Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Alfa Romeo Modelle
  4. Alle Baureihen Alfa Romeo Stelvio
  5. Alle Motoren Alfa Romeo Stelvio
  6. 2.0 Turbo MultiAir (280 PS)

Alfa Romeo Stelvio 2.0 Turbo MultiAir 280 PS (seit 2017)

 

Alfa Romeo Stelvio 2.0 Turbo MultiAir 280 PS (seit 2017)
51 Bilder

Alle Erfahrungen
Alfa Romeo Stelvio 2.0 Turbo MultiAir (280 PS)

5,0/5

Erfahrungsbericht Alfa Romeo Stelvio 2.0 Turbo MultiAir (280 PS) von Anonymous, August 2019

5,0/5

Meinen Stelvio habe ich im vergangenen Dezember übernommen und war schon skeptisch, vorher nannte ich diverse BMW mein Eigen. Sicherlich gibt es einige „Schwachstellen“ wobei auch hier das besagte Jammern auf höherem Niveau statt findet. Das Aufpreispflichtige HarmanKardon mit 900 Watt?, ist meiner Meinung nach, für 1.250,00€ zu unausgewogen. Eine Spiegelabsenkung im Rückwärtsgang, sollte möglich sein, wenn vom Fahrer gewünscht und liebe Alfa Entwickler, auch eine Rückfahrkamera kann über den 8,8 Zoll großen Bildschirm wieder gegeben werden. .;)...ist nur meine Meinung.
Das alles nur am Rande, einen Alfa fährt man wegen des Motors und hier kann man nicht meckern! 0-100km/h in 5.8 Sekunden ist eine Ansage und für ein gut 1800 Kg schweren „SUV“ nicht wirklich lahm. Nach einer Einfahrphase geht das auch 0.2 Sek. schneller....
Allerdings habe ich mich in der kurzen Zeit an die Pferdchen gewöhnt, wie jeder andere, aber da schafft Alfa Abhilfe. In meinen Gedanken schwirrt ein Stelvio Q herum, aber auch im eigenen Hause gibt es Konkurrenz, die Marke mit dem Dreizack ist vielleicht noch eine Überlegung wert.
Für alle die sich noch unsicher sind einen Stelvio zu wählen, klare Kaufempfehlung. Ich habe es nicht bereut und freue mich jeden Tag ein Fahrzeug mit eigenem „Gesicht“ zu fahren.

Erfahrungsbericht Alfa Romeo Stelvio 2.0 Turbo MultiAir (280 PS) von Janfrederikmicki, Juli 2019

5,0/5

Ich habe meinen Stelvio nun 4 Monate und 10000 Km gefahren. Ein toller SUV zum entspannten Fahren, aber auch mal zum "Sau rauslassen"! Ich habe ihn mit roten Ledersitzen und alle Mitfahrer sind über Verarbeitung und Materialien erstaunt. Selbst GLE Fahrer bestaunen ihn und sagen, der ist aber erstaunlich gut verarbeitet! Er macht mir täglich viel Freude und kann nur sagen, der Stelvio ist schon was besonderes! An die Größe mußte ich mich als begeisterter Lancia Delta 3 Fahrer erst gewöhnen. Vergleichbar sind sie nicht miteinander, jedoch beides außergewöhnliche und sportliche, zuverlässige Fahrzeuge! Sehr empfehlenswert!

Erfahrungsbericht Alfa Romeo Stelvio 2.0 Turbo MultiAir (280 PS) von lexi.lind, Juli 2017

5,0/5

Wer hätte je gedacht, dass Alfa Romeo auf den Zug der SUVs aufspringt?! Ich nicht und doch begrüße ich die Entscheidung der Italiener sehr, spätestens nachdem ich den Stelvio für www.carwalk.de erfahren durfte.

Das erste SUV der Marke ist ein reinrassiger Alfa Romeo und hat definitiv das Zeug dazu, selbst traditionelle Alfisti wie mich zum Kauf eines SUV bewegen zu können.
Das fängt für mich ja schon beim Design an. Natürlich gibt es nichts was weiter auseinander geht als Geschmäcker und so muss jeder für sich selbst entscheiden, wie er den Stelvio findet. Doch kann man dem Alfa Romeo Stelvio wirklich Emotionen absprechen?!

Ich bin nicht unbedingt ein Fan von roten Autos, doch wenn ich mir ein Auto in dieser Farbe zulegen würde, dann ganz klar einen Alfa. Als ich jedoch die mögliche Innenraumgestaltung in knallig rotem Leder zu sehen bekam, war es um mich geschehen. Den meisten wahrscheinlich zu „gewagt“, passt die Stilrichtung in meinen Augen perfekt zu Alfa Romeo. Gut, dass der Stelvio auch in den grauen und weißen Außenlackierung sehr gut aussieht.

Warum das Alfa SUV letztlich nach einer Passstraße benannt wurde, wurde mir klar, als ich den Stelvio durch die Serpentinen jagen durfte. Denn gerade diese Fahrdynamik die der neueste Alfa Spross im aktivierten Dynamic-Modus an den Tag oder besser gesagt auf die Straße legt, sorgte für Staunen. Immer wieder musste ich mir sagen, ich sitze hier in einem SUV!

Es ist dieses D.N.A.-Fahrwerk, dass einen Alfa für mich zu einem Alfa macht und andere Hersteller, mögen sie noch so viele Fahrwerksvarianten im Angebot haben, blass aussehen lässt. Und wer einmal den entsprechenden Schalter auf „d“ einloggt, wird wissen wovon ich spreche.

Die Serpentinen hinauf habe ich mich förmlich in einen Rausch gefahren und selbst wenn ich es bei den leider nassen Straßenverhältnissen einmal übertrieben habe, der Stelvio war leicht wieder auf Kurs zu bringen.

Das Achtstufen-Automatikgetriebe sorgte für höchsten Schaltgenuss, ob ich nun komfortabel oder sportlich unterwegs war, die von Alfa gewählte Getriebelösung ist in jedem Bereich hervorragend abgestimmt. Zwar haben mich die sehr hochwertigen (wenn auch einen Tick zu groß geratenen, aber dafür am Lenkstockhebel fest montierten) Schaltpaddles eingeladen, die Schaltarbeit selbst zu übernehmen, aber notwendig war das einfach nicht.

Nicht, dass der Benziner mich enttäuscht hat (gerade im Dynamic-Modus nicht), doch er ließ akustisch nicht zwingend auf einen Benziner schließen. Ich hätte mir bei einem Fahrzeug dieser Größenordnung und nicht zu Letzt bei einem Alfa Romeo einfach einen satteren und animierenderen Motorensound gewünscht. Aber wie ich von einem Freund erfahren konnte, entwickelt sich dieser mit der Zeit und wird kerniger – ganz so, wie ich es schon von früheren Alfa Modellen her kenne. Also einfach nur ein paar tausend Kilometer abwarten.

Alle Varianten
Alfa Romeo Stelvio 2.0 Turbo MultiAir (280 PS)

  • Leistung
    206 kW/280 PS
  • Getriebe
    Automatik/8 Gänge
  • 0-100 km/h
    5,7 s
  • Ehem. Neupreis ab
    50.000 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    7,0 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    C

Technische Daten Alfa Romeo Stelvio 2.0 Turbo MultiAir (280 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseSUV-Medium
KarosserieformGeschlossen
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckSUV
Bauzeitraum2017–2018
HSN/TSN1742/ABJ
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge8
Hubraum1.995 ccm
Leistung (kW/PS)206 kW/280 PS
Zylinder4
AntriebsartAllradantrieb
0-100 km/h5,7 s
Höchstgeschwindigkeit230 km/h
Anhängelast gebremst2.300 kg
Anhängelast ungebremst750 kg
Maße und Stauraum
Länge4.687 mm
Breite1.903 mm
Höhe1.648 mm
Kofferraumvolumen525 Liter
Radstand2.818 mm
Reifengröße235/60 R18 V
Leergewicht1.735 kg
Maximalgewicht2.300 kg
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge8
Hubraum1.995 ccm
Leistung (kW/PS)206 kW/280 PS
Zylinder4
AntriebsartAllradantrieb
0-100 km/h5,7 s
Höchstgeschwindigkeit230 km/h
Anhängelast gebremst2.300 kg
Anhängelast ungebremst750 kg

Umwelt und Verbrauch Alfa Romeo Stelvio 2.0 Turbo MultiAir (280 PS)

KraftstoffartSuper
Tankinhalt64 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben7,0 l/100 km (kombiniert)
8,9 l/100 km (innerorts)
5,9 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben161 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU6
EnergieeffizienzklasseC
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 c

In 1 Minute kostenlos die Versicherung für Alfa Romeo Stelvio berechnen!

Alternativen

Alfa Romeo Stelvio 2.0 Turbo MultiAir 280 PS (seit 2017)