Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Peugeot Modelle
  4. Alle Baureihen Peugeot Boxer
  5. Alle Motoren Peugeot Boxer
  6. 2.2 HDi (120 PS)

Peugeot Boxer 2.2 HDi 120 PS (seit 2006)

 

Peugeot Boxer 2.2 HDi 120 PS (seit 2006)
208 Bilder

Alle Erfahrungen
Peugeot Boxer 2.2 HDi (120 PS)

3,4/5

Erfahrungsbericht Peugeot Boxer 2.2 HDi (120 PS) von Anonymous, Januar 2012

2,9/5

Wir haben als Werkstattwagen einen 2,2 HDI Boxer, Bj: 2009,
damit sind wir eigentlich sehr zufrieden.
leider ist jetzt bei 55.000 km der Turbolader defekt.
Wie kann das sei ?, da unsere fahrer selber Mechaniker sind, und auch Vernünftig damit umgehen.

Erfahrungsbericht Peugeot Boxer 2.2 HDi (120 PS) von hille27, Dezember 2010

3,9/5

Ein Kastenwagen, der mit günstigem Kaufpreis, geringen Unterhaltskosten und mit langen Wartungsintervallen für Freude sorgt. Nach über 35.000km war lediglich einmal die Schiebetürenführung defekt und wurde auf Garantie gewechselt. Ein alltagstauglicher Kasten, der mit den 120PS klaglos seine Arbeit verrichtet, gute Fahreigenschaften aufweist und entspanntes Fahren ermöglicht. Das Elektrikpaket (FH und Aussenspiegel) sollte wenn möglich dabei sein.
Die Gestaltung der Front ist etwas gewöhnungsbedürftig und die weit ausladende Stoßstange sollte bei Parkmanövern großzügig einkalkuliert werden. Ein kleines Manko ist die engstehende Pedalerie, das lösen andere besser.
Fazit: Empfehlenswert, wenn Nutzwert statt Image zählt ;-)

 

Peugeot Boxer Transporter seit 2006: 2.2 HDi (120 PS)

Eher zurückhaltende Bewertungen erhielt der 2.2 HDi (120 PS) von den Peugeot-Fahrern. Während der Boxer Transporter 2006 insgesamt durchschnittlich 3,4 Sterne erhielt, schneidet diese Maschine nur mit 3,4 von fünf Sternen ab. In sechs Ausstattungsvarianten ist das Modell erhältlich, davon ist jedoch keine besonders luxuriös. Entsprechend ändert sich der Neupreis: Je nach Ausstattungsvariante liegt der dann zwischen 29.036 und 41.828 Euro. Beim Getriebe bist du auf die manuelle Schaltung mit sechs Gängen festgelegt. Der Verbrauch reicht von 6,1 und 9,3 Litern auf 100 Kilometer je nach Ausstattung. Getankt wird Diesel.

Umweltbewusste Fahrer und alle Fahrer, die nahe einer Umweltzone oder sogar darin wohnen, können mit dem 2.2 HDi beruhigt sein. Mit der Schadstoffklasse EU4 darf er Umweltzonen befahren. Die genauen Angaben findest du in der Zulassungsbescheinigung Teil 1 oder im Fahrzeugschein. Beim CO2-Ausstoß muss man mit Werten zwischen 160 und 246 Gramm pro 100 Kilometer rechnen.

Alles in allem ist der 2.2 HDi ein empfehlenswerter Motor von Peugeot, auch wenn unsere Nutzer mit einigen Eigenschaften unzufrieden sind.

Alle Varianten
Peugeot Boxer 2.2 HDi (120 PS)

  • Leistung
    88 kW/120 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/6 Gänge
  • 0-100 km/h
  • Ehem. Neupreis ab
    33.915 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    9,1 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten Peugeot Boxer 2.2 HDi (120 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseTransporter
KarosserieformHochr.Kasten
Anzahl Türen4
Sitzplätze3
Fahrzeugheck
Bauzeitraum2006–2011
HSN/TSN3003/AEA
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum2.198 ccm
Leistung (kW/PS)88 kW/120 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h
Höchstgeschwindigkeit150 km/h
Anhängelast gebremst2.500 kg
Anhängelast ungebremst750 kg
Maße und Stauraum
Länge5.413 mm
Breite2.050 mm
Höhe2.524 mm
Kofferraumvolumen
Radstand3.450 mm
Reifengröße225/70 R15 110S
Leergewicht2.000 kg
Maximalgewicht3.500 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum2.198 ccm
Leistung (kW/PS)88 kW/120 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h
Höchstgeschwindigkeit150 km/h
Anhängelast gebremst2.500 kg
Anhängelast ungebremst750 kg

Umwelt und Verbrauch Peugeot Boxer 2.2 HDi (120 PS)

KraftstoffartDiesel
Tankinhalt90 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben9,1 l/100 km (kombiniert)
10,7 l/100 km (innerorts)
8,2 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben240 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU4
Energieeffizienzklasse