Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle VW Modelle
  4. Alle Baureihen VW Amarok
  5. Alle Motoren VW Amarok
  6. 2.0 TDI (122 PS)

VW Amarok 2.0 TDI 122 PS (seit 2010)

 

VW Amarok 2.0 TDI 122 PS (seit 2010)
52 Bilder

Alle Erfahrungen
VW Amarok 2.0 TDI (122 PS)

4,5/5

Erfahrungsbericht VW Amarok 2.0 TDI (122 PS) von mic, Mai 2011

4,5/5

Gestern hatte ich das schöne Vergnügen einen Amarok für knapp 5 Stunden Probezufahren (Besten Dank an die freundliche VW-Garage "Ehrhardt" in Ilmenau).

Nachdem ein guter Kumpel und ich bereits seit einiger Zeit nach einem neuen 4x4 ausschau halten und wir einige ältere Modelle und Marken Probefuhren, dachten wir uns eines Tages: Mensch, lass uns doch mal Spaßeshalber den Amarok fahren!
Gesagt getan - nichts bereut :-)

Ich liste nur mal eben "Stichsatz"-Artig die verschiedenen Punkte auf...

NEGATIV
- Keine Untersetzung - was bei der Übersetzung im 1. Gang eigentlich durchaus angebracht wäre
- schlechte Bremsen (sehr wahrscheinlich falsch Dimensioniert)
- Verschränkung ist nun nicht auf großartigem Offroad-Niveau und eher amateurhaft (aber natürlich besser als jeder Straßen-PKW!)
- lange Schnauze (schrammt schnell am Berg)
- ich persönlich mag die elektronischen Offroad-Knöpfchen nicht. Mir wären normale, feste, männliche Hebel lieber als dieses Elektrozeug. Vor allem würden diese auch viel besser zum muskolösen Erscheinungsbild des Amaroks passen.
- das ESP hat recht spät (oder vielleicht auch gar nicht??) eingegriffen
- irgendwie ein kleiner Fußraum (bin aber da vielleicht auch nur meinen alten Benz gewohnt)

POSITIV
- trotz nur 122 PS zieht das Rind ganz ordentlich!Er fragt nicht nach: Berg auf? Berg ab? Kurve? ... nein, er beschleunigt! Egal was Sache ist!
- sehr angenehme Federung. Nicht zu weich, nicht zu hart, perfekt getroffen!
- Sperre hinten :)
- trotz des großen Gewichts (und der deutlich weicheren Federung als im normalen PKW) lässt er sich fahren wie ein "normales" Auto und nicht wie ein schwankendes Offroad-Ungetüm. Genial geiles Handling! Super Kurvenlage!
- Fantastischer Wendekreis! Auch wenn er eine stattliche Länge hat, kann man ihn auf einer Briefmarke wenden!
- Sehr gute Übersicht während des Rangierens (große Spiegel)
- Innen super Verarbeitet! Natürlich Plastik en masse, aber dennoch sehr hochwertig! Und wer will schon Leder in einem Geländeschwein haben!?
- Großartiges Gesicht, schöne Sehnen, geile Muskeln, fantastisches Heck (ein klein wenig Amerika-Style)
- Offroad-Abfahrhilfe (für denjenigen der es braucht)
- Berg-Anfahrhilfe (für denjenigen ders braucht)
- angenehm gedämpfte Kulisse (sehr leises Motorgeräusch im Innenraum)

.. kann mich leider nciht entscheiden, ob er ein Geländewagen, ein Nutzfahrzeug, ein Familienbus oder doch ein SUV ist?
Was auch immer jemand von euch sucht: der Amarok hat zu all dem das Potenzial! Vor allem bei dem Preis!

Der Amarok hat durchaus das Zeug zu einem richtigen Weltenbummler. Wenn man hinten noch ne schöne Abdeckung drauf macht (mit nem Kühlschrank, Dachzelt, Wasserreserven, etc.) wäre es ein super Freund um durch die Wüste Afrikas, die Berge Spaniens, die Weiten Osteuropas oder das Ungeheuer von Lochness zu erkunden :-)

Ich bin zwar absolut kein VW-Fan (sry leute ;-) ich mag diese einheitlichen Gesichter nicht), aber der Amarok hats mir angetan! ... eigentlich könnte VW eine dieser Pseudo-Geländekisten Tiguan oder Toureg kündigen und mal einen richtigen Geländewagen bauen, so mit Erinnerung an den alten VW Kübel oder den Iltis. So ein klein wenig Konkurrenz zum Jeep Wrangler oder Land Rover Defender ;-) Mal abgesehen von dem Einheitsbrei, hats VW doch mal richtig drauf! Muss ich einfach gestehen :)
Und mit diesem Satz, wünsch ich euch noch einen schönen Tag ;)

Alle Varianten
VW Amarok 2.0 TDI (122 PS)

  • Leistung
    90 kW/122 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/6 Gänge
  • 0-100 km/h
    13,5 s
  • Ehem. Neupreis ab
    26.906 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    7,7 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten VW Amarok 2.0 TDI (122 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseTransporter
KarosserieformDoppelk.Pritsche
Anzahl Türen4
Sitzplätze5
Fahrzeugheck
Bauzeitraum2010–2012
HSN/TSN0603/AZE
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.968 ccm
Leistung (kW/PS)90 kW/122 PS
Zylinder4
AntriebsartHeckantrieb
0-100 km/h13,5 s
Höchstgeschwindigkeit163 km/h
Anhängelast gebremst2.800 kg
Anhängelast ungebremst750 kg
Maße und Stauraum
Länge5.254 mm
Breite1.944 mm
Höhe1.834 mm
Kofferraumvolumen
Radstand3.095 mm
Reifengröße205/ R16 108T
Leergewicht1.868 kg
Maximalgewicht2.820 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.968 ccm
Leistung (kW/PS)90 kW/122 PS
Zylinder4
AntriebsartHeckantrieb
0-100 km/h13,5 s
Höchstgeschwindigkeit163 km/h
Anhängelast gebremst2.800 kg
Anhängelast ungebremst750 kg

Umwelt und Verbrauch VW Amarok 2.0 TDI (122 PS)

KraftstoffartDiesel
Tankinhalt80 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben7,7 l/100 km (kombiniert)
9,3 l/100 km (innerorts)
6,7 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben202 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU5
Energieeffizienzklasse