Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Nissan Modelle
  4. Alle Baureihen Nissan Qashqai
  5. Alle Motoren Nissan Qashqai
  6. 1.5 dCi (110 PS)

Nissan Qashqai 1.5 dCi 110 PS (2007–2013)

 

Nissan Qashqai 1.5 dCi 110 PS (2007–2013)
52 Bilder

Alle Erfahrungen
Nissan Qashqai 1.5 dCi (110 PS)

3,9/5

Erfahrungsbericht Nissan Qashqai 1.5 dCi (110 PS) von der_die_oder_das_max, Februar 2017

5,0/5

Ich fahre dieses Auto regelmäßig in meinem Schweden Urlaub.

Auch wenn ich kein SUV Fan bin muss ich zu geben fährt sich dieses Auto wirklich gut.
Man kann alles einsehen und sollte beim Rückwerts fahren mal etwas nicht durch die Spiegel ersichtlich sein hilft die Board Kamera!

Im generellen ist die Board CPU sehr nützlich und übersichtlich gestaltet.
Die Freisprechanlage hat ab und zu mal seine zicken da sie über Bluethooth funktioniert was aber verkraftbar ist wenn man sowieso auf das Telefonieren während der fahrt verzichtet.

Schnelles fahren macht nicht wirklich Spaß aber man kommt mit dem Auto wirklich fast überall hin.

Der Verbrauch gestaltet sich für einen SUV als akzeptabel ( knapp 6-7l ).
Ich fahre knapp 3000 km in einem Urlaub auf die Mühle und würde sie immer wieder für die Schwedischen Straßen bevorzugen.
Bodenwellen und Schlaglöcher werden sehr gut abgefedert.

Schlafkomfort ist ebenfalls sehr gut da man in den Sitzen wie in einem Wohnzimmersessel sitzt.

Stauraum im Kofferaum ist zwar etwas klein aber akzeptabel.

Erfahrungsbericht Nissan Qashqai 1.5 dCi (110 PS) von Groski, Februar 2017

3,0/5

Meine Frau fährt dieses Fahrzeug. Ich persönlich finde das Design nicht so schön, jedoch erfüllt der Wagen einen wichtigen Zweck: ein großes Platzangebot. In den Kofferraum passen neben Kinderwagen auch sämtliche Einkäufe. Einzig die Kopffreiheit im Wagen ist mangelhaft. In meinem 4er Golf habe ich nach oben hin mehr Platz. Zuverlässig ist das Fahrzeug aber allemal. Einzige größere Reparatur in den letzten 3 Jahren war der Motor des Frontscheibenwischers.

Erfahrungsbericht Nissan Qashqai 1.5 dCi (110 PS) von BIELBE, Februar 2017

5,0/5

Der Qashqai J10 Facelift gefällt mit seiner höheren Sitzposition und der Möglichkeit, auch mal die Straßen zu verlassen. De Wagen liegt höher und deshalb sind Feldwege gut zu bewältigen, ohne gleich aufzuliegen. Der Diesel-Verbrauch kommt im Mittel auf 5,5 l /100 km, was für dieses Fahrzeug sehr gut ist, obwohl die Werksangaben noch weniger versprechen. Doch welcher Wagen erreicht die unter normalen Bedingungen? Die Verarbeitung macht einen soliden Eindruck, nur ab und zu knarzt es aus dem mittleren Bereich des Armaturenbretts. Gemessen an den Vorgängerfahrzeugen ist der QQ bis jetzt ohne Rostspuren und der Lack ist noch nach über 5 1/2 Jahren top. Auch Reparaturen hat es bis jetzt keine gegeben.

Erfahrungsbericht Nissan Qashqai 1.5 dCi (110 PS) von DEAL, Januar 2017

4,0/5

Habe den Wagen etwa 4 ½ Jahre gefahren (ca. 45.000 km) und war sehr zufrieden, bis ich den neuen Qashqai kennenlernte.

Der Motor des J10 ist sparsam und ich fand das Auto auch nicht untermotorisiert. Liegt vielleicht auch daran, dass ich nicht unbedingt die Höchstgeschwindigkeit fahre, sondern eher cruise, was mit diesem Wagen sehr gut und angenehm ist.

Auf Grund der höheren Bodenfreiheit bin ich sogar in den Wäldern Brandenburgs auf Wegen (so man sie überhaupt noch als solche bezeichnen kann) unterwegs gewesen, die ich mit einem normalen PKW gemieden hätte. Obwohl nur Frontantrieb, hat der Qashqai diese Herausforderungen gut gemeistert.

Die Verarbeitung außen und auch innen gab keinen Anlass zu Beanstandungen.

Erfahrungsbericht Nissan Qashqai 1.5 dCi (110 PS) von jomaier58, Februar 2014

3,1/5

Ich fahre jetzt mit meinen Qashqai ganze 60 000 Km und hatte bis auf die vorgeschriebenen Service Intervalle nur einmal eine deffekte Scheinwerferbirne,aber jetzt war die 3 jährige Garantie aus und ich musste mich entscheiden,2 Jahre Zusatzgarantie oder doch nicht.Ich hab um 599€ für 2 Jahre verlängert und siehe da 2 Wochen später leuchtet das Warnsignal Partikelfilter auf,nach dem prozedere mit der etwas schnelleren Fahrweise ,zwecks Russverbrennung,musste ich dennoch zur Werkstatt wo eine Zuleitung undicht und bei der Verschraubung auch etwas nicht so ganz passte sowie der Verbrauch von 5,8 auf 8,2 Ltr anstieg ,das Auto läuft jetzt wieder aber die Werkstatt ist noch am verhandeln mit Nissan oder Renault,weis ich nicht genau mit wem,ob das mit der Garantie abgedeckt ist.

Erfahrungsbericht Nissan Qashqai 1.5 dCi (110 PS) von holtzsven, August 2012

3,9/5

Ich bin Besitzer eines Qashqais 1,5dci DPF I Way in der Farbe weiß mit Erstzulassung 3/2011.Aktueller Kilometerstand ist 16500km ohne aufgetretende Mängel.Vor dem Kauf war ich skeptisch da der Motor von Renault produziert wird und hatte Bedenken wegen technischen Anfälligkeiten und Problemen.Aber wir suchten für unsere Familie ein Fzg. mit stylischer Optik und einem fairen Preis-/Leistungsverhältnis mit günstigen Verbrauchswerten.Vorher fuhren wir einen Opel Astra G Caravan 1,8i 125PS mit Ez. 2/2002 , der wegen immer wieder auftretenden Defekten und zu hohem Verbrauch (8 - 9 Liter) verkauft wurde.

Positiv finde ich am Qashqai folgendes: sehr gelungenes modernes Design & Optik , leichte Bedienung , realer Verbrauch von 5,5 Liter - 7 Liter Diesel , Navisystem mit AUX und USB Anschluß inkl. Rückfahrkamera, Panoramadach , gut abgestimmtes Fahrwerk ,gut nutzbare Dachreling (ich konnte meine Grundträger vom Astra weiternutzen in Verbindung mit einer Kamei Dachbox oder Kajakträger),leise Fahrgeräusche trotz Dieselmotor (unser Astra Benziner war wesentlich lauter und dröhniger im Inneren),von unten abgeschirmter Motorraum (kein Schmutz , Motor bleibt schön sauber),die Fahrleistungen sind für 110PS und 1,4t Gewicht völlig ok , auf der Autobahn erreicht man problemlos und zügig 130 - 140km/h selbst mit Dachbox und voller Beladung und man sitzt hoch und hat einen guten Überblick. Das Kofferraumvolumen von 410Liter reicht für eine 4 köpfige Familie im Alltag aus , auf langen Urlaubsfahrten benötigen wir aber eine Dachbox. Relativ günstige Fahrzeugsteuer für einen Diesel von 176,-€/jährlich

Negativ finde ich dies: kurzer Wartungsintervall von nur 1Jahr oder 20000km , die Bremsscheiben haben schon nach kurzer Zeit ein schlechtes Laufbild und Rost (die Bremsleistungen sind aber in Ordnung und man hat einen guten Druckpunkt) , das lange Rohr zwischen Nachschalldämpfer und vorderem Katalysator zeigt bereits nach kurzer Laufzeit Rostansätze , die Halogenscheinwerfer könnten die Fahrbahn besser und heller ausleuchten , die Heckklappe höher öffnen (183cm) ,Klappergeräusche der Panoramadachjalousie und des Armaturenbretts auf schlechter Fahrbahn (bei Kopfsteinpflaster).
Motor noch mit Zahnriemen statt mit Steurkette (Wechsel nach 120000km erforderlich)

Fazit : Preis-/Leistung passt und wenn die Technik weiterhin mängelfrei bleibt absolut empfehlenswertes Auto .

Erfahrungsbericht Nissan Qashqai 1.5 dCi (110 PS) von Anonymous, Februar 2012

3,0/5

Ich fahre meinen Qashqai (Baujahr 07.2010) nun schon 110.000km und habe fast ständig Probleme. Stossdämpfer defekt, Zahnriemen bei 80.000km gerissen und dadurch Totalschaden am Motor, Rostflecken an den Schweissnähten, Steuerung vom Dieselpartikelfilter schaltet die Reinigung bei jedem Start mit kaltem Motor an, wodurch der Verbrauch von 5,2l auf über 7l ansteigt, ständig ist die Glühlampe vom Abblendlicht vorn rechts defekt. Über Klappern vom Billigkunststoff und Poltern der Achsen schreib ich besser nicht auch noch . Die Werkstatt hat zwar einen super Service aber den wollte ich nicht jede Woche in Anspruch nehmen. Seit fast 15 Jahren fahre ich nun Nissan aber der Qashqai ist das schlechteste Auto, was ich jemals hatte. Da war selbst mein Trabbi besser.
Wenn man viele km pro Jahr fahren muss, rate ich definitiv vom Kauf ab, ausser man mag den Kaffe im Autohaus, denn da wird man des Öfteren auftauchen.

Erfahrungsbericht Nissan Qashqai 1.5 dCi (110 PS) von Anonymous, Januar 2012

3,3/5

Also ich habe den qashqai mit der Tekna austattung gewählt und muss sagen echt spitze auch das bose sound system knallt richtig Navi und Rückfahrkamera sind eine echte erleichterung.
Allerdings habe ich geraded mal 4500km gefahren und nun blinken im cokpit alle lampen die kiste zieht keinen hering mehr vom teller und die wekstatt weis keinen rat Ich kann nur sagen klasse.So sauer war ich noch nie und das werde ich auch in allen tageszeitungen und foren die ich fionde kund tun soviel kohle für so nen scheißhaufen denn läuft der motor nicht bringt xder rest auch nix mehr.

Erfahrungsbericht Nissan Qashqai 1.5 dCi (110 PS) von abraxas67, Juni 2011

4,3/5

Seit April 2011 bin ich im Besitz eines Qashqai 1,5dci visia und seitdem 11 tkm gefahren, überwiegend Langstrecke. Der Verbrauch liegt momentan bei ca. 5,2 - 5,5 Liter Diesel. Das Preis/Leistungsverhältnis ist absolut top, mein Basismodell (Visia) hat bereits eine manuelle Klimaanlage, Tempomat und Bluetooth Freisprechanlage, welche ich nicht mehr missen möchte.
Die Sitzposition ist sehr angenehm, die Sitze bequem und bis auf das Heck hat man eine sehr gute Übersicht. Das Auto findet überall begeisterte Interessenten, das Design ist sehr gut gelungen, aber auch nicht zu aufdringlich wuchtig.

Die Motorisierung reicht aus, der Motor baut auch an Steigungen nicht ab, das serienmäßige 6-Gang Getriebe schaltet sich ebenfalls gut. Sportliche Fahrer sollten sich vielleicht trotzdem eher für den 2,0 Diesel entscheiden.

Die Verarbeitung im Innenraum ist prima, nichts rasselt oder klappert, und auch die Materialien die verwendet wurden, lassen nichts zu wünschen übrig. Der Teppich im Kofferraum ist etwas sparsamer ausgefallen, dies ist kein Vergleich zum Audi (mein letztes Fahrzeug) allerdings bewegt sich dies in einer anderen Preisspanne.

Die Heckklappe öffnet für größere Menschen nicht hoch genug, die Heizung / Lüftungsanlage ist auch verbesserungswürdig, aber OK.
Die Wartungsintervalle liegen bei meinem Modell bei 20 TKM, 30 TKM wären meiner Meinung nach zeitgemäßer.

Das sind aber auch schon alle negativen Punkte, ich bin begeistert vom Qashqai, und würde ihn jeder Zeit weiterempfehlen !

 

Nissan Qashqai SUV 2007 - 2013: 1.5 dCi (110 PS)

Bei den Motoren gehört der 1.5 dCi (110 PS) zu den besten Kandidaten des Qashqai SUVs 2007. Die Nissan-Fahrer gaben ihm 3,8 von fünf Sternen. Der SUV kann eine dieser Ausstattungsvarianten haben: 360, visia ECO, visia, acenta und I-Way. Alle Varianten sind mit 6-Gang-Schaltgetriebe ausgestattet. Auf 100 Kilometern schluckt das Fahrzeug rund 4,9 Liter Diesel.

Wer regelmäßig in Umweltzonen fahren will, muss auch die Schadstoffklasse kennen. Der 1.5 dCi ordnet sich in die EU5 ein, damit erhält er die grüne Plakette und darf auch in den benannten Umweltzonen fahren. Zwischen 129 und 130 g pro 100 Kilometer CO2 stößt der Motor je nach Ausstattung aus.

Und noch ein letzter Blick auf die Nutzerbewertungen: Die zeichnen ein durchwachsenes Urteil Bild vom 1.5 dCi (110 PS) von Nissan. Jedoch hat auch dieser Wagen Eigenschaften, die für ihn sprechen.

Alle Varianten
Nissan Qashqai 1.5 dCi (110 PS)

  • Leistung
    81 kW/110 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/6 Gänge
  • 0-100 km/h
    12,4 s
  • Ehem. Neupreis ab
    21.940 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    4,9 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten Nissan Qashqai 1.5 dCi (110 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseSUV-Medium
KarosserieformGeschlossen
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckSUV
Bauzeitraum2010–2013
HSN/TSN1329/AFH
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.461 ccm
Leistung (kW/PS)81 kW/110 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h12,4 s
Höchstgeschwindigkeit177 km/h
Anhängelast gebremst1.200 kg
Anhängelast ungebremst740 kg
Maße und Stauraum
Länge4.330 mm
Breite1.780 mm
Höhe1.615 mm
Kofferraumvolumen410 – 1.513 Liter
Radstand2.630 mm
Reifengröße215/65 R16 T
Leergewicht1.395 kg
Maximalgewicht2.085 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.461 ccm
Leistung (kW/PS)81 kW/110 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h12,4 s
Höchstgeschwindigkeit177 km/h
Anhängelast gebremst1.200 kg
Anhängelast ungebremst740 kg

Umwelt und Verbrauch Nissan Qashqai 1.5 dCi (110 PS)

KraftstoffartDiesel
Tankinhalt65 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben4,9 l/100 km (kombiniert)
5,8 l/100 km (innerorts)
4,4 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben129 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch5,9 l/100 km (kombiniert)
Tatsächliche CO2-Emissionen156 g/km (kombiniert)
SchadstoffklasseEU5
Energieeffizienzklasse

Alternativen

Nissan Qashqai 1.5 dCi 110 PS (2007–2013)