Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Honda Modelle
  4. Alle Baureihen Honda CR-V
  5. Alle Motoren Honda CR-V

Honda CR-V SUV (2002–2006)

Alle Motoren

2.0i (150 PS)

3,8/5 aus 12 Erfahrungen
Leistung: 150 PS
Ehem. Neupreis ab: 22.700 €
Hubraum ab: 1.998 ccm
Verbrauch: 9,0 l/100 km (komb.)

2.2 i-CTDI (140 PS)

4,1/5 aus 9 Erfahrungen
Leistung: 140 PS
Ehem. Neupreis ab: 26.590 €
Hubraum ab: 2.204 ccm
Verbrauch: 6,7 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Honda CR-V 2002 - 2006

Die zweite Generation des CR-V SUVs von Honda wurde von 2002 bis 2006 vom Band gelassen. Grundsätzlich wird diese von unseren Nutzern mit 3,9 von fünf Sternen bewertet. Das spricht klar für das SUV. Diesen Wert haben wir aus insgesamt 21 Erfahrungen mit dem Honda berechnet. Die Bewertungen auf unserer Seite ergeben sich aus den Erfahrungen unserer Nutzer mit dem CR-V SUV. Aber auch die Meinung von Experten kann informativ sein. Deshalb haben wir zusätzlich fünf Testberichte von Redakteuren, die für große Auto-Magazine schreiben, gesammelt. Bilde dir damit eine fundierte Meinung über die Baureihe.

Mit Außenmaßen von 4.635 x 1.785 x 1.710 Millimetern und einem Radstand von 2.630 Millimetern in der kleinsten Ausführung entspricht der Wagen der typischen Größe eines SUVs. Der Fünftürer bietet fünf Personen einen Sitzplatz. Beim Kofferraumvolumen erwartet dich mit 948 Litern (bei heruntergeklappten Sitzen) ein solides Mittelmaß. So bekommst du einen bequemen Spielraum beim Zuladen. Im Normalzustand beträgt das Volumen immerhin noch 527 Liter.

Zwei Kraftstoffe (Diesel und Benzin) stehen dir bei diesem Modell zur Auswahl. Mit einem Leergewicht von mindestens 1.529 kg ist der Mittelklassewagen ein echtes Schwergewicht, das dadurch auch mehr Kraftstoff verbraucht. Falls du mal einen Anhänger mitnehmen möchtest, kann dieser bei Benziner und Diesel bis zu 600 kg schwer sein oder sogar bis zu 1.500 kg, wenn der Anhänger über eine Bremsanlage verfügt.

Die aktuelle Bestnote erhält der 2.2 i-CTDI (140 PS). Die 4,1 Sterne zeigen deutlich, welcher Motor bei unseren Nutzern am besten ankam. Nach Herstellerangaben verbraucht dieser Motor auch nur sechs Liter Diesel pro 100 Kilometer kombiniert, was ein wichtiger Grund für seine vergleichsweise gute Bewertung sein dürfte. Wenn dich viele PS reizen, dann schau dir den 2.0i (150 PS) genauer an. Er hat davon in dieser Baureihe am meisten, wird von unseren Nutzern aber nur noch mit 3,8 von fünf Sternen beurteilt. Je nachdem für welchen Motor du dich entscheidest, entspricht das Auto den Schadstoffklassen EU4 oder EU3 und wird sich somit mehr oder weniger schädlich auf die Umwelt auswirken. CO2-Emissionen von 177 g bis 221 g (je nach Motorisierung) zeigen, weshalb das Medium-SUV mit einigen Motorvarianten so schlecht eingestuft ist.

Klick dich doch gern noch durch unsere Bildergalerie mit 26 Fotos des CR-V SUVs.

Alle Tests

Honda CR-V SUV (2002–2006)

Vergleich: Honda CR-V - Hyundai Santa Fe - 4x4: Diesel oder nicht D...
Autoplenum

Vergleich: Honda CR-V - Hyundai Santa Fe - 4x4: Diesel oder nicht Diesel?

Junge Familien oder trendiger Single – wer begeistert sich heute nicht für einen SUV? Gerade die Importeure haben sich ein gutes Stück vom Kuchen g...

Honda CR-V 2.0i ES: Gut geeignet für Freizeitaktive
auto-news

Test Honda CR-V 2.0i ES: Gut geeignet für Freizeitaktive

Wir haben den vernünftigen SUV getestet

Honda CR-V 2.2i-CTDi: Mehr als gut motorisiert
auto-news

Honda CR-V 2.2 i-CTDi: Hämmern ohne Nageln

Der SUV ist mit dem starken Dieselmotor mehr als gut motorisiert

Weitere Honda SUV