Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Kia Modelle
  4. Alle Baureihen Kia Carens
  5. Alle Motoren Kia Carens
  6. 1.7 CRDi (136 PS)

Kia Carens 1.7 CRDi 136 PS (seit 2013)

 

Kia Carens 1.7 CRDi 136 PS (seit 2013)
26 Bilder

Alle Erfahrungen
Kia Carens 1.7 CRDi (136 PS)

4,2/5

Erfahrungsbericht Kia Carens 1.7 CRDi (136 PS) von zebra04, März 2021

4,0/5

Habe den kia Carens 1.7 CRDI mit Automatik vor ca. 3 Jahren als junger Gebrauchter gekauft und bin sehr zufrieden damit.
Hatte einen 7-Sitze gesucht das nicht zu groß ist, die hinteren 2 Sitzen würden ohnehin nur gelegentlich benötigt.
Der Kia ist ein sehr gelungener Komprommiss, für ein Van sieht es sehr schnittig aus und hat trotzdem viel platz - Im Vergleich zu meinen vorigen Grand Scenic ist von der Höhe & Breite und auch der Kofferraum alles eine nummer kleiner, ist allerdings immer noch ein sehr geräumiges Auto.
Um bei dem Vergleich zu bleiben, man merkt das der Kia ein sehr solide gebautes Auto ist.. Die Verarbeitung allgemein ist deutlich besser als beim mein vorigen Renault - Nicht umsonst Gewährt Kia 7 Jahre Garantie.
Die Ausstattung ist ("Spirit") sehr Umfangreich - Navi-Xenon-Schiebedach_Ledersitze mit Heizung Vorne & Hinten und sogar eine Sitzbelüftung ist dabei! Es ist erschreckend wieviel Wert solch ein Fahrzeug hat, ich habe dafür ein echtes Schnäppchen gemacht....
Das Motor-Automatik Powertrain ist voll auf Konfort getrimmt, man merkt das am deutlichen Schlupf beim Beschleunigen, die das Gefühl geben das eine "Gedenksekunde" entsteht bevor es richtig lostritt, ist also nix für "Sportler" dafür ist das Fahrgefühl sehr "Smooth" also recht angenehm und man gewöhnt sich sehr schnell dran. Bei Staus und in der Stadt, und vor allem bei Steigungen ist dieser Antriebsstrange eine wahre wonne!
Das Fahrwerk ist im Einklang mit dem Antriebsstrang ebenso auf Konfort ausgelegt, die Lenkung und das Fahrwerk sind etwas träge. Leider erweist sich die Federung nicht besonders Schluckfreudig, Schlaglöcher und unebenheiten werden deutlich gespürt, man merkt also das die Hinterachs Konstruktion doch von etwas einfacherer Machart ist - Irgendwo muß ja der Günstige Preis auch herkommen... Die Geräuschdämmung könnte ebenfalls etwas besser sein.
Dafür ist die Inneneinrichtung alles andere als "Billig" - Das Cockpit hat ein angenehmes Design, die Verarbeitung wirkt robust und Hochwertig, sogar Liebe zum Detail ist an vielen Stellen zu sehen, z.B. bei der Ausziehbare Sonnenblende, weich geplsterte Dach, die hochwertige Schiebedach Jalousine usw.
Die Bedienelemente sind selbsterklärend und die Anzeige ist sehr schön ablesbar. Die Sitze sind mit relativ gute Seitenauflage (sind aber keine Sportsitze...) und perfekt einstellbar, Lordon und Knieauflage sind ebenso einstellbar.
Auch die hintere Sitze sind in vergleich zu andere Vans großzügig und gut geformt, die 3 Einzelsitze sind verschiebbar und die Lehne Stufenlos in der Neigung verändbar.
Das alles macht das fahren bei diesem Auto sehr angenehm.
Was die Zuverlässigkeit angeht, hatte ich leider in den knapp 80.000 km die ich gefahren bin eine Panne: Der Kühler ist undicht geworden und mußte ersetzt werden - War dafür die einzige Panne bisher.
Der Verbrauch pendelt sich bei meine "Flüssige" Fahrweise mit ca. 70% Autobahnanteil bei ca. 7,5 ltr/100 km - Hier erfordert die Automatik Ihr Tribut, mit einem Schalter wäre es sicherlich 1 Liter weniger....
Mein Fazit: Wer ein zuverlässige und angehmes Fahrzeug mit viel Platz sucht kriegt beim Kia Caren richtig viel Auto für Geld!
P.S. Mein Tipp: Vollausgestattete Kias (z.B. mit "Spirit" ausstattung) sind als Gebrauchte recht günstig zu kriegen
und... >>> Finger weg von Reimporte, sonst hat man Probleme mit der Garantie!

Erfahrungsbericht Kia Carens 1.7 CRDi (136 PS) von sven.berger, Februar 2017

5,0/5

Der Kia Carens ist als Fahrzeug für Familien sehr gut geeignet. Der Verbrauch ist leider höher als angegeben, liegt nach 26000 km bei zirka 6.5 Liter. Der niedrigste Verbrauch war mal 5.7 Liter bei Tempo 100 km/h auf der Autobahn. Der Platz im Innenraum ist super, der Kofferraum groß genug, weil man drei Etagen packen kann.

Erfahrungsbericht Kia Carens 1.7 CRDi (136 PS) von sidthakid, Februar 2017

4,0/5

Wir haben den Carens nun seit Mai 2016. Bis jetzt sind wir fast komplett zufrieden.
Der Motor fährt sich gut und in der Spirit Ausstattung mit Ledersitzen ist er Top ausgestattet. Die Sitzbelüftung und Lenkradheizung sind ein Traum. :-)
Wir haben den 7 Sitzer. Diese lassen sich für Kinder auch super nutzen. Das Raumangebot ist auf jeden Fall Top.
Ein paar kleinere Nachteile gibt es aber auch:
Das Navi funktioniert zwar Super ist aber sehr altbacken und hat leider kein DAB.
Und leider wird die Navigation nicht im riesigen Info Display angezeigt.
Dies ist auch der nächste Punkt. Man hat ein riesen farbiges Info Display. Angezeigt wird einem aber leider nur sehr wenige Infos. Da konnte ich bei meinem Skoda Fabia 1 von 2007 mehr Infos bekommen.
Und der vielleicht größte Kritikpunkt:
Der Verbrauch. Wir kommen nicht unter 7,1 Liter was über 2 Liter mehr als Werksangaben sind! Egal ob Lang oder Kurzstrecke.
Wegen der Kritikpunkte 4 Sterne

Erfahrungsbericht Kia Carens 1.7 CRDi (136 PS) von zensiert79, Februar 2017

4,0/5

Der Kia Carens ist als Familien Auto Top. Bietet viel Platz und je nach ausführung eine dritte Sitzreihe. Verarbeitung und Handling sind für eine Famileienkutsche richtig gut. Rennen gewinnt man sicherlich nicht viele aber auf dem Fleck bleibt mann auf jeden Fall auch nicht stehen. Würde mir jederzeit wieder einen als Familienfahrzeug zulegen.

Erfahrungsbericht Kia Carens 1.7 CRDi (136 PS) von rebelorenz, Dezember 2015

4,2/5

seit 7/14 fahre ich in Spirit Ausstattung,1.Zul. 2/14, habe jetzt 28000Km und bis auf Dieselverbrauch bin ich sehr positiv überrascht. Bisher VW, Audi und Saab gefahren. Wer hat Erfahrung mit den Inspektionskosten und was wird bei der Karosserie-Inspektion gemacht Als Rentner muß man auch auf die Folgekosten achten. Für den Super-Preis Vergleich ( habe weniger als 25000€ ohne Km besahlt ) kann ich nur Sagen; da kann kein Benz, Audi, BMW,VW oder änliche mithalten.

Erfahrungsbericht Kia Carens 1.7 CRDi (136 PS) von faris64, Februar 2015

3,6/5

Gutes auto ledersitze bequem platzangebot sehr gut leise auf AB. Verbrauch 6,9 L.Navi gibt zu wenig info

Erfahrungsbericht Kia Carens 1.7 CRDi (136 PS) von ottcom, Januar 2015

4,4/5

Ich Fahre seit Juli 2014 einen Carens 1,7 CRDI in der Ausstattung EDITION 7, mit 7 Sitze, jetzt habe ich ca. 7000 km drauf, diese Ausstattung finde ich sehr sinnvoll und vollkommen ausreichen.
Bin bis jetzt sehr zufrieden mit der Preis/Leistung von diesem Wagen.
Positive:
Geräumig
Sinnvolle Ausstattung
Komfortabel
Leise und gut Motorisiert
Akzeptabler Verbrauch Gemessen, (Sparsam) ca. 5,4 l./100 km; (Zügig) ca. 6,9 l. ; (Schnell) (Autobahn vollgas ca. 190) ca 10 l. (Boardcompuerangabe liegt etwa 0,5 l drunter)
Styling
Smartphone Anbindung
Verarbeitung
Variabilität

Negativ:
Lenkung trotzt verstell Möglichkeit zu leichtgängig (hier wünsche ich mir meine Zafira B lenkgefühl wieder zurück)
Schlechte geradeauslauf, man muss ständig korrigieren auf der Geradenstecke auf der Autobahn, auf der enge Landstr. Muss man hier total aufpassen, sonst kommt man zu weit in den Gegenverkehr oder zu nahe an der Straßengraben, ist auf der Dauer anstrengen (hier war auch meine Zafira B besser)
Rundumsicht leidet etwas durch das schnittige Aussehen vor allem vorne Rechts (hier wünsche ich mir 360 Grad Kamera von Nissan)
Die massive A-Säule muss man bei Linksabbiegen schon gut voraus gucken.
Durch die ansteigenden Seiten Fenster können kleine Kinder kaum aus dem Fenster gucken.

Einmal musste ich in die Werkstatt wegen Geräusche an der Stoßdämpfer hinten, was von der Nette Autohaus in Gießen anstandslos und auf Garantie beseitig wurde.

Erfahrungsbericht Kia Carens 1.7 CRDi (136 PS) von 11, Oktober 2014

5,0/5

Ich bin mit meinem Kia Carens „Exklusive“ (EU-Fahrzeug) 1,7 CRDi sehr zufrieden. Ich fahre diesen schon über ein Jahr. Vorher fuhr ich VW Golf, Caddy, Audi A4 und den A6 Avant Allroad. Von der Verarbeitungsqualität gibt es zu den anderen keinen Unterschied. Ich bin von diesem Fahrzeug richtig begeistert und hätte mir vorher nie vorstellen können jemals einen Kia zufahren. Das Fahren macht richtig Spaß.
Das Platzangebot ist wirklich riesig. Die vielen Staufächer und die umklappbare rechte Vordersitzlehne ist einfach gigantisch. Somit kann man auch ganz lange Gegenstände transportieren. Für mich aber das allerbeste ist die Lenkradheizung. Da frage ich mich schon wo man diese bei der Konkurrenz wie z.B. VW, Audi, Ford, Seat, Skoda serienmäßig findet?
Der Motor hat einen super Durchzug und man kann ihn richtig Schaltfaul fahren und somit kräftig Spritsparen. Das Preis/Leistungsangebot des Kia Carens ist gegenüber der Konkurrenz wie VW Touran, Ford, etc. unschlagbar.
Und wer sich durch die 7 Jahre Garantie, die Kia hat, immer noch nicht für den Kia Carens entscheidet, dem kann man auch nicht mehr helfen. Der soll für sein „Prestige“ ruhig mehrere tausend Euro mehr bezahlen und hat dann erst noch nicht die serienmäßige Ausstattung wie die des Kia.
Ich kann den Kia Carens nur empfehlen!!!

Erfahrungsbericht Kia Carens 1.7 CRDi (136 PS) von Anonymous, Juli 2014

3,1/5

Ein sehr gutes Auto mit leichten Mängeln.
Vorteile:
Gute Verarbeitung
Sehr gutes Platzangebot
Innenraum sehr variabel, somit auch großer Kofferraum

Nachteile:
Automatilk ist nicht so gut wie ein DSG-Getriebe
Verbrauch zu hoch
Lenkung trotz Einstellmöglichkeiten zu indirekt; besonders auch BAB

 

Kia Carens Van seit 2013: 1.7 CRDi (136 PS)

Bei den Motoren gehört der 1.7 CRDi (136 PS) zu den überzeugendsten Kandidaten des Carens Vans 2013. Die Kia-Fahrer gaben ihm 4,2 von fünf Sternen. Der 1.7 CRDi (136 PS) ist ein sehr gut ausstaffiertes, aber unter Umständen auch preisintensives Auto und in fünf Ausstattungsvarianten erhältlich (Edition 7, Vision, Spirit, Fifa World Cup Edition und Dream Team Edition) – darunter auch eine sehr gute. Der Neupreis ist von der Ausstattung abhängig und bewegt sich zwischen 24.290 und 30.340 Euro. Bei den Getriebearten hast du die Wahl zwischen der manuellen und der automatischen Variante. Bei beiden Varianten ist die Anzahl der Gänge auf sechs festgelegt. Im Verbrauch sind die Varianten mit dem Schaltgetriebe sparsamer als die mit Automatikgetriebe, und außerdem in der Anschaffung günstiger. An der Tankstelle wird aber in jedem Fall Diesel getankt. Der Verbrauch liegt zwischen 4,8 und 6,1 Litern je 100 Kilometer.

Wer regelmäßig in Umweltzonen fahren will, muss auch die Schadstoffklasse im Blick behalten. Der 1.7 CRDi ordnet sich in die EU5 ein, damit erhält er die grüne Plakette und darf auch in den benannten Umweltzonen fahren. Beim CO2-Ausstoß muss man mit Werten zwischen 127 und 159 Gramm pro 100 Kilometer rechnen.

Test und Nutzerbewertungen zeigen es und die technischen Daten sind ebenfalls ausgezeichnet: Mit dem 1.7 CRDi (136 PS) ist Kia ein sehr schönes Gesamtpaket gelungen. So macht Autofahren Spaß!

Alle Varianten
Kia Carens 1.7 CRDi (136 PS)

  • Leistung
    100 kW/136 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/6 Gänge
  • 0-100 km/h
    10,4 s
  • Ehem. Neupreis ab
    24.290 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    5,1 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    B

Technische Daten Kia Carens 1.7 CRDi (136 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseKompakt-Van
KarosserieformKombi
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckKombi
Bauzeitraum2013–2015
HSN/TSN8253/AES
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.685 ccm
Leistung (kW/PS)100 kW/136 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h10,4 s
Höchstgeschwindigkeit191 km/h
Anhängelast gebremst1.500 kg
Anhängelast ungebremst750 kg
Maße und Stauraum
Länge4.525 mm
Breite1.805 mm
Höhe1.605 mm
Kofferraumvolumen492 – 1.650 Liter
Radstand2.750 mm
Reifengröße205/55 R16 91V
Leergewicht1.567 kg
Maximalgewicht2.110 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.685 ccm
Leistung (kW/PS)100 kW/136 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h10,4 s
Höchstgeschwindigkeit191 km/h
Anhängelast gebremst1.500 kg
Anhängelast ungebremst750 kg

Umwelt und Verbrauch Kia Carens 1.7 CRDi (136 PS)

KraftstoffartDiesel
Tankinhalt58 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben5,1 l/100 km (kombiniert)
6,2 l/100 km (innerorts)
4,4 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben134 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch6,7 l/100 km (kombiniert)
Tatsächliche CO2-Emissionen177 g/km (kombiniert)
SchadstoffklasseEU5
EnergieeffizienzklasseB
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 b