Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Chevrolet Modelle
  4. Alle Baureihen Chevrolet Rezzo
  5. Alle Motoren Chevrolet Rezzo

Chevrolet Rezzo Van (2000–2008)

Alle Motoren

1.6 (105 PS)

3,3/5 aus 7 Erfahrungen
Leistung: 104 PS
Ehem. Neupreis ab: 13.590 €
Hubraum ab: 1.598 ccm
Verbrauch: 8,0 l/100 km (komb.)

2.0 (121 PS)

3,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 121 PS
Ehem. Neupreis ab: 16.190 €
Hubraum ab: 1.998 ccm
Verbrauch: 8,6 l/100 km (komb.)

1.6 Gas (105 PS)

0/0
Leistung: 104 PS
Ehem. Neupreis ab: 15.580 €
Hubraum ab: 1.598 ccm
Verbrauch: 8,0 l/100 km (komb.)

2.0 Gas (121 PS)

2,4/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 121 PS
Ehem. Neupreis ab: 18.180 €
Hubraum ab: 1.998 ccm
Verbrauch: 8,6 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Chevrolet Rezzo 2000 - 2008

Der Rezzo Van von Chevrolet wurde von 2000 bis 2008 in erster Generation gefertigt. Der Van kommt auf eine ganz ordentliche Bewertung und erreicht durchschnittlich 3,1 von fünf zu erreichenden Sternen. Das Ergebnis stützt sich leider nur auf wenige Aussagen (neun Erfahrungsberichte). Die Erfahrungsberichte stammen von Fahrern, die hier ihre ganz persönliche Meinung schildern.

Das Fahrzeug fällt im Vergleich zu anderen Modellen seiner Fahrzeugklasse durchschnittlich groß aus. So misst die Karosserie in der Höhe je nach Motorisierung mindestens 1.580 Millimeter, in der Breite 1.755 Millimeter und in der Länge 4.350 Millimeter. Auch der Radstand mit 2.600 Millimetern zwischen Vorder- und Hinterachse entspricht dem mittelgroßen Standard, der dennoch genügend Bewegungsfreiheit im Innenraum aufweist. Auf fünf Sitzen finden Fahrer und Mitfahrer in dem Modell Platz. Das Kofferraumvolumen liegt bei 325 Litern oder 1.600 Litern, wenn die Sitze umgeklappt werden.

Den Amerikaner gibt es als Benziner oder als Gasmotor. Das Leergewicht von zwischen 1.347 kg und 1.396 kg ist wichtig bei der Berechnung des zulässigen Gesamtgewichtes. Mit der belastbarsten Motorisierung kann der Amerikaner bis zu 1.500 kg gebremste oder bis zu 690 kg ungebremste Anhängelast ziehen.

Wenn du nach der Meinung unserer Nutzer gehst, so ist der 1.6 (105 PS) die beste Wahl. Der Motor bekam 3,3 Sterne von fünf möglichen. Der PS-stärkste Antrieb dieser Baureihe ist der 2.0 (121 PS): Seine PS-Leistung entspricht einem typischen Wert für einen Van. So erhält er noch 3,0 von fünf Sternen von unseren Fahrern. Die Schadstoffklassen schwanken je nach Motor zwischen EU4 und EU3. CO2-Emissionen von 191 g bis 236 g (je nach Motorisierung) zeigen, weshalb der Kompakt-Van mit einigen Motorvarianten so schlecht eingestuft ist.

Wenn die Fakten dich überzeugt haben und du dich für einen Kauf entscheidest, dann schreib uns hier gerne über deinen Eindruck vom Kompakt-Van.