Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Honda Modelle
  4. Alle Baureihen Honda NSX
  5. Alle Motoren Honda NSX

Honda NSX Coupé (1990–2005)

Alle Motoren

3.0 V6 24 V (255 PS)

3,9/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 255 PS
Ehem. Neupreis ab: 87.678 €
Hubraum ab: 2.977 ccm
Verbrauch: 12,3 l/100 km (komb.)

3.2 V6 24 V (280 PS)

4,2/5 aus 5 Erfahrungen
Leistung: 280 PS
Ehem. Neupreis ab: 84.583 €
Hubraum ab: 3.179 ccm
Verbrauch: 12,4 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Honda NSX 1990 - 2005

Die erste Generation des NSX Coupé von Honda wurde von 1990 bis 2005 produziert. Auf der Beliebtheitsskala rangiert das Modell ganz weit oben. Umso enttäuschender ist es, dass es schon nach einer Generation nicht mehr hergestellt wird. Eine durchschnittliche Bewertung mit 4,2 von maximal fünf Sternen zeigt, wie populär das Coupé bei allen Fahrern ist. Allerdings haben wir auch erst sechs Erfahrungsberichte erhalten. Die Bewertungen und Erfahrungsberichte werden von Menschen geschrieben, die als Fahrer oder Fahrzeughalter persönliche Erfahrungen mit dem Wagen gemacht haben. Auch du kannst gern eine Bewertung hinterlassen zu den Fahrzeugen, die du gefahren bist. Was die Fachleute von diesem Modell halten, erfährst du in den zwei Tests oder Fahrberichten. In den Beiträgen geht es auch viel um Updates, Facelifts und die verschiedenen Ausstattungsvarianten.

Bei den Antrieben gibt es zwei Benziner zur Auswahl.

Die aktuelle Bestnote erhält der 3.2 V6 24 V (280 PS). Die 4,2 Sterne zeigen eindeutig, welcher Motor bei unseren Nutzern am besten ankam. Es ist aber wahrscheinlich nicht die Leistung, die den 3.2 V6 24 V (280 PS) so begehrt macht, denn er hat nur 280 PS unter der Haube. Doch nicht immer sind eine Menge PS das Hauptargument für einen Erwerb: Auch der Verbrauch spielt häufig eine Rolle. Der fällt zwar bei allen Motorisierungen hoch aus, ist mit dem 3.0 V6 24 V (255 PS) aber immer noch am geringsten. Er braucht, laut Hersteller, zwölf Benzin auf 100 Kilometer kombiniert. Die Schadstoffklassen schwanken je nach Motor zwischen EU3 und EU2. Auch die CO2-Emissionen spielen in Bezug auf die Umwelt natürlich eine Rolle. Sie variieren zwischen 287 und 291 Gramm pro 100 Kilometer.

Wenn die Fakten dich überzeugt haben und du dich für einen Kauf entscheidest, dann schreib uns hier gerne über deinen Eindruck vom Exoten.

Alle Tests

Honda NSX Coupé (1990–2005)

Honda NSX - gestern und heute - Die unendliche Geschichte
Autoplenum

Honda NSX - gestern und heute - Die unendliche Geschichte

Nur wenige Sportwagen haben eine derart faszinierende Geschichte wie der Honda NSX. Nach endlosem hin und her wird der Supersportler nun wieder auf...

20 Jahre Honda NSX - Sennas Tiefflieger
Autoplenum

20 Jahre Honda NSX - Sennas Tiefflieger

Vor 20 Jahren schickte Honda den Porsche-Jäger NSX auf die Piste. Hinter dem Steuer erfährt man schnell, warum die Nippon-Flunder noch heute bei Sp...