Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Kia Modelle
  4. Alle Baureihen Kia Carnival
  5. Alle Motoren Kia Carnival
  6. 2.9 CRDi (144 PS)

Kia Carnival 2.9 CRDi 144 PS (1999–2006)

 

Kia Carnival 2.9 CRDi 144 PS (1999–2006)
17 Bilder

Alle Erfahrungen
Kia Carnival 2.9 CRDi (144 PS)

3,4/5

Erfahrungsbericht Kia Carnival 2.9 CRDi (144 PS) von Anonymous, November 2019

5,0/5

Haben den Carnival 2 als Diesel 2004 neu gekauft und fahren ihn heute noch gerne. Inzwischen sind 270 000 km auf dem Tacho, das Auto ist und war immer zuverlässig und hatte bislang keine großen Reparaturen. Natürlich die Verschleißteile, wie Bremsen, Lichtmaschine nach 220 000 km und die üblichen Zahnriemenwechsel. Wir gehen alle 15 000 km zum Service. Würde gerne sofort wieder einen neuen kaufen, wenn es wieder einen gäbe. Als Zug- und Transportfahrzeug absolut zu empfehlen, ist jedoch kein Rennwagen und ist auch kein Beschleunigungswunder. Haben wieder TÜV für 2 Jahre bekommen, so dass wir 2021 neu schauen müssen. Hatten noch nie ein so zuverlässiges und preiswertes Fahrzeug.

Erfahrungsbericht Kia Carnival 2.9 CRDi (144 PS) von Anonymous, September 2019

1,0/5

2 Motorschäden mit meinem KIA Carnival....
1 Motorschaden mit meinem KIA Sorento....
KIA Deutschland verhält sich darzu komplett stur; sucht den Fehler im Serviceheft, wo aber alles in Ordnung war. Das gleiche Theater bei Garantieansprüchen.... Werkstattleiter in Krefeld nimmt die Servicehefteintragungen auseinander!! Wohlgemerkt: Eintragungen die KIA-Vertragshändler selber vorgenommen haben.

So einen sonderbaren und unwürdigen Kundenumgang brauche ich ganz bestimmt nicht mehr.
KIA könnte man auch übersetzen mit: Kunde Im A..... nach beleiben selber ergänzen ;-)

Mein Faxit: ich, meine Freunde, meine Familie, meine Sportfreunde und Berufsverbände kaufen in diesem Leben keinen KIA mehr, garantiert.
17.9.2019

Erfahrungsbericht Kia Carnival 2.9 CRDi (144 PS) von Mario1985, Februar 2017

3,0/5

Der Kia Carnival ist nun verkauft und ich werde ihn ganz sicher nicht vermissen. Das Fahrzeug ist hauptsächlich von meinem Vater gefahren worden. Als ich noch bei meinen Eltern gewohnt habe, haben wir einige Urlaube mit der Kiste gemacht. Der Platz ist auf jeden Fall ausreichend für alle Insassen und das ist, egal ob man ganz vorne oder ganz hinten sitzt. Die Isolierung ist dermaßen schlecht, dass man in der Stadt bei ca. 50 km/h das Gefühl hat in einem Panzer zu sitzen. Die Klimaanlage hat ständig Flüssigkeit verloren und die Verarbeitung war nicht auf dem Niveau. Was man auf jeden Fall erwähnt werden muss: Es sind keine besonderen Reparaturen angefallen.

Erfahrungsbericht Kia Carnival 2.9 CRDi (144 PS) von Anonymous, Februar 2017

4,0/5

Der Wagen bietet sehr viel Platz und der Motor ausreichend Leistung. Die Ersatzteile sind nicht zu teuer und man bekommt bereits ordentliche Gebrauchte für gute Preise. Ich würde persönlich eher auf das Schaltgetriebe greifen und vor Kauf würde ich immer Elektronik und Unterboden überprüfen. Zudem sollte man wie immer am besten ein geplegtes KFZ kaufen , um nicht viel zu reparieren.

Erfahrungsbericht Kia Carnival 2.9 CRDi (144 PS) von bauerjosef17121968, September 2016

2,0/5

bei Belastung scheint der Motortest auf hat aber keinen Leistungsabfall!

Was könnte da schuld sein?

Erfahrungsbericht Kia Carnival 2.9 CRDi (144 PS) von Anonymous, November 2015

3,8/5

Fahre denn Kia jetzt seit ca. 10 Jahren.
Und vom Groben und ganzen kann ich mich nicht beschweren.
Mit dem Aussehen muss man sich warscheinlich Anfreunden, aber das ist ja nebensache.
Letzter Zahnriemenwechsel hat mich um die 400 Euro gekostet in der Werkstatt was ich ganz okay finde.
Was ich nicht sehr mag ist, dass das Auto ziemlich laut ist innen.
Der Motor ist eigentlich Optimal für das Auto, ist kein Racing Fahrzeug aber das sollte jeden klar sein.
Im unteren Drehzahl bereich hat er ordentlich Kraft.
Spritverbrauch liegt bei meiner Fahrweiße bei ca. 7,5 - 8l /km
Gewechselt hatte ich das Handbremsseil und übliche Verschleißteile.

Erfahrungsbericht Kia Carnival 2.9 CRDi (144 PS) von Anonymous, Februar 2015

4,0/5

habe den kia seit seit 2012 und bin super zufrieden habe ihn mit 117000km gekauft und habe seitdem keine probleme gehabt ausser normale verschleiß ist ein raumwunder haben 2rollstühle verbrauch ist im rahmen gegenüber chrysler voyager der bis 15liter brauchte verbrauch liegt auch an der fahrweise ist halt kein benziner auch im winter super heizung wird sehr schnell warm habe 3zonen heizung u.klima ist ein automatik brauche zwischen 6 u.8liter er ist baujahr 2005 kann ihn nur weiterempfehlen

Erfahrungsbericht Kia Carnival 2.9 CRDi (144 PS) von cabrio77rot, Mai 2014

4,1/5

Ich bin nun seit 11 Jahren rund KM 200'000 gefahren. Fazit: Sehr wenig technische Probleme. Absolut zuverlässig. Sehr geräumig, vor allem auch bei ausgebauten hinteren Sitzen. Superauto als Zugfahrzeug mit Anhängelast von 2000 kg. Bei einem Leergewicht von 2240 kg ist auch der Verbrauch von ca. 8.5 Litern Diesel absolut akzeptabel.

Hier jedoch 2 kleine Schattenseiten:

- Die Karrosserie ist etwas rostanfällig, ebenso die Bremsleitungen.
- Sehr verspätete Heizwirkung, wenn im Winter die ersten Kilometer auf ebener Landstrasse gefahren werden muss. Bei Berg- oder Autobahnfahrten kein Problem.

Der Kia ist ein treuer Kumpel, habe diesen Kauf nie bereut.

Erfahrungsbericht Kia Carnival 2.9 CRDi (144 PS) von gismose1109, Februar 2013

1,8/5

habe ihn von 2002 bis 2007 gefahren!(neuwagen) bin froh das ich die karre dann losgeworden bin! nach einem jahr hatte ich rost an der hecklappe! kia meinte wäre meine schuld schlecht pflege! bitte nach einem jahr wollen die mich verarschen!? der motor kam mir vor wie aus dem ganzen gefeilt null laufkultur und keine leistung und laut wie ein traktor! dann noch die steuern rauf von 172 auf 500 euro! die bremsanlage viel zu klein für das schwere auto ,das automatikgetriebe tat das übrige dazu das ich ständiig die beläge wechseln musste! die innerraum verarbeitung total billig kann ich nur sagen! heizung im winter katastrphal,nach 30 km wurde es dann mal etwas warm!....das einzige positive ist das praktische am fahrzeug! sitze lassen sich schnell entfernen und man hat nen super laderaum!

Erfahrungsbericht Kia Carnival 2.9 CRDi (144 PS) von kolo, August 2012

3,1/5

fahre seit fast 6Jahren CARN II 2.9 CRDI

Baujahr. 3/2006
gekauft 4/2007 mit 500km
Preis: € 17.200

1.TÜV 45.000km (Handbremse auf Symmetrie geprüft und nachgearbeitet) sonst keine Beanstandung.
2.TÜV 85.000km Bremsbeläge vorne erneuert, sonst keine Beanstandung

jetzt 120.000km
Klimakompressor defekt, Anlasser defekt,

alles in Allem zufrieden

 

Kia Carnival Van 1999 - 2006: 2.9 CRDi (144 PS)

Im Folgenden geht es um eine der populärsten Maschinen für den Carnival Van 1999, und zwar die 2.9 CRDi (144 PS) von Kia. Von den Fahrern wurde sie mit 3,4 von fünf Sternen bewertet. Der 2.9 CRDi (144 PS) ist ein sehr gut ausgestattetes, aber unter Umständen auch preisintensives Auto und in vier Ausstattungsvarianten erhältlich (LX, EX, Executive und Skyline) – darunter auch eine sehr gute. Du kannst zwischen 5-Gang-Schaltgetriebe oder 4-Gang-Automatikgetriebe wählen. Eine Entscheidungshilfe, neben den Fahreigenschaften, ist immer auch der Blick auf die Kosten. Die sind nämlich beim manuellen Schaltgetriebe deutlich geldbeutelfreundlicher. Sowohl in der Neuanschaffung als auch im laufenden Verbrauch verliert die Automatik hier Punkte. Zwischen 8,2 und 8,8 Litern schwankt der Kraftstoffverbrauch.

Umweltbewusste Fahrer sollten genau auf die Motorvariante achten, denn diese liegen hier zwischen den Schadstoffklassen EU3 und EU2. Die Schadstoffklassen spielen auch eine wichtige Rolle für die Plakette, die die Zufahrt in Umweltzonen gewährleistet. Die genauen Angaben findest du in der Zulassungsbescheinigung Teil 1 oder im Fahrzeugschein. Zwischen 217 und 235 g pro 100 Kilometer CO2 stößt der Motor je nach Ausstattung aus.

Abseits der technischen Kennzahlen sind sich unsere Nutzer aber nicht ganz einig über die Qualität des Fahrzeugs, sodass unterm Strich nur eine durchschnittliche Bewertung für den 2.9 CRDi von Kia zu Buche steht. Da ist noch Potenzial auszuschöpfen.

Alle Varianten
Kia Carnival 2.9 CRDi (144 PS)

  • Leistung
    106 kW/144 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    15,2 s
  • Ehem. Neupreis ab
    24.945 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    8,2 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    D

Technische Daten Kia Carnival 2.9 CRDi (144 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseGrossraumlimousinen
KarosserieformKombi
Anzahl Türen5
Sitzplätze7
FahrzeugheckGroßraumlimousine
Bauzeitraum2002–2006
HSN/TSN8253/341
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum2.902 ccm
Leistung (kW/PS)106 kW/144 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h15,2 s
Höchstgeschwindigkeit174 km/h
Anhängelast gebremst2.000 kg
Anhängelast ungebremst570 kg
Maße und Stauraum
Länge4.925 mm
Breite1.900 mm
Höhe1.735 mm
Kofferraumvolumen302 – 3.321 Liter
Radstand2.905 mm
Reifengröße215/65 R15 T
Leergewicht2.220 kg
Maximalgewicht2.738 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum2.902 ccm
Leistung (kW/PS)106 kW/144 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h15,2 s
Höchstgeschwindigkeit174 km/h
Anhängelast gebremst2.000 kg
Anhängelast ungebremst570 kg

Umwelt und Verbrauch Kia Carnival 2.9 CRDi (144 PS)

KraftstoffartDiesel
Tankinhalt75 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben8,2 l/100 km (kombiniert)
11,0 l/100 km (innerorts)
6,6 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben217 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch8,8 l/100 km (kombiniert)
Tatsächliche CO2-Emissionen233 g/km (kombiniert)
SchadstoffklasseEU2
EnergieeffizienzklasseD
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 d