Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Lada Modelle
  4. Alle Baureihen Lada Niva
  5. Alle Motoren Lada Niva

Lada Niva SUV (seit 2015)

Alle Motoren

1.7 (83 PS)

4,5/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 83 PS
Neupreis ab: 13.150 €
Hubraum ab: 1.690 ccm
Verbrauch: 9,5 l/100 km (komb.)

1.7 LPG (83 PS)

0/0
Leistung: 83 PS
Neupreis ab: 14.840 €
Hubraum ab: 1.690 ccm
Verbrauch: 9,5 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Lada Niva 2015

Es gibt gute Gründe, dass Lada das Niva-Modell des SUVs bereits in der zweiten Generation produziert. Die Bauhistorie des Modells ist mit 41 Jahren sehr lang. Diese umfangreiche Reifezeit scheint ihm sehr gut getan zu haben, zumindest wenn man nach den Bewertungen unserer Nutzer geht. Mit einem hohen Rating von viereinhalb von fünf maximal möglichen Sternen wird das SUV im Durchschnitt ausgezeichnet. Allerdings haben wir auch erst zwei Erfahrungsberichte erhalten. Die Bewertungen auf unserer Seite ergeben sich aus den Erfahrungen unserer Nutzer mit dem Niva SUV. Wir empfehlen zusätzlich zu den Erfahrungsberichten einen Blick auf den Experten-Test zu werfen. Darin gibt es zum Teil mehr fundierte Informationen über den Russen. Wir sammeln deshalb alle Testberichte von professionellen Automobil-Redakteuren, die schon viele Kilometer in unterschiedlichen Automodellen gefahren sind. Ihre Expertise macht aus deiner Investition eine gute Entscheidung.

Insgesamt fällt das Fahrzeug durchschnittlich groß aus. So bemisst die Karosserie in der Höhe für diese Baureihe mindestens 1.640 Millimeter, sie hat eine Mindestbreite von 1.680 Millimetern und eine Länge von 3.640 Millimetern (Minimum). Auch der Radstand ist mit 2.200 Millimetern zwischen Vorder- und Hinterachse ein Standardmaß, das noch genügend Beinfreiheit im Innenraum bietet. Hier hast du gleich die Qual der Wahl: Lada konzipierte das Modell als Dreitürer oder auch Fünftürer mit jeweils vier Sitzen. So kompakt wie der Wagen ist auch das Kofferraumvolumen: Mit heruntergeklappten Rücksitzen wirst du auf mindestens 780 Liter kommen. Im Normalzustand sind es 263 Liter als Minimum. Der Lada wird insgesamt in zwei Ausstattungsvarianten angeboten, deren Verfügbarkeit je nach Motorisierung variiert. Für dieses Modell halten sich die Neupreise wirklich im Rahmen: Sie beginnen bereits bei 13.150 Euro und steigen bis 16.000 Euro, wenn alle Ausstattungs-Extras hinzukommen.

Du kannst zwischen Benzin oder Gas als Antrieb wählen. Die Wirkung des Leergewichts auf Fahrleistung und Verbrauch sollte man nicht unterschätzen, hier liegt es bei 1.285 kgDas heißt, dass du für eine manchmal notwendige schnelle Beschleunigung ordentlich PS unter der Haube benötigst. Bei allen Motorisierungen beträgt die Anhängelast 400 kg (ungebremst) bzw. 1.490 kg (gebremst).

Die aktuelle Bestnote erhält der 1.7 (83 PS). Die viereinhalb Sterne zeigen klar, welcher Motor bei unseren Nutzern am besten ankam. Wenn dich viele PS reizen, dann schau dir den 1.7 LPG (83 PS) genauer an. Er hat davon in dieser Baureihe am meisten – und zwar 83. Entsprechend der Abgasnorm von 2015 hat das Fahrzeug als Neuzulassung die Schadstoffklasse EU6. CO2-Emissionen von 216 bis 226 g pro 100 Kilometer belegen, dass der Wagen zurecht als umweltfreundlich eingestuft wird.

Und, haben wir dein Interesse für das SUV 2015 geweckt? Falls du dich für ihn entscheiden solltest, dann schreib hier gerne über deine Erfahrungen damit.

Alle Tests

Lada Niva SUV (seit 2015)

Lada Urban 4x4 im Test mit technischen Daten und Preis
auto-news

Russischer Hipster-Esel

Lada Urban 4x4 im Test: Wird das Urgestein zum Weichei?

Weitere Lada SUV