Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Mazda Modelle
  4. Alle Baureihen Mazda Premacy
  5. Alle Motoren Mazda Premacy
  6. 1.9 (114 PS)

Mazda Premacy 1.9 114 PS (1999–2005)

 

Mazda Premacy 1.9 114 PS (1999–2005)
16 Bilder

Alle Erfahrungen
Mazda Premacy 1.9 (114 PS)

3,7/5

Erfahrungsbericht Mazda Premacy 1.9 (114 PS) von zakooon, Februar 2017

3,0/5

Wir haben das Auto ca. im Jahr 2014 gekauft, geblendet von der PS zahl (Sport) und dem sehr geräumigen Auto haben wir uns zum kauf verleiten lassen. Es ist ein schönes Auto keine Frage, jedoch gibt es ein gravierendes Mängel an dem Fahrzeug! ES ROSTET WIE SAU! Wir mussten das Fahrzeug deshalb also bereits Ende 2016 wieder abgeben, weil Die Achse angefangen hat zu Rosten (LEBENSGEFAHR). An sonsten hat es sehr viele Roststellen. Anscheinend eine Premacy Krankheit mit dem Rost. Kaufempfehlung muss jeder für sich selbst bestimmen, ein schönes Auto welches sehr schnell Rost fängt.

Erfahrungsbericht Mazda Premacy 1.9 (114 PS) von MartinM., November 2016

4,0/5

Sehr zuverlässiges Fahrzeug, Ausstattung, Handling, Fahrverhalten, Verbrauch, Familientauglichkeit - alles im oberen Zufriedenheitsbereich!
Warum MAZDA den Premacy nicht weiter anbietet, erschließt sich mir nicht!
Bauj. 2000, mittlerweile 140.000 KM, absolutes Nahverkehrsfahrzeug, leider so langsam (Einstieg) rostet er.
Ein anderes Fahrzeug - notgedrungen von einem anderen Hersteller - zu finden, macht uns Schwierigkeiten!

Erfahrungsbericht Mazda Premacy 1.9 (114 PS) von Anonymous, Oktober 2007

4,0/5

Mein Bruder und seine Family sind stolze Besitzer dieses Minivans: für sie ist es das ideale Transportmittel für Kind und Kegel (Kegel ist der Hund). Für Kegel haben sie bei Mazda ein Hundegitter geholt, so hampelt er nicht mehr mit den Kindern in den vorderen Reihen herum. Das Platzangebot ist insgesamt sehr gut, für Transporte kann man die drei hinteren Sitze einzeln umklappen oder problemlos ganz herausnehmen und so auch sperriges Zeugs transportieren (sollte der Platz immer noch nicht reichen, kann man zusätzlich die Beifahrerlehne komplett umlegen). Oder man nutzt die Dachreling, die in Serie dabei war. Der Aufenthalt im Auto ist ziemlich bequem, wobei der Seitenhalt der Sitze noch besser sein könnte. Andrerseits finde ich gut, dass die Sitze nicht zu weich sind, aber auch nicht steinhart.
Vom Fahren her gibt's auch nichts zu meckern, das Auto liegt gut auf der Straße und reagiert auch nicht beleidigt, wenn man eine Kurve mal zu schnell nimmt. Er ist sehr wendig und agil, nur auf der Autobahn wird er bei hoher Geschwindigkeit ziemlich laut und es ist dann weniger anstrengend, wenn sich jeder seine eigenen Gedanken macht anstatt einander anzuschreien.
Der Verbrauch liegt laut meinem Bruder bei rund neun Litern, naja...Reparaturen hatten sie bislang keine wesentlichen- Verschleißteile eben, aber das ist ja normal. Insgesamt ist er, obwohl sicher kein optisches Highlight (meine Meinung) ein brauchbarer, praktischer Wagen für die Familie.

 

Mazda Premacy Van 1999 - 2005: 1.9 (114 PS)

Bei den Motoren gehört der 1.9 (114 PS) zu den beliebtesten Kandidaten des Premacy Vans 1999. Die Mazda-Fahrer gaben ihm 3,7 von fünf Sternen. Der Kompakt-Van kommt in zwei zum Teil sehr gehobenen Ausstattungsvarianten: Exclusive und Exclusive Edition. Alle Varianten sind mit 5-Gang-Schaltgetriebe versehen. Auf 100 Kilometern schluckt das Fahrzeug rund 8,4 Liter Benzin.

Innerhalb dieser Baureihe variiert die Schadstoffklasse beim 1.9 zwischen EU3 und EU2. Wer regelmäßig in Umweltzonen muss, sollte die bessere Einstufung wählen. Beim CO2-Ausstoß muss man mit 201 Gramm pro 100 Kilometer rechnen.

Abseits der technischen Kennzahlen sind sich unsere Nutzer aber nicht ganz einig über die Qualität des Fahrzeugs, sodass unterm Strich nur eine durchschnittliche Bewertung für den 1.9 von Mazda zu Buche steht. Da ist noch Potenzial auszuschöpfen.

Alle Varianten
Mazda Premacy 1.9 (114 PS)

  • Leistung
    84 kW/114 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    11,4 s
  • Ehem. Neupreis ab
    20.088 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    8,4 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    G

Technische Daten Mazda Premacy 1.9 (114 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseKompakt-Van
KarosserieformKombi
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckGroßraumlimousine
Bauzeitraum1999–2001
HSN/TSN7118/215
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.840 ccm
Leistung (kW/PS)84 kW/114 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h11,4 s
Höchstgeschwindigkeit180 km/h
Anhängelast gebremst1.200 kg
Anhängelast ungebremst400 kg
Maße und Stauraum
Länge4.295 mm
Breite1.705 mm
Höhe1.600 mm
Kofferraumvolumen370 – 1.798 Liter
Radstand2.670 mm
Reifengröße195/55 R15 T
Leergewicht1.320 kg
Maximalgewicht1.760 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.840 ccm
Leistung (kW/PS)84 kW/114 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h11,4 s
Höchstgeschwindigkeit180 km/h
Anhängelast gebremst1.200 kg
Anhängelast ungebremst400 kg

Umwelt und Verbrauch Mazda Premacy 1.9 (114 PS)

KraftstoffartSuper
Tankinhalt58 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben8,4 l/100 km (kombiniert)
10,9 l/100 km (innerorts)
7,0 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben201 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU2
EnergieeffizienzklasseG
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 g