Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle BMW Modelle
  4. Alle Baureihen BMW 3er
  5. Alle Motoren BMW 3er
  6. 316i (136 PS)

BMW 3er 316i 136 PS (seit 2012)

 

BMW 3er 316i 136 PS (seit 2012)
156 Bilder
Varianten
  • Leistung
    100 kW/136 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/6 Gänge
  • 0-100 km/h
    8,9 s
  • Ehem. Neupreis ab
    29.650 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    5,8 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    B

Technische Daten BMW 3er 316i (136 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseMittelklasse
KarosserieformLimousine
Anzahl Türen4
Sitzplätze5
FahrzeugheckStufenheck
Bauzeitraum2012–2015
HSN/TSN0005/BKH
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.598 ccm
Leistung (kW/PS)100 kW/136 PS
Zylinder4
AntriebsartHeckantrieb
0-100 km/h8,9 s
Höchstgeschwindigkeit210 km/h
Anhängelast gebremst1.100 kg
Anhängelast ungebremst695 kg
Maße und Stauraum
Länge4.624 mm
Breite1.811 mm
Höhe1.429 mm
Kofferraumvolumen480 Liter
Radstand2.810 mm
Reifengröße205/60 R16 92V
Leergewicht1.385 kg
Maximalgewicht1.935 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.598 ccm
Leistung (kW/PS)100 kW/136 PS
Zylinder4
AntriebsartHeckantrieb
0-100 km/h8,9 s
Höchstgeschwindigkeit210 km/h
Anhängelast gebremst1.100 kg
Anhängelast ungebremst695 kg

Umwelt und Verbrauch BMW 3er 316i (136 PS)

KraftstoffartSuper
Tankinhalt60 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben5,8 l/100 km (kombiniert)
7,6 l/100 km (innerorts)
4,7 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben134 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU5
EnergieeffizienzklasseB
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 b

Kosten und Zuverlässigkeit BMW 3er 316i (136 PS)

Ehem. Neupreis ab29.650 €
Fixkosten pro Monat126,00 €
Werkstattkosten pro Monat84,00 €
Betriebskosten pro Monat125,00 €

Zuverlässigkeit im Vergleich

Pannen im Kalenderjahr 2017

Erstzulassung:

Anzahl Pannen pro 1000 zugelassener Fahrzeuge (=Pannenkennziffer) nach Erstzulassungsjahr.

Top Durchschnitt Flop 0.9 2.1 12.9 17.9

1.3 BMW 3er

0.9 BMW 4er

0.9 BMW X3

Zuverlässigsten Modelle in der Fahrzeugklasse
Top Durchschnitt Flop 1.2 2.9 18.2 23.3

2.1 BMW 3er

2.0 BMW X3

1.2 BMW 4er

Zuverlässigsten Modelle in der Fahrzeugklasse
Top Durchschnitt Flop 2.5 5.2 29.8 36.4

4.9 BMW 3er

4.0 Audi A4

2.5 BMW X3

Zuverlässigsten Modelle in der Fahrzeugklasse
Top Durchschnitt Flop 3.6 9.0 38.1 38.1

6.7 BMW 3er

7.2 Audi A5

3.6 BMW X3

Zuverlässigsten Modelle in der Fahrzeugklasse
First stepVerkaufe Dein Auto in 3 Schritten - schnell. bequem. kostenlos.Auto verkaufen

Alle Erfahrungen
BMW 3er 316i (136 PS)

3,5/5

Erfahrungsbericht BMW 3er 316i (136 PS) von Timo.Schwab, Februar 2017

4,0/5

Wöchentlich zur Arbeit und zurück und Wochenendfahrten mit der Partnerin.
Ich bin sehr zufrieden mit dem Fahrverhalten, leichte Steuerung, kein Übersteuern in scharfen Kurven feststellbar. Angenehmes Handling sowie kaum Motorengeräusche wahrnehmbar.
Mit Klimaanlage, Standheizung und Navi ist mein BMW super ausgestattet und eine einfache Bedienung des Touchscreen vereinfacht die Bedienung.
Kosten mit 25.000 im Rahmen, allerdings ist es der Wagen nicht perfekt für Familien, da der Kofferraum nicht sehr geräumig ausgestattet ist. Die Musikanlage, die standardmäßig eingebaut ist überzeugt durch Bässe bei lauter Musikwiedergabe.

Erfahrungsbericht BMW 3er 316i (136 PS) von Anonymous, Februar 2017

3,0/5

Das Auto hat eine ästhetische Karrosserie, ist für uns (3 Personen) von der Größe optimal. Vorne und hinten sehr bequem, ausreichender Kofferraum. Der Motor ist eigenartig. Er ist für die Leistung sehr spritzig und verbraucht mit 6,4 Litern sehr wenig. Minus: er verbraucht etwas Öl und hat überhaupt keine Laufkultur. Man könnte denken, man fährt einen Diesel. Schade, dass BMW keine kleinen 6- Zylinder mehr anbietet. Der größte Nachteil dieses Autos ist die schlechte Verarbeitungsqualität. Kurz: es knarzt aus dem Inneren. Die Federung ist mir trotz 18 Zoll ein wenig zu weich, dennoch finde ich das Varverhalten ziemlich gut.