Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Lada Modelle
  4. Alle Baureihen Lada Kalina
  5. Alle Motoren Lada Kalina

Lada Kalina Limousine (2007–2011)

Alle Motoren

1.6 (81 PS)

3,8/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 81 PS
Ehem. Neupreis ab: 7.890 €
Hubraum ab: 1.596 ccm
Verbrauch: 7,1 l/100 km (komb.)

1.4 (90 PS)

0/0
Leistung: 90 PS
Ehem. Neupreis ab: 8.090 €
Hubraum ab: 1.390 ccm
Verbrauch: 6,4 l/100 km (komb.)

1.6 LPG (81 PS)

0/0
Leistung: 81 PS
Ehem. Neupreis ab: 9.990 €
Hubraum ab: 1.596 ccm
Verbrauch: 7,1 l/100 km (komb.)

1.4 LPG (90 PS)

0/0
Leistung: 90 PS
Ehem. Neupreis ab: 10.190 €
Hubraum ab: 1.390 ccm
Verbrauch: 6,4 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Lada Kalina 2007 - 2011

Die Kalina Limousine von Lada wurde von 2007 bis 2011 in erster Generation gefertigt. Die Limousine kommt auf eine ganz ordentliche Bewertung und erreicht im Durchschnitt 3,8 von fünf erreichbaren Sternen. Die Bewertung kann allerdings nur als vorläufig angesehen werden, denn sie stützt sich nur auf einen einzigen Erfahrungsbericht. Die Erfahrungsberichte bekommen wir direkt von Fahrzeughaltern und Autofahrern. Schau dir auf unserer Plattform ruhig an, wie einzelne Nutzer das Fahrzeug bewerteten. Was Experten über den Wagen sagen, kannst du in einem Testbericht auf unserer Seite nachlesen. Besonderes Augenmerk legen die Redakteure dabei auf das Fahrverhalten, die Ausstattung und den Komfort. Stehst du kurz vor der Kaufentscheidung, können wir dir nur nahelegen, den Test und alle Nutzererfahrungen mit dem Mittelklassewagen durchzulesen, um eine solide Entscheidung zu treffen. Bisher erschien nur dieser eine Artikel, wir halten dich aber über weitere Publikationen hier ständig auf dem Laufenden.

Das Fahrzeug fällt im Vergleich zu anderen Modellen seiner Fahrzeugklasse durchschnittlich groß aus. So misst die Karosserie in der Höhe je nach Motorisierung mindestens 1.500 Millimeter, in der Breite 1.700 Millimeter und in der Länge 4.040 Millimeter. Auch der Radstand mit 2.470 Millimetern zwischen Vorder- und Hinterachse entspricht dem mittelgroßen Standard, der dennoch genügend Bewegungsfreiheit im Innenraum aufweist. Den Russen gibt es mit vier Türen und fünf Sitzen. Das Kofferraumvolumen reicht von mindestens 400 Litern bis maximal 757 Litern (mit heruntergeklappten Rücksitzen).

Den Russen gibt es als Gasmotor oder als Benziner. Das hohe Leergewicht von 1.080 kg wirkt sich negativ auf den großen Spritverbrauch aus. Für den Lada Kalina Mittelklassewagen gibt es aber natürlich auch andere Varianten, die deinen Wünschen besser entsprechen – unter Alternativen auf dieser Seite findest du andere passende Modelle. Bei allen Motorisierungen beträgt die Anhängelast 450 kg (ungebremst) bzw. 900 kg (gebremst).

Wenn du nach der Meinung unserer Nutzer gehst, so ist der 1.6 (81 PS) die beste Wahl. Der Motor bekam 3,8 Sterne von fünf möglichen. Die Maschine mit den meisten PS ist hingegen der 1.4 (90 PS). Die Leistung entspricht mit 90 PS einem typischen Wert für die Fahrzeugklasse. Der Mittelklassewagen entspricht je nach Motor den Schadstoffklassen EU4 oder EU3. Falls die Umweltfreundlichkeit des Wagens für dich eine Rolle spielt, solltest du daher darauf achten, die bessere, d.h. höhere, Einstufung zu wählen. Der 1.6 (81 PS) wäre dafür eine gute Wahl. Auch die CO2-Emissionen spielen in Bezug auf die Umwelt natürlich eine Rolle. Sie variieren zwischen 160 und 177 Gramm pro 100 Kilometer.

Klick dich doch gern noch durch unsere Bildergalerie mit fünf Fotos der Kalina Limousine.

Alle Tests

Lada Kalina Limousine (2007–2011)

Lada Kalina 1118: Für den Alltag gemacht
auto-news

Lada Kalina 1118: Für den Alltag gemacht

Neuer Viertürer mit 81 PS starkem Otto-Motor: Praktisches Auto für wenig Kohle

Alternativen

Lada Kalina Limousine (2007–2011)