12neuwagen de12gebrauchtwagen de

Unsere Partnerseiten:

Testbericht

Holger Holzer/SP-X, 18. Juli 2011

Trotz des aktuellen Turbo-Booms in der automobilen Höchstleistungsklasse setzt Mercedes AMG auch weiter auf den Saugmotor. Bei der Internationalen Automobilausstellung (IAA, 15. bis 25. September) feiert die neue Generation des klassisch hochdrehende V8 im Roadster SLK 55 AMG Premiere.

Basis des Saugers ist der jüngst vorgestellte V8-Biturbo, der unter anderem in den AMG-Versionen der E-, CLS- und S-Klasse zum Einsatz kommt. Ohne die Turbounterstützung sinkt die Leistung zwar von 386 kW/525 PS auf immer noch über 400 PS, aber auch der Verbrauch geht dank neuer Technik wie Direkteinspritzung, Zylinderabschaltung und Start-Stopp-System runter. Genaue Werte nennt der Hersteller noch nicht, es dürften aber deutlich weniger sein als jene 12 Liter, die die Vorgängergeneration mit 265 kW/360 PS konsumiert.

Zudem ändert sich bauartbedingt der Drehmomentverlauf. Kraft entfaltet der Sauger erst in hohen Drehzahlregionen, während die Turboversion bereits knapp über Leerlauf kräftig zupackt. Zum Händler rollt der neue SLK 55 AMG Anfang 2012. Preise sind noch nicht bekannt, der Vorgänger war ab 70.746 Euro zu haben.

(Für die Redaktionen: Einen ausführlichen Präsentationsbericht stellen wir Ihnen am Mittwoch, 20. Juli zur Verfügung.)

Freunde hoher Drehzahlen dürfen sich freuen: Mercedes AMG legt auch im neuen SLK wieder einen V8-Sauger auf. Dank einiger Spritspartricks wirkt sich die gestiegene Leistung nicht negativ auf den Verbrauch aus.

Weiterlesen
Fazit
Freunde hoher Drehzahlen dürfen sich freuen: Mercedes AMG legt auch im neuen SLK wieder einen V8-Sauger auf. Dank einiger Spritspartricks wirkt sich die gestiegene Leistung nicht negativ auf den Verbrauch aus.

Quelle: Autoplenum, 2011-07-18

Getestete Modelle
Für diesen Testbericht sind keine passenden Modelle vorhanden.
Ähnliche Testberichte
Autoplenum

Autoplenum, 2019-07-18

Test: Mercedes X 350d - Zwischen den StühlenTest: Mercedes X 350d - Zwischen den Stühlen
Zwischen den Stühlen Test: Mercedes X 350d Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum

Autoplenum, 2019-07-10

Mercedes C111 - Der heiße WeißherbstMercedes C111 - Der heiße Weißherbst
Mercedes hat in seiner Historie viele spektakuläre Sportwagen gebaut, doch wohl kaum einer ist derart grandios wie de...Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum
4.5 von 5

Autoplenum, 2019-04-19

Mercedes AMG GT R Pro Coupé - Schwaben-PfeilMercedes AMG GT R Pro Coupé - Schwaben-Pfeil
Der Mercedes AMG GT R Pro ist ein Rennwagen mit Straßenzulassung. Die vielfältigen Einstellmöglichkeiten des Fahrwerk...Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum

Autoplenum, 2019-04-18

Mercedes GLC - Mehr Extras für VielfahrerMercedes GLC - Mehr Extras für Vielfahrer
Mehr Extras für Vielfahrer Mercedes GLC Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum
4.0 von 5

Autoplenum, 2019-03-26

Mercedes-AMG A 35 4Matic Limousine - Die Kraft der StufeMercedes-AMG A 35 4Matic Limousine - Die Kraft der Stufe
Die Kraft der Stufe Mercedes-AMG A 35 4Matic Limousine Ganzen Testbericht lesen