Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Nissan Modelle
  4. Alle Baureihen Nissan Qashqai
  5. Alle Motoren Nissan Qashqai
  6. 2.0 dCi (150 PS)

Nissan Qashqai 2.0 dCi 150 PS (2007–2013)

 

Nissan Qashqai 2.0 dCi 150 PS (2007–2013)
52 Bilder

Nissan Qashqai 2.0 dCi (150 PS) Preis:

Alle Erfahrungen
Nissan Qashqai 2.0 dCi (150 PS)

3,9/5

Erfahrungsbericht Nissan Qashqai 2.0 dCi (150 PS) von Anonymous, Juni 2017

5,0/5

Das Fahrzeug wurde vor 5 Jahren als Neuwagen gekauft. Seither haben wir keinerlei Probleme. Ständige Wartung und Werkstatt-Checks sind natürlich unumgänglich. Ich überlege auch, mir das neue Qashqai-Modell anzuschaffen - "Never change a winning team". Es gab noch keine einzige aufwändige Reparatur und der Verschleiß und Kraftstoffverbrauch ist für die Größe des Fahrzeugs in Ordnung. Lediglich die ausklappbaren Sitze (+2) bieten den Personen äußerst wenig Fußraum. Allerdings brauche ich diese Plätze auch nicht für längere Fahrten. Für Kurzstrecken ist es okay. Super Auto

Erfahrungsbericht Nissan Qashqai 2.0 dCi (150 PS) von chrinord, Februar 2017

5,0/5

Positiv: Sehr gutes Fahrzeug mit guter Leistung, kaum Ausfällen und überschaubaren Werkstattkosten sowie und rel. sparsamer Dieselmotor (ca. 6,-7 l/100 km), auch für "kleinere" Familien geeignet, auf Langstrecken überzeugen aus meiner Sicht das Raumgefühl und auch die Staumöglichkeiten,
wobei der Kofferraum etwas größer sein könnte. Sehr gutes Licht und Fernlicht, leider hat diese Variante noch kein Tagesfahrlicht. Durch den zuschaltbaren 4-Rad-Antrieb auch für "off-Road-Strecken" und verschneite Straßen relativ gut geeignet. Fahrer-Beifahrersitze bequem .
Negativ: In den unteren Drehzallbereichen jedoch etwas lahm, schlechter Übersicht im Heckbereich, initial Stoßdämpfer und Elektronikprobleme (wurden aber kostenlos repariert)

Erfahrungsbericht Nissan Qashqai 2.0 dCi (150 PS) von Kingoddou, Februar 2017

4,0/5

Super SUV im niedrigeren Preissegment. Automatik läuft super. Nur ein bisschen zu wenig PS für das Gewicht, heißt die Beschleunigung ist nicht so prickelnd. Auch braucht das Auto etwas Zeit um das Gas anzunehmen. Vom der Verarbeitung her ist es ganz gut. Auch das Navigationssystem funktioniert gut. Die anderen Multimediakomponenten funktionieren auch sehr gut. Viel Platz ist in den "Klein"-SUV auch, falls man einmal einen Ski-Ausflug zu viert plant kann man einfach die Mitte der Hinteren Sitzbank umklappen, kann die Ski durchschieben und hat immer noch genug Platz zu viert. Also ein Raumwunder zum "kleinen" Preis mit Abstrichen bei der Power.

Erfahrungsbericht Nissan Qashqai 2.0 dCi (150 PS) von esubam, Februar 2017

4,0/5

Bisher 50T KM in 5 Jahren gefahren. Keinerlei größere Beanstandungen. 2x war bisher der Außentemperatursensor defekt, wurde einmal auf Garantie und einmal auf eigene Kosten getauscht. Ein Defekt für SmartKey-Knopf am Kofferraum sonst keinerlei Probleme. Die Inspektionskosten sind relativ hoch, da die Ölwanne des 2.0l Dieselmotors überdurchschnittlich viel Öl fast (aber kein Ölverlust).
Die qualitative Anmutung des Innenraums ist eher unterdurchschnittlich (grobstrukturiertes Plastik) aber das wurde ja mit dem Nachfolgemodell behoben.
Die Geräuschentwicklung hat sich mit zunehmenden Alter nicht deutlich verschlechtert (nachlassende Geräuschdämpfung -> "Nageln des Diesels").
Insgesamt sehr zufrieden!

Erfahrungsbericht Nissan Qashqai 2.0 dCi (150 PS) von onder_yesil, Februar 2017

5,0/5

Ohne Problemen Fahr ich Zeit 2 Jahr.
Äußerlich ist der Qashqai+2 an der Dachreling, größeren dritten Seitenfenstern, neu geformten Türen und einer veränderten Dachlinie sowie einem neuen Kühlergrill, einem größeren Heckfenster und einem modifizierten Stoßfänger zu erkennen. Im Innenraum ist die zweite Sitzreihe dreifach geteilt umklappbar und die Lehnen lassen sich in neun verschiedenen Positionen arretieren. Das Kofferraumvolumen bei versenkter dritter Sitzreihe beträgt 500 Liter und damit 90 mehr als beim normalen Qashqai.

Erfahrungsbericht Nissan Qashqai 2.0 dCi (150 PS) von kaiman79, Februar 2017

4,0/5

Super Auto mit allem was man sich wünscht. Verbrauch könnte etwas besser sein, aber bei einem solchen Auto durch aus verschmerzbar.
Man hat viel Platz und viel Stauraum ohne das Auto groß umbauen zu müssen.
Das große Dachpanoramafenster ist ebenfalls klasse und bietet einen super Blick nach oben und ein Gefühl von Offenheit

Erfahrungsbericht Nissan Qashqai 2.0 dCi (150 PS) von ulliso, Dezember 2016

4,0/5

Ich habe den Wagen im April 2011 als Neufahrzeug gekauft. Bisher hatte ich keinerlei Schwierigkeiten mit ihm. Außer an den Inspektionstagen habe ich mit dem Wagen keine Werkstatt aufsuchen müssen. Er ist bisher von allen von mir erworbenen Fahrzeugen der zuverlässigste. Ein kleiner Wermutstropfen ist das Anfahren aus dem Stand, besonders, wenn der Motor noch nicht warm ist. Hier zeigt sich je nach Motorwärme und Außentemperatur die bekannte Verzögerung der Gasannahme von
1-2 "Gedenksekunden". Daran kann man sich aber gewöhnen. Bei anderen Herstellern ist das oft ähnlich. Im Fahrbetrieb zeigt sich dieser Mangel aber nicht und der Gasbefehl wird sofort angenommen. Die 150 PS sind gut für den SUV proportioniert und bringen ihn zügig voran. Etwas hoch ist der Verbrauch (Diesel), der vom angegebenen Wert des Herstellers - abhängig von Fahrbedingungen und Fahrweise - abweicht. Dieser Umstand ist aber bekanntlich auch bei allen anderen Herstellern vorhanden.

Erfahrungsbericht Nissan Qashqai 2.0 dCi (150 PS) von Anonymous, August 2016

4,0/5

Ich fahre den Nissan qashqai+2 dCi DPF, Automatik mit Allradantrieb seit April 2011. Ich bin mit dem Wagen sehr zufrieden. Der Dieselmotor mit seinen 150 PS läuft ausgesprochen leise, wenn auch der Verbrauch zu hoch erscheint, allerdings nur im Kurzstreckenbetrieb. Hier kann es auch schon mal über 10 Ltr (!) gehen. Im Langstreckenbetrieb dagegen verbraucht er im Schnitt 7 Ltr., je nach Fahrweise auch darunter. Ein Mangel zeigt sich im Anfahren aus dem Stand heraus. Je nach Motorwärme und Außentemperatur braucht er fast 2 Sekunden, um beim Anfahren das Gas anzunehmen, dann aber zieht er kräftig durch. Im Betrieb nimmt er das Gas sofort an und es gibt keine Verzögerungen. Der Innenraum ist geräumig, die Sitze bzw. die Sitzqualität sehr gut. Dies dankt man als Bandscheibengeschädigter auch nach einer längeren Autofahrt. Auch nach über 5 Jahren und einer Laufleistung von 83000 km ist nirgends Rost zu sehen. Die Verarbeitung ist wirklich gut und kann sich mit anderen Automarken ohne Weiteres messen. In den vergangenen 5 1/2 Jahren hat es keinen außerordentlichen Werkstattbesuch gegeben. Ich werde mir in Zukunft wieder einen Nissan-Qasqai kaufen. Leider wird der Dieselmotor mit 150 PS, verbunden mit Automatik und Allradantrieb, nicht mehr hergestellt, auch nicht mit der derzeit erhältlichen, leider auch schwächeren Motorrisierung. Dies sehe ich als Mangel und kann nur hoffen, dass Nissan sich besinnt, den Qashqai zukünftig wieder mit diesen Merkmalen herzustellen.

Erfahrungsbericht Nissan Qashqai 2.0 dCi (150 PS) von helli61, Oktober 2015

2,8/5

Ich fahre den Qashqai seit Mai. Das Auto ist soweit in Ordnung und zuverlässig.
Was stört ist der hohe Sprit(Diesel)verbrauch. Vor allem im Nahverkehr ist es schwierig, den Verbrauch unter 10 l zu bekommen. Auch auf weiten Strecken sind kaum Werte unter 8 l realistisch.
Auch scheint die Verarbeitung nur mittelmäßig. Klappern vorn im Armaturenbrett und hinten im Gepäckraum, passen nicht zu einem 4 Jahre alten Auto.
Das Turboloch ist ungewohnt, ebenso, dass auch bei eingelegtem "D" (Automatik), dass Auto durchaus zum Rückwärtsrollen neigt!
Auch fehlen mir Ablagefächer, da hat man mächtig gespart.
Und welchem Ingeneur eingefallen ist, die Motorhaubenentriegelung direkt neben die Tankdeckelentriegelung, dazu in unübersichtlicher Lage, zu platzieren, sollte auch einmal in sich gehen. Das kann böse enden!
Insgesamt ist das Auto aber eben entsprechend günstiger zu haben und in der Summe stimmt das Preis-/Leistungsverhältnis.

Erfahrungsbericht Nissan Qashqai 2.0 dCi (150 PS) von udomertens, Januar 2015

4,1/5

Fahre seit Juli 2011 den Qashqai I-Way mit 2.0l Motor und 150PS. Pendel jeden Tag von Köln nach Düsseldorf und bin sehr zufrieden. Habe mittlerweile knapp 120000km auf dem Tacho und bisher außer normaler Wartung noch keine Reparaturen gehabt. Jetzt bei der 120.000Km Inspektion stehen erstmalig Bremsbeläge und Scheiben vorne an. Auch fahre ich noch die ersten Sätze Sommer und Winterreifen. Mit dem Verbrauch bin ich sehr zufrieden.Der Verbrauch liegt bei 6,24Liter Diesel nach Spritmonitor. Die Verbrauchsanzeige des Bordcomputers zeigt immer einen günstigeren Verbrauch an und liegt ca. 0,5 Liter drunter. Die Anmutung im Innenraum könnte hochwertiger sein, da gefällt mir der neue besser, aber den gibt es nicht mit dem Motor.

Alle Varianten
Nissan Qashqai 2.0 dCi (150 PS)

  • Leistung
    110 kW/150 PS
  • Getriebe
    Automatik/6 Gänge
  • 0-100 km/h
    10,9 s
  • Ehem. Neupreis ab
    29.040 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    6,9 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten Nissan Qashqai 2.0 dCi (150 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseSUV-Medium
KarosserieformGeschlossen
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckSUV
Bauzeitraum2007–2009
HSN/TSN1329/ABH
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge6
Hubraum1.994 ccm
Leistung (kW/PS)110 kW/150 PS
Zylinder4
AntriebsartAllradantrieb
0-100 km/h10,9 s
Höchstgeschwindigkeit190 km/h
Anhängelast gebremst1.400 kg
Anhängelast ungebremst750 kg
Maße und Stauraum
Länge4.315 mm
Breite1.783 mm
Höhe1.606 mm
Kofferraumvolumen410 – 1.513 Liter
Radstand2.631 mm
Reifengröße215/60 R17 H
Leergewicht1.604 kg
Maximalgewicht2.085 kg
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge6
Hubraum1.994 ccm
Leistung (kW/PS)110 kW/150 PS
Zylinder4
AntriebsartAllradantrieb
0-100 km/h10,9 s
Höchstgeschwindigkeit190 km/h
Anhängelast gebremst1.400 kg
Anhängelast ungebremst750 kg

Umwelt und Verbrauch Nissan Qashqai 2.0 dCi (150 PS)

KraftstoffartDiesel
Tankinhalt65 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben6,9 l/100 km (kombiniert)
10,1 l/100 km (innerorts)
5,9 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben184 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch7,4 l/100 km (kombiniert)
Tatsächliche CO2-Emissionen196 g/km (kombiniert)
SchadstoffklasseEU4
Energieeffizienzklasse

Alternativen

Nissan Qashqai 2.0 dCi 150 PS (2007–2013)