12neuwagen de12gebrauchtwagen de

Unsere Partnerseiten:

Testbericht

Marcel Sommer, 27. Februar 2012
Mit der Cabrio-Studie des Evoque möchte Land Rover seine Chancen auf dem Freiluftmarkt testen.

"Mit dieser (Cabrio-)Version untersuchen wir, welche Möglichkeiten sich bei einer nochmaligen Erweiterung des attraktiven Evoque-Angebots ergeben. Wir sind sehr gespannt, welche Reaktionen die Studie auslösen wird", schwärmt Land Rover Markendirektor John Edwards. Zu sehen ist die offene Variante des Range Rover Evoque auf dem diesjährigen Genfer Auto-Salon. Sie soll laut Land Rover allerdings, so wie immer, lediglich als reine Design- und Technikstudie verstanden werden und keinerlei Produktionspläne für sich beanspruchen.

Das mit einem Stoffverdeck versehene Cabrio basiert auf dem Coupé des mit Front- oder auch mit Allradantrieb erhältlichen Evoque. Bei geöffnetem Fahrzustand liegt es unter einer angeschrägten Abdeckung verborgen. Der Dachmechanismus befindet sich unterhalb der Gürtellinie. Für die Sicherheit sorgt unter anderem der Überschlagschutz ROPS. Der offene Viersitzer verfügt ebenso wie sein geschlossener Bruder über die Terrain Response- Steuerung, ein Rundum-Kamerasystem, den Einparkassistenten und das zentrale Acht-Zoll-Infotainment-Touchscreen. Der Kofferraum des fahrenden Meinungsforschungsobjekts wird über die nach unten öffnende Heckklappe beladen.

Sollte sich Land Rover letztendlich doch für einen Produktionsstart des Cabrios entscheiden, könnte er wie das 4,36 Meter lange Coupé entweder mit einem 2,0-Liter-Benzinmotor und einem 2,2-Liter-Dieseltriebwerk angeboten werden. Der Benziner leistet 177 kW / 240 PS und beschleunigt den knapp 1.600 Kilogramm schweren Geländewagen in 7,6 Sekunden bis Tempo 100. Seine Höchstgeschwindigkeit liegt bei 217 km/h. Der Dieselmotor steht mit 110 kW / 150 PS und 140 kW / 190 PS in zwei Leistungsversionen zur Auswahl.
Weiterlesen

Quelle: Autoplenum, 2012-02-27

Getestete Modelle
Ähnliche Testberichte
Autoplenum
4.0 von 5

Autoplenum, 2018-11-22

Range Rover Evoque 2019 - Auf den Spuren des VelarRange Rover Evoque 2019 - Auf den Spuren des Velar
Seit Jahrzehnten hatte Jaguar Land Rover auf ein derartiges Erfolgsmodell wie den Range Rover Evoque gewartet. Gerade...Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum
4.0 von 5

Autoplenum, 2018-11-22

Range Rover Evoque - Ein Hauch VelarRange Rover Evoque  - Ein Hauch Velar
Ein Hauch Velar Range Rover Evoque Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum

Autoplenum, 2017-07-03

Neue Motoren bei Land Rover - Alles aus einer HandNeue Motoren bei Land Rover - Alles aus einer Hand
Alles aus einer Hand Neue Motoren bei Land Rover Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum

Autoplenum, 2017-05-08

Range Rover Evoque Landmark - Sondermodell zum MeilensteinRange Rover Evoque Landmark - Sondermodell zum Meilenstein
Sondermodell zum Meilenstein Range Rover Evoque Landmark Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum
4.0 von 5

Autoplenum, 2016-11-12

Test: Range Rover Evoque Cabriolet - Zwischen Protz und T...Test: Range Rover Evoque Cabriolet - Zwischen Protz und Trotz
Zwischen Protz und Trotz Test: Range Rover Evoque Cabriolet Ganzen Testbericht lesen