Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Subaru Modelle
  4. Alle Baureihen Subaru Outback
  5. Alle Motoren Subaru Outback
  6. 2.5i (164 PS)

Subaru Outback 2.5i 164 PS (2003–2009)

 

Subaru Outback 2.5i 164 PS (2003–2009)
22 Bilder

Alle Erfahrungen
Subaru Outback 2.5i (164 PS)

4,2/5

Erfahrungsbericht Subaru Outback 2.5i (164 PS) von ErikHofmann, November 2019

5,0/5

Das beste Auto, das ich je hatte. Technisch ist er absolut zuverlässig und verrichtet schon 15 Jahre treu seinen Dienst, selbst im Winter in unwegsamen Gelände, durch den permanenten Allradantrieb (ohne elektronischen schnick-schnack) gibt es wenig das diesen Wagen aus der Reserve locken kann. Die Untersetzung ist ideal geeignet um auf rutschigen Untergrund sicher Bergab zu fahren oder mit dem Anhänger zu rangieren. Der Innenraum bietet sehr viel Platz für Passagiere und Gepäck, auf der Rücksitzbank kann man sogar mit 1,90m noch bequem sitzen. Abgesehen von normalen Verschleißteilen (Bremsen u.s.w) hatte er noch keine größere Reparatur nötig, die Kupplung ist bei 180000km immernoch die erste, diese wird alters und Verschleißbedingt jedoch der erste größere Eingriff werden ;)

Erfahrungsbericht Subaru Outback 2.5i (164 PS) von Anonymous, November 2019

2,0/5

Besitze seit 2016 einen 2007er Outback mit LPG, Automatik und Vollaustattung. Primärer Kaufgrund war der gute Ruf von Subaru. Hatte nach 5 Jahren Renault die Schnauze voll von Marathon-Reparaturen (was ich vorher bei 2 BMW auch nicht hatte).
Bisheriges Fazit: Allrad ist super, der Verbrauch i.O., die Ausstattung u. Verarbeitung auch toll. Ansonsten habe ich seit fast einem Jahr nur Theater. Zum Teil sind die Werkstätten inkompetent (nach dem Zahnriemenwechsel fährt der Wagen schlechter als vorher, Zündkabel zerrissen beim Ventile einstellen und anschließend nur geflickt anstatt ersetzt, das Teil sollte ich dann auch noch Zahlen), eine Werkstatt meinte das Fahrwerk ist im Eimer (der Motor aber super), die andere ein viertel Jahr später meinte das komplette Gegenteil. Wer sich so einen Exoten holt, sollte eine vertrauenswürdige Werkstatt in der Nähe haben, ansonsten Finger weg davon. Ich bin mittlerweile ziemlich enttäuscht und will das Ding trotz seiner "Tugenden" eigentlich nur noch loswerden. Der nächste hochgelegt Allradkombi wird kein Subaru, sondern ein Volvo oder Audi.
Ps. in Berlin gibt's nach meinem Erfahrungen keine gute Subaru Werkstatt.

Erfahrungsbericht Subaru Outback 2.5i (164 PS) von Anonymous, September 2017

5,0/5

Subaru Outback, 2,5, Baujahr 2006.

Bislang bin ich mit dem Wagen sehr zufrieden. Mittlerweile habe ich einen Kilometerstand von 170 000 Kilometern erreicht und hatte bis Teilaustausch der Auspuffanlange, 4 Bremscheiben (100 Tkm& 165 Tkm), 2 Achsmanschetten und einem neuen Ventil für den Motor, neue LPG-Düsen, keine außerordentlichen Reparaturen. Die Reparaturpreise waren im Rahmen - im Vergleich zu Renault oder Ford, meine bisherigen anderen Wagen - sehr moderat und wurden teilweise sogar
auf Kulanz ohne Mehrpreis repariert (Ventiltausch).

Ich fahre seit Anfang an mit der Teleflex-Anlage von Subaru. Die Reichweite beträgt um die 450 Kilometer mit einer Füllung. Sie ist immer problemlos
gewesen, bis eben eine Düse seinen Geist aufgegeben hat. Leider gibt es die nur im Vierer-Set (happiger Preis) aber wenn dann wieder für
100 Tkm Ruhe ist ... Ansonsten ist der Wagen durch seine LPG-Anlage sehr wirtschaftlich und fährt locker günstiger als ein gleichalter Diesel.

Erfahrungsbericht Subaru Outback 2.5i (164 PS) von schwarz.max, Februar 2017

5,0/5

Guten Tag,
Ich habe das Auto gebraucht gekauft mit ca. 70 Tausend Kilometern. Mein Auto hat Automatik und den Benzinmotor mit 164 PS. Mit der Leistung bin ich vollkommen zufrieden. Bis jetzt gab es keine größeren Probleme mit dem Motor oder ähnlichem. Die Auststattung ist vollkommen ausreichend. Ich besitze eine Sitzheizung ein Panorama Dach und natürlich Allrad. Das Allrad funktioniert sehr gut man kann sogar im Schne einen steilen Hang hinauf fahren das macht natürlich sehr viel Spaß und ist in manchen Situationen auch sehr nützlich .
Insgesamt würde ich das Auto weiterempfehlen, da es keinerlei Probleme macht. Selbst jetzt mit 180 Tausend Kilometern

Erfahrungsbericht Subaru Outback 2.5i (164 PS) von Anonymous, August 2015

4,2/5

265000 und nur Verschleißteile gebraucht. 230000 mit Gas. Der Motor zieht seidenweich, ab 4000 Umdrehungen schaltet ich auf Benzin dadurch nur drei mal Ventil Nachstellung.

 

Subaru Outback Kombi 2003 - 2009: 2.5i (164 PS)

Bei den Motoren gehört der 2.5i (164 PS) zu den besten Kandidaten der Outback Kombi 2003. Die Subaru-Fahrer gaben ihm 4,2 von fünf Sternen. Bei den Ausstattungen besteht Wahlfreiheit. Der Mittelklasse glänzt in einer der vier Varianten: Celebration, Trend, Active und Comfort. Je nachdem, welche Vorliebe du hast, kannst du dich für das 5-Gang-Schaltgetriebe oder das 4-Gang-Automatikgetriebe entscheiden. Im Verbrauch sind die Varianten mit dem Schaltgetriebe sparsamer als die Automatikgetriebe, und außerdem in der Anschaffung günstiger. An der Tankstelle wird aber in jedem Fall Benzin getankt. Der Verbrauch liegt zwischen achteinhalb und 8,9 Litern je 100 Kilometer.

Wer regelmäßig in Umweltzonen fahren will, muss auch die Schadstoffklasse im Blick behalten. Der 2.5i ordnet sich in die EU4 ein, damit erhält er die grüne Plakette und darf auch in den gekennzeichneten Gebieten fahren. Der CO2-Ausstoß liegt je nach Variante zwischen 203 und 210 g je 100 Kilometer.

Test und Nutzerbewertungen zeigen es und die technischen Daten sind ebenfalls ausgezeichnet: Mit dem 2.5i (164 PS) ist Subaru ein sehr schönes Gesamtpaket gelungen, welches das Fahren zum Vergnügen macht.

Alle Varianten
Subaru Outback 2.5i (164 PS)

  • Leistung
    121 kW/164 PS
  • Getriebe
    Automatik/4 Gänge
  • 0-100 km/h
    10,9 s
  • Ehem. Neupreis ab
    31.700 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    8,5 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten Subaru Outback 2.5i (164 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseMittelklasse
KarosserieformKombi
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckKombi
Bauzeitraum2005–2005
HSN/TSN7106/406
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge4
Hubraum2.457 ccm
Leistung (kW/PS)121 kW/164 PS
Zylinder4
AntriebsartAllradantrieb
0-100 km/h10,9 s
Höchstgeschwindigkeit197 km/h
Anhängelast gebremst1.800 kg
Anhängelast ungebremst750 kg
Maße und Stauraum
Länge4.730 mm
Breite1.770 mm
Höhe1.545 mm
Kofferraumvolumen459 – 1.649 Liter
Radstand2.670 mm
Reifengröße215/60 R16 95V
Leergewicht1.440 kg
Maximalgewicht1.970 kg
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge4
Hubraum2.457 ccm
Leistung (kW/PS)121 kW/164 PS
Zylinder4
AntriebsartAllradantrieb
0-100 km/h10,9 s
Höchstgeschwindigkeit197 km/h
Anhängelast gebremst1.800 kg
Anhängelast ungebremst750 kg

Umwelt und Verbrauch Subaru Outback 2.5i (164 PS)

KraftstoffartSuper
Tankinhalt64 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben8,5 l/100 km (kombiniert)
11,6 l/100 km (innerorts)
6,7 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben203 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU4
Energieeffizienzklasse

Alternativen

Subaru Outback 2.5i 164 PS (2003–2009)