Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Land Rover Modelle
  4. Alle Baureihen Land Rover Range Rover
  5. Alle Motoren Land Rover Range Rover
  6. TD6 (177 PS)

Land Rover Range Rover TD6 177 PS (2002–2012)

 

Land Rover Range Rover TD6 177 PS (2002–2012)
51 Bilder

Land Rover Range Rover TD6 (177 PS) Preis:

Alle Erfahrungen
Land Rover Range Rover TD6 (177 PS)

3,4/5

Erfahrungsbericht Land Rover Range Rover TD6 (177 PS) von lexi.lind, September 2017

3,0/5

Der Sechszylinder-Diesel mit seinen drei Litern Hubraum hat schon mit den 2.500 kg Leergewicht des Range Rover zu kämpfen. Dabei zeigen sich die 177 PS beim Losfahren noch von ihrer stärksten Seite, ohne Anfahrschwäche geht es noch einigermaßen gut los und das mit Automatik.

Trotz des enormen Drehmoments macht der Td6 beim Durchzug erst mal mehr akustisch denn durch Beschleunigung auf sich aufmerksam. Hinzu kommt, dass die 5-Gang-Automatik etwas träge ist und nur zögerlich zurückschaltet. Das ändert sich durch das Umstellen von Normal auf Sport auch nur unwesentlich. Dafür arbeitet sie aber sehr sanft und wenn ich will kann ich selbst ins Geschehen eingreifen, wobei die manuellen Schaltbefehle ebenfalls sehr sanft und auch zeitnah ausgeführt werden.

Allerdings greift die Automatik auch hier ein und schaltet, im Prinzip genau dann, wenn ich selbst auch schalten würde, eigenständig hoch. Alles in allem passt der Diesel sehr gut zum großen Geländewagen, er läuft kultiviert und zeigt sich ausgesprochen sparsam. Immerhin komme ich auf 10,4 Liter, in Anbetracht der schrankwandähnlichen Front, die der Range Rover in den Wind stellt, nicht schlecht.

Und mache ich mir nichts vor, auch als Diesel ist der Range nicht für Leute gedacht, die auf jeden Euro achten müssen.

Erfahrungsbericht Land Rover Range Rover TD6 (177 PS) von Meerbusch1959, März 2013

3,5/5

Der Range Rover TD6 mit BMW Technik...., seit 8 Jahren fahre ich ihn nun ununterbrochen, sonst habe ich meine Autos alle halbe Jahre gewechselt, irgendwie komme ich von ihm nicht mehr los, vielleicht liegt es auch an meinem Alter, dass ich diesem etwas lahmen und lauten Gesellen nicht den Laufpass gebe, aber er ist ein perfektes Stück Garderobe für mich. Er bracht zwar um 12 Liter Diesel, hat 500 Euro Jahressteuer, und ist kein Beschleunigungswunder, aber er ist bis auf Getriebeprobleme sehr zuverlässig. Mittlerweile habe ich mich im Forum blacklandy.de zum Experten hochgearbeitet, denn ich mache ALLES selbst, und gebe mein Fachwissen gerne auch an andere Range Rover Fahrer im Raum Düsseldorf-Köln auch in der Praxis weiter. Wer also keine Lust auf hohe Service- und Reparaturkosten mehr hat, darf mich gerne fragen, einfach eine E-Mail über autoplenum schreiben. VG aus Meerbusch bei Düsseldorf

Erfahrungsbericht Land Rover Range Rover TD6 (177 PS) von kramerlessing, Mai 2010

3,0/5

Ich fahre seit Jahren Rangerover, und war bis dato sehr zufrieden.

Leider muß ich feststellen, das die Vertragahändler und Servicestätten durch den Wechsel von Ford zu BMW und dann jetzt zu Tata immer weniger durchblicken, wenn Fehler auftreten. Mein Rangerover hat jetzt 140000km gelaufen und seit er die 100000 km überschritten hat, will der Service mir immer nur ein Neues Auto verkaufen, aber nicht reparieren. So kommt es, das ich mit dem Fahrzeug schon 6 mal in der Werkstatt war, weil ein kleiner Fehler bis heute nicht gefunden werden konnte. Der Wagen springt willkürlich nicht mehr an. Dann nach 2 Tagen läuft er wieder. Jatzt nach der 2000€ teuren Reparatur der gleiche Fehler wieder, man kann starten aber der Motorspringst nicht an, schon seit 2 Wochen
sämtlich elektonischen Bauteile die sich im Fußraum befinden wurden bereits ausgetauscht, weil da angeblich Wasser drin stand. Und das bei einem Geländwagen !!!? Die Werkstatt will das Fahrzeug nicht mehr annehmen, weil sie den Fehler nicht finden. 6 mal habe ich schon bezahlt aber der Fehler ist immer noch da. Es ist eine gnadenlose Unverschämtheit. Ich weiß mir keinen Rat mehr.
Wer kann weiterhelfen ??
kramer-lessing@t-online.de

Erfahrungsbericht Land Rover Range Rover TD6 (177 PS) von valeriradev, Oktober 2009

4,1/5

Hallo, ich fahre ihn seit 1 Jahr, es ist einTraum den man sich ohne zu fajren nicht vorstellen kan. Ich habe aber ein Problem seit einem Monat, der Mediacenter kann sich nicht hochfahren, wenn er den Fehler hat funktioniert nichts, Radio, Navigation, Kamera, CD, nichts! Es scheint, dass die Steuergeräte sich nicht richtig hochfahren. Ich war bei Land Rover, die können auch mit dem Tester kein Fehler feststellen. Haben mir vorgeschlagen die einzelne Geräte zu überprüfen, was sehr tief in dem Geldbeutel greifen würde. Hat jemand änliches Problem gehabt?
An sonst ist das Auto Luxus pur, fahren lohnt sich auf jeden Fall. Mann muss es haben.

Alle Varianten
Land Rover Range Rover TD6 (177 PS)

  • Leistung
    130 kW/177 PS
  • Getriebe
    Automatik/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    13,6 s
  • Ehem. Neupreis ab
    60.400 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    11,3 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    F

Technische Daten Land Rover Range Rover TD6 (177 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseSUV-Large
KarosserieformGeschlossen
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckSUV
Bauzeitraum2005–2006
HSN/TSN2143/009
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge5
Hubraum2.926 ccm
Leistung (kW/PS)130 kW/177 PS
Zylinder6
AntriebsartAllradantrieb
0-100 km/h13,6 s
Höchstgeschwindigkeit179 km/h
Anhängelast gebremst3.500 kg
Anhängelast ungebremst500 kg
Maße und Stauraum
Länge4.950 mm
Breite1.956 mm
Höhe1.863 mm
Kofferraumvolumen535 – 1.756 Liter
Radstand2.880 mm
Reifengröße255/60 R18 T
Leergewicht2.500 kg
Maximalgewicht3.050 kg
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge5
Hubraum2.926 ccm
Leistung (kW/PS)130 kW/177 PS
Zylinder6
AntriebsartAllradantrieb
0-100 km/h13,6 s
Höchstgeschwindigkeit179 km/h
Anhängelast gebremst3.500 kg
Anhängelast ungebremst500 kg

Umwelt und Verbrauch Land Rover Range Rover TD6 (177 PS)

KraftstoffartDiesel
Tankinhalt90 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben11,3 l/100 km (kombiniert)
14,4 l/100 km (innerorts)
9,4 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben299 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU2
EnergieeffizienzklasseF
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 f

Alternativen

Land Rover Range Rover TD6 177 PS (2002–2012)