12neuwagen de12gebrauchtwagen de

Unsere Partnerseiten:

Testbericht

Holger Holzer/SP-X, 23. August 2016

Mercedes legt zwei Sondermodelle des Reisemobils Marco Polo auf. Die Variante „Edition“ wartet mit sportlichen Karosserie-Anbauteilen, 17-Zoll-Felgen und Metalliclack auf. Dazu kommt eine umfangreiche Komfortausstattung: An Bord sind unter anderem adaptive Scheinwerfer, ein Navigationssystem mit Echtzeit-Verkehrsinformationen und eine Warmluft-Zusatzheizung. Die Preisliste startet bei 59.900 Euro inklusive Mehrwertsteuer.

Etwas schlichter ist die Variante „Activity Edition“ gehalten, die sich vor allem an Sportler und Outdoor-Fans richtet. Neben in Wagenfarbe lackierten Anbauteilen, 17-Zoll-Felgen und abgedunkelten Fondscheiben zählen ein Aufsteck-Navi und die Warmluft-Zusatzheizung zur Ausstattung. Der Preis beträgt mindestens 44.625 Euro, wodurch das Sondermodell zur günstigsten Marco-Polo-Ausführung wird. Für den Antrieb der Reisemobile stehen jeweils drei Vierzylinderdiesel mit 100 kW/136 PS bis 140 kW/190 PS zur Wahl.

Premiere feiern die Sondermodelle auf V-Klasse-Basis beim Caravan Salon in Düsseldorf (27. August bis 4. September). Dort präsentiert Mercedes darüber hinaus unter anderem ein AMG-Design-Paket für das Reismobil, einen Hymer-Ausbau des großen Kastenwagens Sprinter und ein Dachzelt-Aufbau für den Lieferwagen Citan.

Für Outdoor-Puristen und Luxus-Camper hat Mercedes nun zwei Spezialvarianten des Reisemobils Marco Polo im Programm. Die Preisdifferenz der beiden gegensätzlichen Modelle beträgt rund 15.000 Euro.

Weiterlesen
Fazit
Für Outdoor-Puristen und Luxus-Camper hat Mercedes nun zwei Spezialvarianten des Reisemobils Marco Polo im Programm. Die Preisdifferenz der beiden gegensätzlichen Modelle beträgt rund 15.000 Euro.

Quelle: Autoplenum, 2016-08-23

Getestete Modelle
Für diesen Testbericht sind keine passenden Modelle vorhanden.
Ähnliche Testberichte
Autoplenum

Autoplenum, 2020-03-13

30 Jahre Mercedes 190 E 2.5-16 Evolution II - Schluss mit...30 Jahre Mercedes 190 E 2.5-16 Evolution II - Schluss mit Spießer-I...
Schluss mit Spießer-Image 30 Jahre Mercedes 190 E 2.5-16 Evolution II Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum

Autoplenum, 2020-01-22

Prototyp: Mercedes E-Klasse Facelift - Mehr High-Tech in ...Prototyp: Mercedes E-Klasse Facelift - Mehr High-Tech in der Busine...
Mehr High-Tech in der Businessklasse Prototyp: Mercedes E-Klasse Facelift Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum

Autoplenum, 2020-01-22

Modellpflege Mercedes E-Klasse - Große ZieleModellpflege Mercedes E-Klasse - Große Ziele
Alle warten auf die neue Mercedes S-Klasse und den elektrischen Ableger EQS. Doch während sich die S-Klasse weiter ve...Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum
4.5 von 5

Autoplenum, 2020-01-09

Mercedes GLE Coupé 350 de - HärtetestMercedes GLE Coupé 350 de - Härtetest
Mercedes packt das Hybridmodul der E-Klasse-Limousine in sein GLE Coupé. Auf dem Papier überzeugt die rein elektrisch...Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum

Autoplenum, 2020-01-08

Neue Elektro-SUV auf der CES - Fast zum SchnäppchenpreisNeue Elektro-SUV auf der CES - Fast zum Schnäppchenpreis
Fast zum Schnäppchenpreis Neue Elektro-SUV auf der CES Ganzen Testbericht lesen