Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Honda Modelle
  4. Alle Baureihen Honda CR-V
  5. Alle Motoren Honda CR-V

Honda CR-V SUV (2002–2006)

Alle Motoren

2.0i (150 PS)

3,8/5 aus 12 Erfahrungen
Leistung: 150 PS
Ehem. Neupreis ab: 22.700 €
Hubraum ab: 1.998 ccm
Verbrauch: 9,0 l/100 km (komb.)

2.2 i-CTDI (140 PS)

4,2/5 aus 10 Erfahrungen
Leistung: 140 PS
Ehem. Neupreis ab: 26.590 €
Hubraum ab: 2.204 ccm
Verbrauch: 6,7 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Honda CR-V 2002 - 2006

Die zweite Generation des CR-V SUVs fertigte Honda in den Jahren 2002 bis 2006. 25 ganze Jahre wurde das Modell produziert, die erste Generation lief demnach 1996 vom Band. In dieser langen Zeit war das Modell stets beliebt und seine Bewertungen blieben immer im guten bis sehr guten Bereich. Seine Bewertung kann sich sehen lassen, die Fahrer gaben dem SUV im Durchschnitt vier von fünf erreichbaren Sternen. Dieser Score wurde von uns anhand des Durchschnitts aller bis heute eingegangenen Erfahrungsberichte berechnet. Im Moment sind das 22 an der Zahl. Die Bewertungen und Erfahrungsberichte werden von Menschen geschrieben, die als Fahrer oder Fahrzeughalter persönliche Erfahrungen mit dem Wagen gemacht haben. Wir empfehlen zusätzlich zu den Erfahrungsberichten einen Blick in die drei Tests zu werfen. Darin gibt es zum Teil noch mehr valide Informationen über dieses Modell. Denn die Tests werden von sachverständigen Automobil-Redakteuren geschrieben, die schon viele Kilometer in verschiedenen Automodellen getestet haben.

Mit Außenmaßen von 4.635 x 1.785 x 1.710 Millimetern und einem Radstand von 2.630 Millimetern in der kleinsten Ausführung entspricht der Wagen der typischen Größe eines SUVs. Im Fünftürer finden fünf Personen einen bequemen Sitzplatz. Das Kofferraumvolumen reicht von mindestens 527 Litern bis maximal 952 Litern (mit heruntergeklappten Rücksitzen).

Verkauft wird der PKW in zwei Kraftstoffvarianten – als Benziner und als Diesel. Nicht nur wichtig bei der Urlaubsplanung: das Leergewicht von 1529 kg bis 1692 kg liegt im durchschnittlichen Bereich, so dass für zusätzliche Lasten in Form von Kisten, Koffern und Co. noch jede Menge Spielraum bleibt. Falls du mal einen Anhänger mitnehmen möchtest, kann dieser bei Benziner und Diesel bis zu 600 kg schwer sein oder sogar bis zu 1.500 kg, wenn der Anhänger über eine Bremsanlage verfügt.

Der 2.2 i-CTDI (140 PS) ist in der Baureihe bei den Fahrern der populärste Motor, er bekam ganze 4,2 von maximal fünf Sternen. Beim Verbrauch belegt der 2.2 i-CTDI (140 PS) auch eine Top-Position innerhalb der Baureihe: sechs Liter Diesel pro 100 Kilometer kombiniert verbraucht er laut Hersteller. Der PS-stärkste Motor dieser Baureihe ist der 2.0i (150 PS): Seine PS-Leistung entspricht einem typischen Wert für ein SUV. So erhält er noch 3,8 von fünf Sternen von unseren Fahrern. Je nachdem für welchen Motor du dich entscheidest, entspricht das Auto den Schadstoffklassen EU4 oder EU3 und wird sich somit mehr oder weniger schädlich auf die Umwelt auswirken. Auch die CO2-Emissionen spielen in Bezug auf die Umwelt natürlich eine Rolle. Sie variieren zwischen 177 und 221 Gramm pro 100 Kilometer.

Wenn die Fakten dich überzeugt haben und du dich für einen Kauf entscheidest, dann schreib uns hier gerne über deinen Eindruck vom Medium-SUV.

Alle Tests

Honda CR-V SUV (2002–2006)

Vergleich: Honda CR-V - Hyundai Santa Fe - 4x4: Diesel oder nicht D...
Autoplenum

Vergleich: Honda CR-V - Hyundai Santa Fe - 4x4: Diesel oder nicht Diesel?

Junge Familien oder trendiger Single – wer begeistert sich heute nicht für einen SUV? Gerade die Importeure haben sich ein gutes Stück vom Kuchen g...

Honda CR-V 2.0i ES: Gut geeignet für Freizeitaktive
auto-news

Test Honda CR-V 2.0i ES: Gut geeignet für Freizeitaktive

Wir haben den vernünftigen SUV getestet

Honda CR-V 2.2i-CTDi: Mehr als gut motorisiert
auto-news

Honda CR-V 2.2 i-CTDi: Hämmern ohne Nageln

Der SUV ist mit dem starken Dieselmotor mehr als gut motorisiert

Weitere Honda SUV