Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Maserati Modelle
  4. Alle Baureihen Maserati Ghibli
  5. Alle Motoren Maserati Ghibli

Maserati Ghibli Limousine (seit 2013)

Alle Motoren

3.0 V6 (330 PS)

3,6/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 330 PS
Neupreis ab: 68.470 €
Hubraum ab: 2.979 ccm
Verbrauch: 8,9 l/100 km (komb.)

3.0 V6 (350 PS)

0/0
Leistung: 350 PS
Neupreis ab: 69.200 €
Hubraum ab: 2.979 ccm
Verbrauch: 8,9 l/100 km (komb.)

S (430 PS)

0/0
Leistung: 430 PS
Neupreis ab: 84.820 €
Hubraum ab: 2.979 ccm
Verbrauch: 9,6 l/100 km (komb.)

S (410 PS)

4,5/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 410 PS
Neupreis ab: 81.900 €
Hubraum ab: 2.979 ccm
Verbrauch: 9,6 l/100 km (komb.)

Diesel (275 PS)

2,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 275 PS
Neupreis ab: 66.000 €
Hubraum ab: 2.987 ccm
Verbrauch: 5,9 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Maserati Ghibli 2013

Neu und spannend: Die Ghibli Limousine von Maserati wird seit 2013 in erster Generation gebaut. Im Allgemeinen findet der Wagen durchaus Anklang und kommt so auf 3,6 Sterne. Es gibt bislang allerdings nur vier Erfahrungsberichte, auf die sich das Ergebnis stützen kann. Die Bewertungen ergeben sich aus den Erfahrungen unserer Nutzer mit dem Ghibli Limousine. Was Experten über den Wagen sagen, kannst du in den elf Testberichten auf unserer Seite nachlesen, die wir für dich gesammelt haben. Besonderes Augenmerk legen die Redakteure dabei auf das Fahrverhalten, die Ausstattung und den Komfort. Stehst du kurz vor dem Kauf, können wir dir nur empfehlen, die Tests und alle Nutzererfahrungen mit dem Ghibli durchzulesen, um eine solide Entscheidung zu treffen.

Mit Außenmaßen von 4.971 x 1.945 x 1.461 Millimetern und einem Radstand von 2.998 Millimetern in der kleinsten Ausführung entspricht der Wagen der durchschnittlichen Größe einer Limousine. Im Viertürer finden fünf Personen einen bequemen Sitzplatz. Mit einem Kofferraumvolumen von 500 Litern bekommst du bei diesem Fahrzeug eine solide Standardgröße. Die Maserati Limousine ist in acht Standard-Ausstattungen erhältlich. Ja, das Modell ist teuer. Der Basispreis beginnt bei 66.000 Euro, kommen noch zusätzliche Ausstattungs-Extras oder bestimmte Getriebe-Arten hinzu, kann der Neupreis auf bis zu 100.180 Euro in die Höhe schießen.

Angeboten wird der PKW in zwei Kraftstoffvarianten – als Benziner und als Diesel. Das Leergewicht von zwischen 1.710 kg und 1.875 kg ist wichtig bei der Berechnung des zulässigen Gesamtgewichtes.

Die aktuelle Bestnote erhält der S (410 PS). Die 4,5 Sterne zeigen anschaulich, welcher Motor bei unseren Nutzern am besten ankam. Wenn dich viele PS reizen, dann schau dir vor allem den S (430 PS) genauer an. Er hat davon in dieser Baureihe am meisten – und zwar ganze 430. Mit weniger PS, aber einem nach Herstellerangaben deutlich geringeren kombinierten Verbrauch von fünf Litern Diesel pro 100 Kilometer begeistert wiederum der Diesel (275 PS) mit Wirtschaftlichkeit. Der Italiener ordnet sich je nach Motor zwischen den Schadstoffklassen EU6 und EU5 ein. Wenn du Wert auf Umweltfreundlichkeit legst, dann solltest du auf die bessere Schadstoffklasse achten. CO2-Emissionen von (je nach Motorisierung) 158 g bis 275 g auf 100 Kilometer zeigen, weshalb der Mittelklassewagen zum Teil so schlecht eingestuft ist.

Für ein abschließendes Urteil haben wir für dich auch eine Galerie mit 52 Fotos der Ghibli Limousine zusammengestellt.

Alle Tests

Maserati Ghibli Limousine (seit 2013)

Maserati Ghibli, Levante und Quattroporte Royale - Teures Trio
Autoplenum

Teures Trio Maserati Ghibli, Levante und Quattroporte Royale

SP-X/Frankfurt. Wohl nur eingefleischte Maserati-Fans werden wissen, dass die italienische Sportwagenschmiede den seit 1976 gebauten Quattroporte I...

Maserati Ghibli „Ribelle“  - Schwarz und selten
Autoplenum

Schwarz und selten Maserati Ghibli „Ribelle“

SP-X/Köln. Mit schwarzem Lack und gleichfarbigen 19-Zöllern schickt Maserati das Ghibli-Sondermodell „Ribelle“ ins Rennen. Im Innenraum setzt Maser...

Maserati Ghibli S Q4 im Test: Mächtig auf Zack
auto-news

Mächtig auf Zack

Tanz auf dem Eis: Mit dem Maserati Ghibli S Q4 beim Allrad-Test

Maserati Ghibli S Q4 - Italo-Quattro
Autoplenum

Maserati Ghibli S Q4 - Italo-Quattro

Kurz nach seinem Debüt bekommt der Maserati Ghibli einen Allradantrieb spendiert. Das Resultat kann sich nicht nur sehen, sondern auch fahren lassen.

Maserati Ghibli S Q4 im Fahrbericht: Allradgetriebener auf Eis
auto-motor-und-sport

Maserati Ghibli S Q4 im Fahrbericht: Allradgetriebener auf Eis

2.970 Euro Aufpreis kostet das Allradsystem für den Maserati Ghibli S. Wie steht es um den Fahrspaß in der vierradgetriebe...

Maserati Ghibli Diesel im Test: Lustobjekt und Business-Limousine
auto-motor-und-sport

Maserati Ghibli Diesel im Test: Lustobjekt und Business-Limousine

Der erste selbstzündende Maserati fährt in Form des Ghibli Diesel vor – gleichermaßen sinnliches Lustobjekt wie alltags-ta...

Maserati Ghibli Diesel - Maserati trifft Diesel - Volltreffer!
Autoplenum

Maserati Ghibli Diesel - Maserati trifft Diesel - Volltreffer!

Maserati startet den Angriff auf die deutschen Business-Limousinen. Erstmals an Bord eines Maserati kommt ein Dieselmotor zum Einsatz. Eine Fehlbes...

Maserati Ghibli - Der kleine Bruder (Kurzfassung)
Autoplenum

Der kleine Bruder (Kurzfassung) Maserati Ghibli

Die Rangfolge in der Liga der Business-Limousinen ist in Deutschland klar gegliedert. Erst kommen die Platzhirsche Audi, BMW und Mercedes mit ihren...

Maserati Ghibli - Italienische Wahlverwandtschaft (Vorabbericht)
Autoplenum

Italienische Wahlverwandtschaft (Vorabbericht) Maserati Ghibli

In der oberen Mittelklasse balgen sich Audi A6, BMW 5er und die E-Klasse von Mercedes um den Spitzenplatz. Den Wettbewerbern von Jaguar, Lexus oder...

Maserati Ghibli - Kleine Zugabe
Autoplenum

Kleine Zugabe Maserati Ghibli

Nach der Weltpremiere des Ghibli in Shanghai haben in diesen Tagen auch deutsche Interessenten mit weniger Reiselust die Chance, das jüngste Masera...

Weitere Maserati Limousine