Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Subaru Modelle
  4. Alle Baureihen Subaru Impreza
  5. Alle Motoren Subaru Impreza
  6. 2.0 16V (160 PS)

Subaru Impreza 2.0 16V 160 PS (2000–2007)

 

Subaru Impreza 2.0 16V 160 PS (2000–2007)
26 Bilder

Alle Erfahrungen
Subaru Impreza 2.0 16V (160 PS)

3,6/5

Erfahrungsbericht Subaru Impreza 2.0 16V (160 PS) von lexi.lind, April 2017

4,0/5

Aus der Rallye-Welt bekannt ist der Subaru Impreza auch in der zivilen Version eine absolute Kraftmaschine und zugleich ein Preishammer. Und als Sportkombi auch noch richtig praktisch.

Und so hab ich auch im Kofferraum ausreichend Platz und kann das Fahrzeug über die weit öffnende Heckklappe bequem be- und entladen, das Umlegen der Sitze geht zudem rasch von der Hand.

Bei allem sportlichen Anspruch ist das Cockpit jedoch recht sachlich und übersichtlich ausgefallen.

Was die Fahrwerksabstimmung angeht, kann der Impreza aber wieder seine ganze Stärke unter Beweis stellen.

Nicht zu letzt dank der Kombination von Boxermotor und Allradantrieb, die dem kompakten Subaru eine perfekte und sichere Straßenlage beschert. Traktionsprobleme sind ihm sowieso fremd, selbst bei sehr hohen Kurvengeschwindigkeiten bleibt er satt auf der Straße kleben, reagiert fast neutral und bietet mir damit viel Fahrfreude.

Mit der angenehm straffen Abstimmung findet nicht nur der sportlich ambitionierte Fahrer wie ich genau das Richtige, es bleiben genügend Komfortreserven übrig.

Der Vierzylinder-Boxermotor zieht mit seinen „gerade mal“ 160 PS gerade von unten heraus flott los und zeigt über die gesamte Drehzahlbandbreite keine Schwächen. Die Soundkulisse reicht dabei von komfortabel leise bis hin zu schön kernig. Der Durchschnittsverbrauch mit runden neun Liter geht auch in Ordnung.

Das gilt auch für das Fünfgang-Schaltgetriebe. Mit angenehm kurzen Schaltwegen gehen die Schaltvorgänge leicht und exakt von der Hand, hin und wieder allerdings wird es über die Mittelstellung etwas hakelig.

Erfahrungsbericht Subaru Impreza 2.0 16V (160 PS) von rcagle, Oktober 2012

3,5/5

Habe den Wagen 2007 als RS neu gekauft und habe bis heute 105 000 km damit zurückgelegt.
Ich mag keine großen und schweren Autos und finde diese Größe prima.
Die tägliche fahr zur Arbeit sind zur Zeit etwa 60 km einfach und fast ausschließlich Autobahn - bei ca. 130 km/h liegt der Verbrauch bei ca. 8,3l.
Mit 10,5l kann man den Impreza auch fahren, digital halt.
Der einzige aussergewöhnliche Defekt war eine Spritzpumpe für den Scheinwerfer - ausgetauscht auf Garantie.
Ich finde der Wagen hat eine ausgezeichnete Straßenlage, es ist wirklich kaum aus der Ruhe zu bringen (jetzt mit Bilstein-Fahrwerk noch besser! ;-)) . Der Motor ist etwas durchzugsschwach und mag gerne Drehzahlen (der rote Bereich fängt erst bei 7500 an!), dann rührt sich aber schon was.
Die Sportsitze sind super, bin bisher selten so gut gesessen.
Die Rostvorsorge ist ok, habe Unterbodenschutz aber extra machen lassen.

Was mir nicht so gefällt ist der etwas empfindliche Teppich.

Alles in allem ein wirklich gutes Auto das einem nicht Arm macht, weder wegen Reparaturen oder wegen dem Sprit. Kann ich nur empfehlen!

Erfahrungsbericht Subaru Impreza 2.0 16V (160 PS) von einma1, Juni 2011

3,9/5

Ich verbrauchte mit dem Subaru etwa 10 Liter Super, bei moderater Fahrweise. Ruft man die 160PS öfter ab, werdens mehr. Die Leistung würde ich als ausreichend bezeichnen, er prescht jedenfalls bei Bedarf ordentlich voran.
Das Handling ist die eigentliche Stärke von diesem Auto. Ich bezweifle jemals wieder ein Auto zu besitzen, daß dermaßen ausgewogen fährt. Es ist nahezu unmöglich das Teil in einen unkontrollierbaren Fahrzustand zu bringen. Absolut gutmütiges Kurvenverhalten, gleichermaßen Über- wie Untersteuernd. Im Winter bei Schnee... eine Messe!
Aber auch sonst: vom Allradantrieb merkt man eigentlich nicht viel... weil man einfach immer Traktion hat! Es ist mein erstes Allradauto und seitdem weiß ich, daß ich Allrad auch im Alltag brauche. Sei es bei Nässe oder beim Herausbeschleunigen aus engen Kurven: Fahrverhalten wie auf Schienen. Das sollte bei jedem Auto so sein.

Erfahrungsbericht Subaru Impreza 2.0 16V (160 PS) von Himbeertoni, Januar 2011

3,2/5

Ein robustes Auto mit wenig schnick schnack, die Automatik ist gewöhnungsbedürftig aber ok. Der verbrauch hält sich bei mir in grenzen da umrüstung auf Autogas.

Alle Varianten
Subaru Impreza 2.0 16V (160 PS)

  • Leistung
    118 kW/160 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    8,8 s
  • Ehem. Neupreis ab
    21.810 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    9,0 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    G

Technische Daten Subaru Impreza 2.0 16V (160 PS)

Allgemeine Merkmale
Fahrzeugklasseuntere Mittelklasse
KarosserieformKombi
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckKombi
Bauzeitraum2005–2007
HSN/TSN7106/416
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.994 ccm
Leistung (kW/PS)118 kW/160 PS
Zylinder4
AntriebsartAllradantrieb
0-100 km/h8,8 s
Höchstgeschwindigkeit203 km/h
Anhängelast gebremst1.600 kg
Anhängelast ungebremst500 kg
Maße und Stauraum
Länge4.455 mm
Breite1.695 mm
Höhe1.485 mm
Kofferraumvolumen395 – 1.266 Liter
Radstand2.525 mm
Reifengröße205/50 R16 97V
Leergewicht1.360 kg
Maximalgewicht1.820 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.994 ccm
Leistung (kW/PS)118 kW/160 PS
Zylinder4
AntriebsartAllradantrieb
0-100 km/h8,8 s
Höchstgeschwindigkeit203 km/h
Anhängelast gebremst1.600 kg
Anhängelast ungebremst500 kg

Umwelt und Verbrauch Subaru Impreza 2.0 16V (160 PS)

KraftstoffartSuper
Tankinhalt60 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben9,0 l/100 km (kombiniert)
12,5 l/100 km (innerorts)
7,0 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben214 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU4
EnergieeffizienzklasseG
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 g

Alternativen

Subaru Impreza 2.0 16V 160 PS (2000–2007)