Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Mazda Modelle
  4. Alle Baureihen Mazda 5
  5. Alle Motoren Mazda 5
  6. 2.0 MZR-CD (110 PS)

Mazda 5 2.0 MZR-CD 110 PS (2005–2010)

Mazda 5 2.0 MZR-CD 110 PS (2005–2010)
25 Bilder
Varianten
  • Leistung
    81 kW/110 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/6 Gänge
  • 0-100 km/h
    12,9 s
  • Ehem. Neupreis ab
    22.800 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    6,3 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    E

Technische Daten

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseKompakt-Van
KarosserieformKombi
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckGroßraumlimousine
Bauzeitraum2005–2008
HSN/TSN7118/528
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.998 ccm
Leistung (kW/PS)81 kW/110 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h12,9 s
Höchstgeschwindigkeit179 km/h
Anhängelast gebremst1.400 kg
Anhängelast ungebremst600 kg
Maße und Stauraum
Länge4.505 mm
Breite1.755 mm
Höhe1.615 mm
Kofferraumvolumen538 – 1.678 Liter
Radstand2.750 mm
Reifengröße195/65 R15 T
Leergewicht1.610 kg
Maximalgewicht2.225 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.998 ccm
Leistung (kW/PS)81 kW/110 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h12,9 s
Höchstgeschwindigkeit179 km/h
Anhängelast gebremst1.400 kg
Anhängelast ungebremst600 kg

Umwelt und Verbrauch

KraftstoffartDiesel
Tankinhalt60 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben6,3 l/100 km (kombiniert)
7,3 l/100 km (innerorts)
5,7 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben173 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch7,2 l/100 km (kombiniert)
Tatsächliche CO2-Emissionen191 g/km (kombiniert)
SchadstoffklasseEU4
EnergieeffizienzklasseE
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 e

Kosten und Zuverlässigkeit

Ehem. Neupreis ab22.800 €
Fixkosten pro Monat124,00 €
Werkstattkosten pro Monat107,00 €
Betriebskosten pro Monat109,00 €
First stepVerkaufe Dein Auto in 3 Schritten - schnell. bequem. kostenlos.Auto verkaufen

Alle Erfahrungen
Mazda 5 2.0 MZR-CD (110 PS)

4,4/5

5,0/5

Meinung von lexi.lind, September 2017

Bei einem Van stehen in erster Linie Attribute wie "praktisch" und "flexibel" im Vordergrund, da gerät die Optik gerne mal in den Hintergrund. Erfreulicherweise nicht beim Mazda5.

Aber komme ich gleich nach Innen.

Über weit öffnende Türen vorn und großen Schiebetüren hinten gelange ich und meine Passagiere mit Leichtigkeit ins Innere. Die elektrische Öffnungs- und Schließfunktion gab es allerdings nur für die Variante Top gegen einen Aufpreis.

Die Platzverhältnisse waren auch in Reihe zwei mehr als üppig, zusätzlich konnte ich hier die Sitze in Längsrichtung verschieben. Je nach Position der zweiten Sitzreihe wurde es allerdings ganz hinten bereits ab 1,70 m recht eng. Der Zugang dorthin gelang jedoch stets mit Leichtigkeit.

Das Sitzkonzept mit dem ausgetüftelten Falt- und Klappsystem ist ein absolutes Highlight beim Mazda 5.

Beginne ich in Reihe Zwei, hier fand sich nicht hinter jeder Tür, aber unter jedem Sitz eine Überraschung. Im linken Sitz war die Sitzfläche für den mittleren Sitz untergebracht, den ich mit nur zwei Handgriffen leicht herausklappen konnte, nun konnte ich das entstehende Fach für Kleinkram nutzen, es bot wie das Fach unter dem rechten Sitz einen großen Stauraum. Wenn ich den mittleren Sitz nicht nutzen wollte, konnte ich dessen Lehne herunterklappen und als breite Armlehne verwenden.

Anstelle der Armauflage bot sich aber auch eine praktische Verstaubox an. Sie konnte aus dem rechten Sitz hervorgeholt werden.
Ebenso viel Variabilität war auch in der dritten Reihe geboten. Die Lehnen konnten sich einzeln oder zusammen durch leichtes Ziehen der in den Sitz integrierten Riemen nach vorne umgelegt und komplett im Boden versenkt werden.

Der Mazda5 garantierte auch ein leichtes Be- und Entladen, nicht zuletzt dank einer weiteren raffinierten Idee: Die Heckklappe verfügte über einen zweistufigen Öffnungsmechanismus.

3,0/5

Meinung von Anonymous, Oktober 2016

Meinen Mazda 5 2.0 Diesel mit 110P.S kaufte ich beim Händler mit knapp 112.000km.
Alter damals 8 Jahre.
Nach 1,5 Jahren hab ich ihn aufgrund massiver Rostprobleme wieder abgegeben.
Die Dieselmaschine mit 2l Hubraum ausreichend durchzugsstark und recht sparsam (ca.6-7l).
Ein feiner, laufruhiger Motor.
Die Innenmaterialien so lala und ebenso die Verarbeitung.
Fahrwerk sehr ausgewogen und die Schiebetüren bei engen Parklücken ein Segen.
Aber der Rost am Unterboden und Fahrwerksteilen macht dieses Auto leider nicht zu einem Langleber.
Kofferraum ausreichend gross und die 2 Sitze in der 3ten Reihe haben ihre Aufgabe mit Bravour (für die Kinder) gelöst.
Schade um das vom Design (für einen Van) und Motor her so gute Auto

5,0/5

Meinung von bulle, November 2007

Ein sehr gutes und zuverlässliches auto
Beim Kaufpreis war ich zuerst bei drei Händlern und
bei mazda Karl in Krems, der hatte den besten Preis.
ein sehr zuverlässliches auto, dadurch er ein 7 sitzer ist.
Mein Hund hatt hinten sehr viel Platz.
Problemloses fahren durch Tempomat.
Vebrauch 6,5l.

4,6/5

Meinung von fraggl, August 2007

*Alleinstellungsmerkmal in seiner Klasse: Schiebetüren!!! Gerade für einen Minivan superpraktisch in engen Lücken!
*Unschlagbar günstig im Vergleich zur Konkurrenz Zafira, Touran
*Super serienmässige Ausstattung
*6+1-Sitzer (da Mittelsitz der 2.Reihe eher als Notsitz geeignet), vollwertige 2 Sitze in der 3.Reihe, immer an Bord, kein Umbau nötig! (Karakuri-Konzept) "Klapp-und-weg" :)
*völlig überteuertes Werksnavi: ~ 2k € :( besser mobiles Navi nachrüsten!
*Sicherster Minivan seiner Klasse 5* NCAP !
*Kopf-Schulter-Airbags bis in die 3.Reihe!
*DPF-Probleme bei Kurzstreckenbetrieb bekannt (-> www.mazda-forum.info), habe aber andere Marken auch...
*Werkstattkosten: alle 20.000km oder 1mal pro Jahr ist Kundendienst fällig, Preise ortsüblich, allerdings teuer: Öl! Der Motor braucht Spezialöl wegen dem DPF (Norm C1). Kostet bei manchem Händler bis zu 20,-/Liter!!! Aber im Internet inzwischen günstiger zu bekommen, also am besten zur Inspektion mitbringen.
*Bisherige Probleme: Knarzen der Vorderachse, Schiebetüren knarzen, beides problemlos auf Garantie beseitigt.

Fazit: top!

Für weitere Infos: sehr gutes Forum www.mazda-forum.info