Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Mazda Modelle
  4. Alle Baureihen Mazda 3
  5. Alle Motoren Mazda 3

Mazda 3 Limousine (2009–2013)

Alle Motoren

1.6 MZR (105 PS)

0/0
Leistung: 105 PS
Ehem. Neupreis ab: 19.490 €
Hubraum ab: 1.598 ccm
Verbrauch: 6,3 l/100 km (komb.)

2.0 DISI (151 PS)

0/0
Leistung: 151 PS
Ehem. Neupreis ab: 23.100 €
Hubraum ab: 1.999 ccm
Verbrauch: 6,8 l/100 km (komb.)

2.0 MZR (150 PS)

0/0
Leistung: 150 PS
Ehem. Neupreis ab: 23.790 €
Hubraum ab: 1.999 ccm
Verbrauch: 7,6 l/100 km (komb.)

2.0 MZR-DISI (150 PS)

0/0
Leistung: 150 PS
Ehem. Neupreis ab: 22.590 €
Hubraum ab: 1.999 ccm
Verbrauch: 6,7 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Mazda 3 2009 - 2013

Die zweite Generation der 3 Limousine fertigte Mazda in den Jahren 2009 bis 2013. Im Moment haben wir noch keine Erfahrungen aus erster Hand für den Japaner aus unserer Community erhalten. Solltest du dir eine 3 Limousine der 2. Generation zulegen, schreib uns hier, wie du ihn findest.

Mit Außenmaßen von 4.580 x 1.755 x 1.470 Millimetern und einem Radstand von 2.640 Millimetern in der kleinsten Ausführung entspricht der Wagen der durchschnittlichen Größe einer Limousine. Im Viertürer finden fünf Personen einen bequemen Sitzplatz. Das Kofferraumvolumen von mindestens 1.360 Litern (mit heruntergeklappten Sitzen) ist solides Mittelmaß und schafft einen angenehmen Spielraum beim Zuladen. Im Normalzustand kommst du immerhin auf ein Minimum von 340 Litern.

Du kannst zwischen vier verschiedenen Benzinermotoren wählen. Mit einem Leergewicht von 1170 kg bis 1345 kg liegt das Fahrzeug im durchschnittlichen Gewichtsbereich. Das heißt du hast hier noch einigen Spielraum beim Zuladen. Falls du mal einen Anhänger mitnehmen möchtest, kann dieser bei Benziner bis zu 550 kg schwer sein. Die gebremste Anhängelast liegt je nach Motorisierung zwischen 930 kg und 1.300 kg.

Der PS-stärkste Antrieb der Baureihe ist der 2.0 DISI (151 PS), er bringt mit 151 PS eine durchschnittlich gute Leistung. Mit weniger PS, aber einem laut Herstellerangaben deutlich geringeren kombinierten Verbrauch von sechs Litern Benzin pro 100 Kilometer begeistert wiederum der 1.6 MZR (105 PS) in puncto Funktionalität. Je nachdem für welchen Motor du dich entscheidest, entspricht das Auto den Schadstoffklassen EU5 oder EU4 und wird sich somit mehr oder weniger schädlich auf die Umwelt auswirken. CO2-Emissionen von (je nach Motorisierung) 144 g bis 175 g auf 100 Kilometer zeigen, weshalb der Mittelklassewagen zum Teil so schlecht eingestuft ist.

Und, haben wir dein Interesse für die Limousine 2009 geweckt? Falls du dich für sie entscheiden solltest, dann schreib hier gerne über deine Erfahrungen damit.

Weitere Mazda Limousine