Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Mazda Modelle
  4. Alle Baureihen Mazda 6
  5. Alle Motoren Mazda 6
  6. 1.8 MZR (120 PS)

Mazda 6 1.8 MZR 120 PS (2002–2008)

 

Mazda 6 1.8 MZR 120 PS (2002–2008)
22 Bilder

Alle Erfahrungen
Mazda 6 1.8 MZR (120 PS)

3,3/5

Erfahrungsbericht Mazda 6 1.8 MZR (120 PS) von dusi1994, Februar 2017

2,0/5

Leider kann ich an dieser Stelle keine guten Worte über den Mazda 6 verlieren. Das Auto habe ich insgesamt über 5 Jahre besessen und zu guter Letzt war es reif für den Schrott - aber von Anfang an:
Das erste Problem bestand gleich kurz nach dem Kauf, in sehr unregelmäßigen Abständen stellte der Motor komplett ab. Das konnte in einer Garage bei Schritttempo sein oder auch auf der Autobahn bei voller Fahrt - absolut unvorhersehbar! Bis der Fehler schlussendlich gefunden wurde gab es viel hin und her mit Mazda, bis schließlich eine komplett neue Kupplung her musste. Seitdem läuft das Auto, bis es ein Jahr später heißt: Es rostet am Unterboden! Mazda zahlt hier rein aus Kulanz einen teil der nötigen Reparatur inklusive komplett neuer Versiegelung. Aus dem nichts hat das auto dann erneut einige Jahre später komplett den Dienst quittiert - Motorschaden. Während der Fahrt rattert es im Motorraum verdächtig. Mehrere Werkstätten kommen zu dem Ergebnis das das Auto nicht mehr lange mitmacht und nur noch mit Schritttempo bewegt werden darf! Während das Auto funktionierte war es wirklich gut, aber zumindest mit meinem Montagsmodell hatte ich technisch gesehen überhaupt kein Glück!

Erfahrungsbericht Mazda 6 1.8 MZR (120 PS) von Anonymous, Februar 2017

4,0/5

Hallo,

ich habe diesen Mazda 6 gebraucht gekauft und bin soweit sehr zufrieden. Er hat mir bis jetzt immer treue Dienste geleistet und ist an sich ein sehr Robustes Auto. Es ist aktuell 11Jahre alt und ich habe nur leichte Probleme mit Rost. Aber man sollte unbedingt was tun, damit er nicht vorzeitig Anfängt mit Blühen. Am besten die Mazda Werkstatt seines Vertrauens Fragen. Die kennen das Problem mit Sicherheit. Außerdem ist eine kleine Schwachstelle die Bremssattel, die gehen gern mal fest. Ca. aller 3-4 Jahre. Man muss aber nichts weiter tun als ein Reparaturkit von Ebay kaufen und das in einer "günstigen" Werkstatt tauschen zu lassen. Man muss nicht unbedingt neue Bremssattel kaufen, da mit den genau das gleich passiert. (Erfahrungen aus dem Mazda Forum). Der 1.8L Motor ist keine Rennmaschine aber reicht allemal. Wer es ein bisschen Spritziger braucht, kann besser zum 2.0L oder 2.3L greifen. Das Platzangebot ist riesig und die Verarbeitung des Innenraums für 2006 normal. An sich ist das Auto wirklich sehr zuverlässig. Ich habe wirklich immer nur das nötigste gemacht und er fährt tadellos. Auch habe ich nie eine Durchsicht gemacht, da ich das Persönlich als Abzocke halte. Aber das ist wie gesagt eine persönliche Meinung.
Ich denke ich kann meine geliebten Mazda 6 bestimmt noch mindestens 2-3Jahre fahren und denke das er locker 200000km schaffen wird. Wenn ich nicht nur so wenige Kilometer am Tag schaffen würde, würde er bestimmt noch mehr km schaffen. Für Personen mit wenig Geld und riesigen Platzbedarf, auf jeden Fall ein kauf wert.

Erfahrungsbericht Mazda 6 1.8 MZR (120 PS) von Anonymous, Dezember 2015

3,8/5

Beim Mazda 6, in der Kombiversion, gefällt mir sehr das gute Preis-Leistungsverhältnis.
In diesem Auto sind schon viele Extras, welche bei anderen Konkurrenten zu bezahlen sind, inklusive...
Das freundliche und moderne Auftreten in Kombination mit den 120 PS Triebwerk sind wirklich spitze...
Der Kombi hat wirklich viel Ladekapazität zu bieten und eignet sich perfekt für aktive Menschen...

Erfahrungsbericht Mazda 6 1.8 MZR (120 PS) von paulstengl18, April 2015

4,3/5

Meine Eltern fahren seit c.a. 9 Jahren einen Mazda 6 1.8 Kombi von Bj. 12.2002.. Bisher war nichts an dem Auto keine Außerplanmäßige Reperatur und meine Eltern sind wahrlich keine Menschen die das Auto pflegen. Mittlerweile sind beide Kotflügel hinter angerostet und der Linke vordere Querlenker ist durch deswegen auch mächtiges rumpeln aus der Vorderachse bei schlechten Straßen. Der Wagen hatt jetzt 158000 Km runter und fährt sich noch gut abgesehen vom Querlenker. Zum vergleich hatte ein VW Passat 2002 noch ein Innenraum Design wie vom VW Golf 3 und auch kein Multifunktions Lenkrad in dieser Preisklasse. Der Mazda hatt ein Design welches für Damals sehr schön und Revolutionär war und heute noch frisch ist sowohl innen als auch außen. Der Kofferaum ist auch nicht Merkbar kleiner als beim Passat weil meine Eltern vor dem Mazda eine VW Passat B3 hatten (PS eine Mistgurke wie alle VW Produkte) und der Kofferaum danach nicht kleiner war auch wenn es viele sagen. Wenn mann einen Mazda 6 kaufen möchte auf Rost achten und auf dir Rückruf Aktion wegen das Airbags. Sonst kann ich das Auto nur empfehlen. Kaufen kaufen kaufen :) sowie alle Mazda Produkte.

Erfahrungsbericht Mazda 6 1.8 MZR (120 PS) von Anonymous, Juni 2013

2,7/5

Mit dem Rost muss man beim Gebrauchtwagenkauf wohl absolut leben. Den gibt es praktisch vom Gebrauchtwagenhändler gratis mit dazu.
Leider ist das lange nicht alles.
Ich habe innerhalb eines Jahres vielfältige kleine Probleme gehabt, die auch einzeln schnell einen hohen dreistelligen Betrag kosten.
Mein Ölverbrauch liegt bei einem 3/4l /1000km und liegt damit lt. Hersteller noch im Soll.
Die Motorisierung ist ausreichend aber kein bisschen zu viel.

Von Fahrweise und Ausstattung macht es Spaß, der wird einem aber bei den häufigen Werkstattbesuchen wieder genommen.
Insgesamt damit nicht zu empfehlen.

Erfahrungsbericht Mazda 6 1.8 MZR (120 PS) von Stier, April 2009

3,7/5

Hallo

Ich fahre einem 6er seit 2006 , wirklich viel negatives kann ich eigentlich nicht berichten , ausser Rost , der ist wirklich schlimm.
Der Motor ist recht sparsam , aber auch etwas durchzugsschwach .
Bremscheiben sind auch nichts tauglich , abhilfe schafft nur markenteile ,und auf keinen fall originalscheiben.
Ach ja die Sitzen fusseln sich auch extreme weise.
Wenn die Rost nicht waere , würde ich vielleicht weiterempfehlen aber dieses ist richtig aergerlich (motorraum,U-boden,türen,mhaube usw) .
Mein naechstes wird sicherlich auch kein Mazda mehr.

Gruss

Erfahrungsbericht Mazda 6 1.8 MZR (120 PS) von Prop11, November 2008

2,6/5

Hallo,

ich fahre einen MAZDA 6 (Facelift) und bin eigentlich nicht so recht mit dem Auto zufrieden. Der Grund ist der Rost, der bei einer Durchsicht während der Garantie entdeckt wurde. Als treuer Mazdakunde darf man auch noch die Kosten für den Leihwagen übernehmen.....
Der Motor des 1,8 ist auch nicht so der Renner. Aus meiner Sicht recht schlapp - bei vergleichbaren Mitbewerbern geht da mehr!
Der sog. "neue" Mazda 6 hat aus meiner Sicht nur eine andere Verpackung und nicht viel neues zu bieten. Das sieht der Hersteller natürlich ganz anders. Aber es ist wieder der Motor des Vorgängers drin usw.
Die Qualität ist nicht mehr so wie beim 626.
Mein nächster ist mit Sicherheit kein MAZDA mehr!!!

Alle Varianten
Mazda 6 1.8 MZR (120 PS)

  • Leistung
    88 kW/120 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    11,2 s
  • Ehem. Neupreis ab
    20.620 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    8,3 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten Mazda 6 1.8 MZR (120 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseMittelklasse
KarosserieformKombi
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckKombi
Bauzeitraum2002–2005
HSN/TSN7118/258
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.798 ccm
Leistung (kW/PS)88 kW/120 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h11,2 s
Höchstgeschwindigkeit192 km/h
Anhängelast gebremst1.300 kg
Anhängelast ungebremst550 kg
Maße und Stauraum
Länge4.700 mm
Breite1.780 mm
Höhe1.480 mm
Kofferraumvolumen505 Liter
Radstand2.675 mm
Reifengröße195/65 R15 H
Leergewicht1.410 kg
Maximalgewicht1.900 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.798 ccm
Leistung (kW/PS)88 kW/120 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h11,2 s
Höchstgeschwindigkeit192 km/h
Anhängelast gebremst1.300 kg
Anhängelast ungebremst550 kg

Umwelt und Verbrauch Mazda 6 1.8 MZR (120 PS)

KraftstoffartSuper
Tankinhalt64 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben8,3 l/100 km (kombiniert)
11,7 l/100 km (innerorts)
6,3 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben198 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU4
Energieeffizienzklasse

Alternativen

Mazda 6 1.8 MZR 120 PS (2002–2008)