Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Mazda Modelle
  4. Alle Baureihen Mazda 5
  5. Alle Motoren Mazda 5
  6. 2.0 MZR (150 PS)

Mazda 5 2.0 MZR 150 PS (2010–2015)

 

Mazda 5 2.0 MZR 150 PS (2010–2015)
26 Bilder

Mazda 5 2.0 MZR (150 PS) Preis:

Alle Erfahrungen
Mazda 5 2.0 MZR (150 PS)

4,2/5

Erfahrungsbericht Mazda 5 2.0 MZR (150 PS) von marcelerd, Februar 2017

4,0/5

Ich fahre den Mazda 5 jetzt seit einem Jahr und bin bisher sehr zufrieden.
Vor allem mit dem Autohaus bin ich sehr zufrieden da ich mich dort gut aufgehoben fühle.
Bisher hatte ich keinerlei Reparaturen oder außerplanmäßige defekte. Das Fahrzeug bringt mich prima überall hin.
es ist genug Platz für die ganze Familie (2 Erw. 2 Kinder) + Gepäck.
Rund um ein prima Auto welches ich sofort jedem weiterempfehlen würde.
auch die Anschlussgarantie welche von Mazda angeboten wird ist rundum fair und relativ Preiswert.
Die Motorisierung ist vollkommen ausreichend. Das einzige Manko an dem Auto ist das der Benzinverbrauch meiner Meinung nach etwas zu hoch ist.
Dies verursacht natürlich je nach Fahrstrecke entsprechende Kosten welche nicht zu vernachlässigen sind.
Die Kosten für Versicherung sind im Mittelfeld und müssen nicht näher berücksichtigt werden.
Das Fahrverhalten ist für einen Familievan prima. Den Kindern wird nicht schlecht und ich kann mich nicht beklagen. Das Auto ist auch bei hohen Geschwindigkeiten recht leise.
Insgesammt ist der Mazda 5 ein preisgünstiger und sehr komfortabler Familienvan.
Ich hatte vorher einen VW Touran und bin davon überzeugt das der Mazda das rundum bessere Auto ist. Besonders zu erwähnen sind noch die Schiebetüren welche gerade bei den Kindern sehr beliebt sind.

Erfahrungsbericht Mazda 5 2.0 MZR (150 PS) von derkonny, Februar 2017

5,0/5

Preis/Leistung Gut.
Auch wenn Mazda ein wnig hinterher hinkt in Sachen Interrieur.
Die serienmäßigen Schiebetüren sind natürlich der große Vorteil des Mazda 5.

Das verbaute Tom Tom Navi ist echt nicht der Renner. Handy kann per Bluetooth verbunden werden, allerdings nur fürs freisprechen, MP3 können nicht übers Handy abgespielt werden, Nur über einen USB Anschluss im Handschuhfach. Hier werden allerding viele USB-Sticks nicht richtig erkannt.

Über das Fahrverhalten kann man nicht klagen. Es ist natürlich kein Sportwagen. Aber dank des großen Motors zieht er recht gut und man ist flott unterwegs.

Die start stop Automatik ist irgendwie nicht ganz ausgereift. Bei mir geht der Motor meist nur für etwa 1 Minute aus bevor er sich wieder einschaltet. Dies reicht für die meisten Rotfasen garnicht aus und ist daher sinnlos.

Erfahrungsbericht Mazda 5 2.0 MZR (150 PS) von Schikosko, Februar 2017

4,0/5

Idealer Familienwagen. Viel Platz und gute Variabilität. Haltbarkeit (70.000Km und noch keine größeren Reparaturen bis auf zwei Stoßdämpfer)
Pro: sehr komportabel durch elektrische Schiebetüren welche auch vom Fahrersitz aus bedient werden können. Verbrauch ist für die größe in Ordnung (kombiniert mit vermehrt Stadtverkehr 8,6 Liter). Tolle Ledersitze. Start/Stop System sehr zackig. Front sehr dynamisch und sportlich designt. Viele clevere Ablagemöglichkeiten. Sieben Sitze. Van Typische Erhabene Sitzposition.

Contra: Motor ist untenrum ein wenig Schwach, da 2.0 Liter Sauger. Für Fahrzeuggröße sehr geringes Anhängergewicht (gebremst maximal 1300Kg). Heckdesign ist doch sehr japanisch anmutend.

Für Familien ideal da sehr zuverlässig, groß und Variabel. Vergleichsweise geringer Verbrauch. Bei Vielfahrer empfiehlt sich eventuell der Diesel.

Erfahrungsbericht Mazda 5 2.0 MZR (150 PS) von Ahae80, Februar 2017

4,0/5

Sehr gut durchdachter Familien Van. Das Sitzkonzept ist unschlagbar gegenüber den Mitbewerbern. Die Innenausstattung ist funktional, aber auch nicht die optisch hochwertigste. Wir haben den Wagen nun zwei Jahre und bisher keinerlei Probleme damit gehabt. Ausstattung ist bei unserem Sondermodell "Sendo" ziemlich komplett.

Erfahrungsbericht Mazda 5 2.0 MZR (150 PS) von Huppelino, Februar 2017

4,0/5

Sehr schade, dass dieses Fahrzeug nicht mehr gebaut wird; das Preis-Leistungsverhältnis zwischen Qualität, Komfort und Design auf der einen und VP auf der anderen Seite machen diesen Van schlichtweg einmalig. Als "größtes" Manko bliebe lediglich eine etwas ungleich belüftende und wärmende Heizung zu erwähnen. Diese ist wohl schwerpunktmäßig für den vorderen Fahrgastraum ausgelegt; die hinteren Ränge gehen eher leer aus. Ansonsten: VIEL Auto für wenig Geld!

Erfahrungsbericht Mazda 5 2.0 MZR (150 PS) von papapeter10, August 2014

4,1/5

Wir haben unseren M5 Benziner 2012 neu gekauft.
Was Mazda da Vollausstattung nennt - Sports Line - darüber können beispielsweise deutsche Hersteller nur müde lächeln. Dafür bekommt man dann aber auch für gut 10.000€ weniger als die Konkurrenz auf Augenhöhe kostet, einen solide verarbeiteten Wagen - der sicherlich hier und da etwas besser verarbeitet sein könnte (Lack, Interiör) und bei dem sich Mazda aus welchen Gründen auch immer mit nervigen Kleinigkeiten wie einem nicht verstellbaren Beifahrersitz, die Rosinen vom Butterbrot klauen lässt. Das müsste nicht sein, denn ansonsten schmult jeder Touran Fahrer neidisch drein, wenn der Dicke wie von Zauberhand die Türen liftet.
Der hier angegebene Verbrauch ist zu hoch angesetzt und hat mich veranlasst hier mal was zu schreiben. 8,9l schaffen wir, wenn wir voll beladen, wie irre und nur Stadt fahren. Ansonsten pendelt der Wagen seit knapp 3 Jahren zwischen 7,5 und 8,2l. Nur 0,7l im Minimum, aber liest sich doch schon ganz anders...
Die Elastizität ist ein Witz bei dem Auto. Wenn Autobahn, dann fahren wie nen alten Trabbi - also hochjubeln bis er klingelt, sonst muss man im Zweifel auch schon mal zwei Gänge runter schalten zum Überholen. Da hätten ihm noch 0,5-1l mehr Hubraum ganz gut zu Gesicht gestanden.
Ansonsten wie gesagt: Die Ausstattung ist zu dem Preis nicht zu toppen - wir haben lange und viel verglichen. Und Mazda like ist hier und da mal eine Kleinigkeit - die nicht sein müsste, aber alles in allem erhält man ein zuverlässiges, grundsolides Auto mit vielen Extras.
Mal sehen was die nächsten 40.000km bringen...

Alle Varianten
Mazda 5 2.0 MZR (150 PS)

  • Leistung
    110 kW/150 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/6 Gänge
  • 0-100 km/h
    11,2 s
  • Ehem. Neupreis ab
    24.690 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    6,9 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    C

Technische Daten Mazda 5 2.0 MZR (150 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseKompakt-Van
KarosserieformKombi
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckGroßraumlimousine
Bauzeitraum2010–2014
HSN/TSN7118/ADF
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.999 ccm
Leistung (kW/PS)110 kW/150 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h11,2 s
Höchstgeschwindigkeit194 km/h
Anhängelast gebremst1.200 kg
Anhängelast ungebremst600 kg
Maße und Stauraum
Länge4.585 mm
Breite1.750 mm
Höhe1.615 mm
Kofferraumvolumen158 – 1.485 Liter
Radstand2.750 mm
Reifengröße205/55 R16 H
Leergewicht1.485 kg
Maximalgewicht2.125 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.999 ccm
Leistung (kW/PS)110 kW/150 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h11,2 s
Höchstgeschwindigkeit194 km/h
Anhängelast gebremst1.200 kg
Anhängelast ungebremst600 kg

Umwelt und Verbrauch Mazda 5 2.0 MZR (150 PS)

KraftstoffartSuper
Tankinhalt60 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben6,9 l/100 km (kombiniert)
9,0 l/100 km (innerorts)
5,7 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben159 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU5
EnergieeffizienzklasseC
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 c