicht so umweltfreundlich unterwegs ist.

Und, haben wir dein Interesse am Mitsubishi Kombi geweckt?

Alternativen

Mitsubishi Lancer Kombi (1991–2003)