Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Chevrolet Modelle
  4. Alle Baureihen Chevrolet Evanda
  5. Alle Motoren Chevrolet Evanda

Chevrolet Evanda Limousine (2002–2006)

Alle Motoren

2.0 (131 PS)

3,5/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 131 PS
Ehem. Neupreis ab: 17.990 €
Hubraum ab: 1.998 ccm
Verbrauch: 8,8 l/100 km (komb.)

2.0 Gas (131 PS)

4,2/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 131 PS
Ehem. Neupreis ab: 19.980 €
Hubraum ab: 1.998 ccm
Verbrauch: 8,8 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Chevrolet Evanda 2002 - 2006

Die Evanda Limousine von Chevrolet wurde in erster Generation von 2002 bis 2006 gefertigt. Die Limousine kommt auf eine ganz ordentliche Bewertung und erreicht im Durchschnitt 3,7 von fünf möglichen Sternen. Das Ergebnis stützt sich auf eine Anzahl von drei Erfahrungsberichten. Damit gibt es bisher nur eine begrenzte Menge an Aussagen zu diesem Modell. Die Erfahrungsberichte stammen von Fahrern, die hier ihre ganz persönliche Meinung schildern.

Mit Außenmaßen von 4.770 x 1.815 x 1.440 Millimetern und einem Radstand von 2.700 Millimetern in der kleinsten Ausführung entspricht der Wagen der durchschnittlichen Größe einer Limousine. Im Viertürer finden fünf Personen einen bequemen Sitzplatz. Das Volumen des Kofferraums liegt bei 435 Litern.

Den Amerikaner gibt es als Gasmotor oder als Benziner. Du willst wissen, wie voll du dein Fahrzeug beladen kannst? Dann solltest du das Leergewicht berücksichtigen, in diesem Fall sind es maximal 1.510 kg, was ein durchschnittlich guter Wert ist. Bei allen Motorisierungen beträgt die Anhängelast 700 kg (ungebremst) bzw. 1.500 kg (gebremst).

Wenn du nach der Meinung unserer Nutzer gehst, so ist der 2.0 Gas (131 PS) die beste Wahl. Der Motor bekam 4,2 Sterne von fünf möglichen. Der 2.0 (131 PS) bietet in dieser Baureihe die meisten Pferdestärken, trotzdem kommt er damit immer noch auf eine vergleichsweise geringe Leistung, welche die Nutzer auch nur mit dreieinhalb Sternen belohnen. Der Schadstoffausstoß des Motors ist nicht ohne, dementsprechend wird er in die Schadstoffklasse EU3 eingeordnet. CO2-Emissionen von (je nach Motorisierung) 213 g bis 241 g auf 100 Kilometer zeigen, weshalb der Mittelklassewagen zum Teil so schlecht eingestuft ist.

Wir haben für dich noch 13 Fotos der Evanda Limousine zusammengestellt. Damit kannst du hoffentlich dein Urteil über den Wagen abrunden.

Alternativen

Chevrolet Evanda Limousine (2002–2006)