Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Honda Modelle
  4. Alle Baureihen Honda HR-V
  5. Alle Motoren Honda HR-V

Honda HR-V SUV (1999–2005)

Alle Motoren

1.6i 16V (105 PS)

3,4/5 aus 6 Erfahrungen
Leistung: 105 PS
Ehem. Neupreis ab: 15.635 €
Hubraum ab: 1.590 ccm
Verbrauch: 8,2 l/100 km (komb.)

1.6i VTEC (124 PS)

0/0
Leistung: 124 PS
Ehem. Neupreis ab: 18.677 €
Hubraum ab: 1.590 ccm
Verbrauch: 8,6 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Honda HR-V 1999 - 2005

Die erste Generation des HR-V SUVs von Honda wurde von 1999 bis 2005 vom Band gelassen. Grundsätzlich wird diese von unseren Nutzern mit 3,4 von fünf Sternen bewertet. Das spricht für das SUV. Zu diesem Ergebnis kommt allerdings bis dato nur eine überschaubare Anzahl von sechs Erfahrungsberichten. Die Bewertungen auf unserer Seite ergeben sich aus den Erfahrungen unserer Nutzer mit dem HR-V SUV.

Die Maße des Wagens sind für seine Fahrzeugklasse weder besonders klein noch besonders groß: Die Breite beträgt in dieser Baureihe im Minimum 1.695 Millimeter, in der Höhe sind es mindestens 1.575 Millimeter und die Länge beträgt 3.995 Millimeter oder mehr (die genauen Maße sind abhängig von der gewählten Motorisierung). Der Radstand ist mit mindestens 2.350 Millimetern ein gutes Mittelmaß, das für ein angenehmes Fahrgefühl bei akzeptablem Wendekreis sorgt. Bei der Baureihe Modelle als Dreitürer oder Fünftürer sowie mit vier bis fünf Sitzen zur Auswahl.

Wähle hier zwischen zwei Benzinmotoren. Den Einfluss des Leergewichts auf Fahrleistung und Verbrauch sollte man nicht unterschätzen, hier liegt es bei 1.180 kgDas bedeutet, dass du für eine manchmal notwendige schnelle Beschleunigung ordentlich PS unter der Haube brauchst. Bei allen Motorisierungen beträgt die gebremste Anhängelast 1.200 kg. Ohne Bremsanlage am Anhänger dürfen zwischen 500 kg und 800 kg angehängt werden.

Mit 3,4 von maximal fünf Sternen zeigten unsere Nutzer klar, dass der 1.6i 16V (105 PS) unter den möglichen Motorisierungen ihr Favorit ist. Beim Verbrauch belegt der 1.6i 16V (105 PS) ebenfalls einen Spitzenplatz innerhalb der Baureihe: Mit acht Liten Benzin pro 100 Kilometer kombiniert verbraucht er laut Hersteller weniger als die anderen möglichen Antriebe für den Honda. Zugegebenermaßen ist das trotzdem nicht gerade ein sparsamer Verbrauch. Die Maschine mit den meisten PS ist hingegen der 1.6i VTEC (124 PS). Die Leistung entspricht mit 124 PS einem typischen Wert für die Fahrzeugklasse. Umweltsünder oder Umweltschoner in Sachen Schadstoffklasse? Das hängt stark von der Art der Motorisierung ab. Der 1.6i 16V (105 PS) landet mit EU4 in der besten Schadstoffklasse, es gibt jedoch auch Varianten mit EU2. CO2-Emissionen von 195 g bis 205 g (je nach Motorisierung) zeigen, weshalb das Medium-SUV mit einigen Motorvarianten so schlecht eingestuft ist.

Solltest du das SUV 1999 von Honda gefahren haben, erzähl uns davon in einem Erfahrungsbericht!

Weitere Honda SUV