Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Honda Modelle
  4. Alle Baureihen Honda Shuttle
  5. Alle Motoren Honda Shuttle

Honda Shuttle Van (1995–2000)

Alle Motoren

2.3 16V (150 PS)

4,6/5 aus 4 Erfahrungen
Leistung: 150 PS
Ehem. Neupreis ab: 20.697 €
Hubraum ab: 2.254 ccm
Verbrauch: 10,8 l/100 km (komb.)

2.2 (150 PS)

4,6/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 150 PS
Ehem. Neupreis ab: 23.509 €
Hubraum ab: 2.156 ccm
Verbrauch: 10,3 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Honda Shuttle 1995 - 2000

Der Shuttle Van von Honda wurde in erster Generation von 1995 bis 2000 produziert. Der Wagen wird von Honda-Fahrern mit durchschnittlich 4,6 von fünf möglichen Sternen bewertet. Damit schneidet der Van im Vergleich mit anderen seiner Klasse sehr vorteilhaft ab. Zu diesem Ergebnis kommt allerdings bisher nur eine geringe Anzahl von sechs Erfahrungsberichten. Die Erfahrungsberichte stammen von Fahrern, die hier ihre ganz persönliche Meinung schildern.

Klein, Dynamisch und flink: Maße wie eine Länge von 4.750 Millimetern, eine Höhe mit 1.640 Millimetern und eine Breite von 1.790 Millimetern machen den Van verhältnismäßig schlank. Auch der Radstand von 2.830 Millimetern spiegelt das wieder und hilft, das Fahrzeug leichter im dichten Verkehr zu navigieren. Auf sieben Sitzen finden Fahrer und Mitfahrer in dem Modell Platz. Das Kofferraumvolumen von mindestens 1.237 Litern (mit heruntergeklappten Sitzen) ist solides Mittelmaß und schafft einen bequemen Spielraum beim Zuladen. Im Normalzustand kommst du auf ein Minimum von 280 Litern.

Zwei Benzinantriebe sind bei dieser Baureihe käuflich. Mit einem Leergewicht von 1.565 kg ist diese Großraumlimousine ein richtiges Schwergewicht, das dadurch auch mehr Kraftstoff verbraucht. Die erlaubten Anhängelasten für das Shuttle-Modell liegen bei maximal 1.200 kg (gebremst) oder 450 kg (ungebremst).

Nach Meinung unserer Nutzer ist der 2.3 16V (150 PS) die beste Maschine, denn er wurde mit 4,6 von fünf Sternen bewertet. Zudem bietet er mit 150 PS auch zeitgleich eine typische Motorleistung. Weniger PS, aber einen laut Herstellerangaben geringeren kombinierten Verbrauch von zehn Litern Benzin pro 100 Kilometer bietet der 2.2 (150 PS). Damit ist er leider trotzdem noch ein Schluckspecht. Verschiedene Motorvarianten ergeben bei dem Honda auch unterschiedliche Schadstoffklassen. Sie liegen zwischen EU3 und EU1. CO2-Emissionen von 262 Gramm pro 100 Kilometer zeigen, dass man mit dem Auto nicht so umweltfreundlich unterwegs ist.

Auch wenn es den Wagen so schon lange nicht mehr als Neuwagen zu erwerben gibt, ist er als Gebrauchter noch unterwegs. Wenn du ihn als solchen kennst, teile uns gern dein Bild von der Großraumlimousine mit.

Weitere Honda Van