Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Dodge Modelle
  4. Alle Baureihen Dodge Viper
  5. Alle Motoren Dodge Viper

Dodge Viper Cabrio (2003–2010)

Alle Motoren

SRT-10 (506 PS)

3,1/5 aus 6 Erfahrungen
Leistung: 506 PS
Ehem. Neupreis ab: 115.000 €
Hubraum ab: 8.285 ccm
Verbrauch: 21,1 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Dodge Viper 2003 - 2010

Ein echtes Original: Der Viper Cabrio der ersten Generation lief von 2003 bis 2010 vom Band. Derzeit wird das Modell bei uns mit 3,1 von maximal fünf Sternen bewertet. Allerdings haben wir auch erst sechs Erfahrungsberichte erhalten. Die Bewertungen auf unserer Seite ergeben sich aus den Erfahrungen unserer Nutzer mit dem Viper Cabrio. Was Experten über den Wagen sagen, kannst du in den zwei Testberichten auf unserer Seite nachlesen, die wir für dich gesammelt haben. Besonderes Augenmerk legen die Redakteure dabei auf das Fahrverhalten, die Ausstattung und den Komfort. Stehst du kurz vor dem Kauf, können wir dir nur ans Herz legen, die Tests und alle Nutzererfahrungen mit dem Viper durchzulesen, um eine solide Entscheidung zu treffen.

Bei der Motorisierung dieser Baureihe handelt es sich um einen Benziner.

Der Motor des Dodge ist ein SRT-10 (506 PS). Ganze 21,0 Liter Benzin pro 100 km müssen nach Herstellerangaben beim kombinierten Verbrauch einkalkuliert werden. Mit der Einordnung in die Schadstoffklasse EU4 ist der Dodge Cabrio nicht der Umweltfreundlichste, liegt aber noch im Mittelfeld. Die Einstufung des Cabrios in eine so schlechte Klasse wird durch die Werte der CO2-Emissionen von 488 Gramm auf 100 Kilometer gerechtfertigt.

Für ein abschließendes Urteil haben wir für dich auch eine Galerie mit 13 Fotos des Viper Cabrios zusammengestellt.

Alle Tests

Dodge Viper Cabrio (2003–2010)

Neuvorstellung: Viper SRT-10 ACR - Schlangengift
Autoplenum

Neuvorstellung: Viper SRT-10 ACR - Schlangengift

Wenn diese Viper zubeißt, dann hilft kein Antidot mehr. Die Dodge Viper SRT-10 ACR ist bis in die Radmuttern auf Hochleistung getrimmt. Das giftige...

Dodge Viper SRT-10: Rassiges Renn-Reptil neu aufgelegt
auto-news

Rassiges Renn-Reptil Dodge Viper SRT-10 im Test

306-km/h-Roadster bietet ein Höchstmaß an Unvernunft und Faszination