Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Honda Modelle
  4. Alle Baureihen Honda NSX
  5. Alle Motoren Honda NSX

Honda NSX Coupé (1990–2005)

Alle Motoren

3.0 V6 24 V (255 PS)

3,9/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 255 PS
Ehem. Neupreis ab: 87.678 €
Hubraum ab: 2.977 ccm
Verbrauch: 12,3 l/100 km (komb.)

3.2 V6 24 V (280 PS)

4,2/5 aus 5 Erfahrungen
Leistung: 280 PS
Ehem. Neupreis ab: 84.583 €
Hubraum ab: 3.179 ccm
Verbrauch: 12,4 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Honda NSX 1990 - 2005

Das NSX Coupé von Honda wurde von 1990 bis 2005 in erster Generation gefertigt. Der Wagen wird von Honda-Fahrern mit durchschnittlich 4,2 von fünf möglichen Sternen bewertet. Damit schneidet das Coupé im Vergleich mit Anderen seiner Klasse sehr vorteilhaft ab. Zu diesem Ergebnis kommt aber bis dato nur eine geringe Anzahl von sechs Erfahrungsberichten. Die Erfahrungsberichte stammen von Fahrern, die hier ihre ganz persönliche Meinung schildern. Für das NSX-Modell von Honda haben wir neben den Erfahrungen auch zwei Tests mit Bewertungen von Experten gesammelt. Das sind Redakteure, die für große Auto-Magazine schreiben und deren Expertise wir hier teilen dürfen. Das heißt, du kannst dich zusätzlich mit Hilfe von insgesamt zwei Berichten informieren und dir deine eigene Meinung über das Coupé bilden. In den Tests erfährst du viel über Updates, Facelifts sowie die unterschiedlichen Ausstattungsvarianten.

Bei den Antrieben gibt es zwei Benziner zur Auswahl.

Nach Meinung unserer Nutzer ist der 3.2 V6 24 V (280 PS) die beste Maschine, er wurde mit 4,2 von fünf Sternen belohnt. Trotz seiner überwiegenden Popularität kann der 3.2 V6 24 V (280 PS) nur 280 PS aufweisen. Doch nicht immer sind eine Menge PS das Hauptargument für einen Erwerb: Auch der Verbrauch spielt häufig eine Rolle. Der fällt zwar bei allen Motorisierungen hoch aus, ist mit dem 3.0 V6 24 V (255 PS) aber immer noch am geringsten. Er benötigt, laut Hersteller, zwölf Benzin auf 100 Kilometer kombiniert. Die Schadstoffklassen schwanken je nach Motor zwischen EU3 und EU2. Auch die CO2-Emissionen spielen in Bezug auf die Umwelt natürlich eine Rolle. Sie variieren zwischen 287 und 291 Gramm pro 100 Kilometer.

Und, haben wir dein Interesse am Honda Coupé geweckt?

Alle Tests

Honda NSX Coupé (1990–2005)

Honda NSX - gestern und heute - Die unendliche Geschichte
Autoplenum

Honda NSX - gestern und heute - Die unendliche Geschichte

Nur wenige Sportwagen haben eine derart faszinierende Geschichte wie der Honda NSX. Nach endlosem hin und her wird der Supersportler nun wieder auf...

20 Jahre Honda NSX - Sennas Tiefflieger
Autoplenum

20 Jahre Honda NSX - Sennas Tiefflieger

Vor 20 Jahren schickte Honda den Porsche-Jäger NSX auf die Piste. Hinter dem Steuer erfährt man schnell, warum die Nippon-Flunder noch heute bei Sp...