Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Land Rover Modelle
  4. Alle Baureihen Land Rover Range Rover Sport
  5. Alle Motoren Land Rover Range Rover Sport
  6. P400e Hybrid (300 PS)

Land Rover Range Rover Sport P400e Hybrid 300 PS (seit 2013)

 

Land Rover Range Rover Sport P400e Hybrid 300 PS (seit 2013)
78 Bilder

Alle Erfahrungen
Land Rover Range Rover Sport P400e Hybrid (300 PS)

0,0/5

Alle Varianten
Land Rover Range Rover Sport P400e Hybrid (300 PS)

  • Leistung
    221 kW/300 PS
  • Getriebe
    Automatik/8 Gänge
  • 0-100 km/h
    6,7 s
  • Ehem. Neupreis ab
    87.100 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    2,8 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten Land Rover Range Rover Sport P400e Hybrid (300 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseSUV-Large
KarosserieformGeschlossen
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckSUV
Bauzeitraum2017–2018
HSN/TSN1590/AHR
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge8
Hubraum1.997 ccm
Leistung (kW/PS)221 kW/300 PS
Zylinder4
AntriebsartAllradantrieb
0-100 km/h6,7 s
Höchstgeschwindigkeit220 km/h
Anhängelast gebremst2.500 kg
Anhängelast ungebremst750 kg
Maße und Stauraum
Länge4.879 mm
Breite2.073 mm
Höhe1.780 mm
Kofferraumvolumen780 – 1.686 Liter
Radstand2.923 mm
Reifengröße255/55 R20 W
Leergewicht2.471 kg
Maximalgewicht3.200 kg
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge8
Hubraum1.997 ccm
Leistung (kW/PS)221 kW/300 PS
Zylinder4
AntriebsartAllradantrieb
0-100 km/h6,7 s
Höchstgeschwindigkeit220 km/h
Anhängelast gebremst2.500 kg
Anhängelast ungebremst750 kg

Umwelt und Verbrauch Land Rover Range Rover Sport P400e Hybrid (300 PS)

KraftstoffartBenzin/Elektro-PlugIn
Tankinhalt90 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben2,8 l/100 km (kombiniert)
0,0 l/100 km (innerorts)
0,0 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben64 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU6
Energieeffizienzklasse

Alternativen

Land Rover Range Rover Sport P400e Hybrid 300 PS (seit 2013)