Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Land Rover Modelle
  4. Alle Baureihen Land Rover Discovery Sport
  5. Alle Motoren Land Rover Discovery Sport
  6. 2.2 SD4 (190 PS)

Land Rover Discovery Sport 2.2 SD4 190 PS (seit 2015)

 

Land Rover Discovery Sport 2.2 SD4 190 PS (seit 2015)
26 Bilder

Alle Erfahrungen
Land Rover Discovery Sport 2.2 SD4 (190 PS)

3,3/5

Erfahrungsbericht Land Rover Discovery Sport 2.2 SD4 (190 PS) von lexi.lind, September 2017

4,0/5

Welche Motor-Kombination letztlich am meisten anspricht, muss jeder für sich entscheiden, ich persönlich finde an dem 190 PS starken SD4 sehr großen Gefallen. Die Übertragung wie auch die Entfaltung der Kraft ist hier in jeder Situation kraftvoll und kultiviert.

Die fast 1,9 Tonnen werden gut aus dem Stand heraus befördert. Gut, bei der Topspeed wäre noch Luft nach oben, aber komme ich auch hiermit auf unseren Autobahnen sehr gut zurecht.

Im alltäglichen Fahrbetrieb muss ich mit acht Litern rechnen, fahre ich aber gerne auch eine Spur zügiger, statt zurückhaltender.
Sehr ausgewogen präsentiert sich die Fahrwerksabstimmung. Wenn auch der Land Rover-Ableger den Namenszusatz „Sport“ trägt, so liegen seine Stärken letztlich aber beim Komfort und natürlich – wie es sich für einen Land Rover gehört – bei der Geländetauglichkeit!

So kann er nicht nur mit tollen Werten betreffend Bodenfreiheit, Böschungswinkel, Watttiefe etc. glänzen, ich kann diese Hürden in der Praxis auch tatsächlich und vor allen Dingen unbesorgt meistern und durchfahren. In der Stadt stehe ich solchen Hürden natürlich weniger gegenüber, aber ich kann nur jedem einen Ausflug ins Gelände raten, ist der Land Rover doch genau hier zuhause und beeindruckt noch mehr als auf der Straße ohnehin schon.

Erfahrungsbericht Land Rover Discovery Sport 2.2 SD4 (190 PS) von Anonymous, Juli 2017

1,0/5

Das schlechteste Auto, das ich je hatte!
Bei 25.000 km in 18 Monaten ganze 8 Mal in der Werkstatt mit 16 verschiedenen Mängeln (das beste daran waren die Ersatzfahrzeuge, aber der Spaß vergeht einem dann doch!)

Die Liste:
- Heckscheibenwischer Intervallschaltung defekt
- Mangelhafte Lackierung des Auspufftopfes
- Mangelhafte Aufnahmequalität der Freisprechanlage
- Wassereintritt in der linken Rückleuchte
- Komplett-Entladung der Batterie
- Elektrische Heckklappe defekt (senkt sich von selbst ab)
- Leistungsverlust nach Kaltstart
- Ausfall der Wartungsintervallanzeige
- Kennzeichenleuchte erneuert
- Bremsen quietschen
- Quietschen an der Rücksitzbank
- Quietschen am Beifahrersitz
- Klappern an der B-Säule / Fahrerseite
- Klappern am Armaturenbrett links
- Klappern im Innenraum hinten
- Fensterheber vorne quietschen

Eine Rückabwicklung wurde von Land Rover abgelehnt. Vom Händler wurde ein Rückkauf angeboten, für €29.500,-, bei einem Neupreis von €56.000,-
Ich habe den Wagen Gott sei Dank anderweitig verkaufen können (mit großem Verlust), und fahre jetzt wieder ein deutsches Auto!!!
NIE WIEDER LAND ROVER.

Erfahrungsbericht Land Rover Discovery Sport 2.2 SD4 (190 PS) von gerdschreiter, Januar 2017

5,0/5

Ich habe den Wagen seit 8/15 und bin seitdem ca. 22000km gefahren. Bisher gab es keine Probleme. Die 2,2l Diesel-Maschine hat einen Verbrauch von ca. 7,5-8L/100km und ist mit der Automatik sehr angenehm zu fahren. Das Geräuschniveau ist angenehm niedrig und das Fahrverhalten sehr komfortabel, besonders bei den teilweise schlechten Straßen in unserer Gegend. Der Wagen ist sehr geräumig und besonders die verschiebbare Rückbank ist klasse. Die Verarbeitung in meinem Fahrzeug gibt nichts zu beanstanden. Nur die kratzempfindlichen Kunststoffteile an der Türverkleidung sind nicht optimal.
Die Rückfahrkamera ist unbedingt zu empfehlen, allerdings verschmutzt diese bei schlechten Wetter sehr schnell, diese sollte versenkbar sein.
Auch meine Frau fährt trotz der Größe gerne mit dem Wagen, wir würden diesen jederzeit wieder kaufen.

Alle Varianten
Land Rover Discovery Sport 2.2 SD4 (190 PS)

  • Leistung
    140 kW/190 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/6 Gänge
  • 0-100 km/h
    10,4 s
  • Ehem. Neupreis ab
    41.000 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    6,1 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    C

Technische Daten Land Rover Discovery Sport 2.2 SD4 (190 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseSUV-Medium
KarosserieformGeschlossen
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckSUV
Bauzeitraum2014–2015
HSN/TSN1590/ADF
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum2.179 ccm
Leistung (kW/PS)140 kW/190 PS
Zylinder4
AntriebsartAllradantrieb
0-100 km/h10,4 s
Höchstgeschwindigkeit188 km/h
Anhängelast gebremst2.000 kg
Anhängelast ungebremst750 kg
Maße und Stauraum
Länge4.599 mm
Breite2.069 mm
Höhe1.724 mm
Kofferraumvolumen541 – 1.698 Liter
Radstand2.741 mm
Reifengröße225/65 R17 H
Leergewicht1.765 kg
Maximalgewicht2.505 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum2.179 ccm
Leistung (kW/PS)140 kW/190 PS
Zylinder4
AntriebsartAllradantrieb
0-100 km/h10,4 s
Höchstgeschwindigkeit188 km/h
Anhängelast gebremst2.000 kg
Anhängelast ungebremst750 kg

Umwelt und Verbrauch Land Rover Discovery Sport 2.2 SD4 (190 PS)

KraftstoffartDiesel
Tankinhalt70 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben6,1 l/100 km (kombiniert)
7,2 l/100 km (innerorts)
5,4 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben159 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU5
EnergieeffizienzklasseC
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 c

Alternativen

Land Rover Discovery Sport 2.2 SD4 190 PS (seit 2015)