Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle VW Modelle
  4. Alle Baureihen VW Tiguan
  5. Alle Motoren VW Tiguan
  6. 2.0 TDI (150 PS)

VW Tiguan 2.0 TDI 150 PS (seit 2016)

 

VW Tiguan 2.0 TDI 150 PS (seit 2016)
52 Bilder

Alle Erfahrungen
VW Tiguan 2.0 TDI (150 PS)

4,2/5

Erfahrungsbericht VW Tiguan 2.0 TDI (150 PS) von Anonymous, Februar 2017

5,0/5

Ich habe das Auto als Firmenwagen, nachdem ich bereits meinen eine ältere Variante als Poolwagen nutzen durfte.

Der erhöhte Sitzkomfort hat mir direkt zugesagt. Auch findet man im Auto alles an seinem gewohnten Platz, ob man jetzt einen Annährungssensor am Radio benötigt sei mal dahin gestellt.
In der Basisvariante hat der Kofferraum leider einen niedrigeren Boden als die Ladekante tatsächlich ist. Da kann das "Rausheben" schwerer Gerätschaften schon einmal etwas komplizierter werden.

Dennoch kann ich den Wagen uneingeschränkt weiter empfehlen, da er genug Platz und Komfort nicht nur für den Fahrer sondern auch alle weiteren Insassen bietet. (Bspw. Ausklappbarer Tisch mit Getränkehalter)

Erfahrungsbericht VW Tiguan 2.0 TDI (150 PS) von PaddyBraun, Februar 2017

5,0/5

Tolles Auto mit guter "Rundum-Sicht". Man sitzt als Fahrer als auch Beifahrer sehr, sehr bequem und mit der höheren Sitzposition fühlt man sich sehr sicher. Die Verarbeitung ist hochwertig und die Bedienung der "Knöpfchen" und "Rädchen" ist intuitiv. Die Automatik schaltet sehr weich, ich persönlich meine aber das sie ruhig etwas schneller schalten könnte. Die Rücksitze haben links und rechts "Isofix". Wir können also bequem die beiden Kindersitze befestigen! Der Tiguan bietet im Innenraum viel Platz für vier Erwachsene Personen oder auch mal fünf Personen. Dann aber keine weiten Strecken. Trotz einer großen Hundebox haben wir noch ausreichend Platz für z.B. Getränkeeinkäufe mit Wasserkästen. Der Tiguan wird als Rentnerauto bezeichnet aber mit den großen Felgen in Verbindung mit dem R-Line Paket haben wir schon oft Blicke auf uns gezogen... und wir sind keine Rentner!

Erfahrungsbericht VW Tiguan 2.0 TDI (150 PS) von bearedman77, Februar 2017

5,0/5

sehr komfortables Fahrzeug, sehr ästhetisch, eine Vielzahl von Optionen an einer Kante der Platte nüchtern, klar und angenehm.
Bewohnbarkeit ist einfach perfekt, es ist ideal dedant mit Kindern mit viel Stauraum darunter.
Die 150-Motor ist auch sehr nervös automatisch.
Schließlich ist der Kofferraum groß genug und Standorte rabbatre bietet noch viel Stauraum.
Hergo Die Sitze sind sehr komfortabel und die Massage ist nützlich zu bemerken, dass sie auch Wärme haben
die sequentielle Box ist perfekt, sehr schön beim Schaltvorgang presuqe wir fühlen, ist die Doppelkupplung nicht ein echtes Plus.
der Tiguan bleibt der Maßstab Kompakt-SUV "nicht-premium". An Bord geben die Materialien eine gute Druckqualität (auch starren Kunststoff-Boden) aus und sind mit der üblichen Sorgfalt der Marke zusammengebaut. Draußen, dauert es gehobeneren gehen eine attraktive Präsentation zu genießen: 18-Zoll-Räder, Chromleisten und LED-Tagfahrleuchten vor dem Carat Niveau nicht ankommen.
Insgesamt bin ich sehr glücklich, dieses neuen Tiguan

Erfahrungsbericht VW Tiguan 2.0 TDI (150 PS) von Anonymous, Februar 2017

4,0/5

Motor erreicht sehr spät Betriebstemperatur,Heckscheibe sehr schnell verschmutzt.Verbrauch für einen Diesel etwas hoch. Lenkung bei Komfort etwas schwammig.Ansonsten ein sehr gutes Fahrzeug,angenehm zu fahren,Motor sehr leise , Ein u. Ausstieg sehr gut, besonders für ältere Menschen. Würde mir wieder einen Tiguan kaufen.

Erfahrungsbericht VW Tiguan 2.0 TDI (150 PS) von Anonymous, Dezember 2016

2,0/5

Wir haben seit dem 28.10.2016 den neuen VW Tiguan mit 150Ps und als Frontantriebler.
Das Positive an dem Auto ist das Design,der starke Motor und seine Sparsamkeit (5,3 L).
Mehr Positives gibt es NICHT,denn die Verarbeitung ist NICHT gut,die Sitzbezüge hängen im hinteren Bereich in Falten,die Leder-Lenkräder sind von sehr schlechter Qualität,der Deckel des Faches auf dem Armaturenbrett stand über und mußte schon getauscht werden,das Lenkrad wurde auch schon getauscht (Materialfehler im Leder),jetzt steht das neue Lenkrad nach recht oder links und ist NICHT mehr geradeaus (wie beim orig. Lenkrad).

Das allergrößte Problem bei meinem Tiguan sind die Fahrer-Assistenten (Front-Assist,
Lane-Assist,Side-Assist) sind schon nach 2 Wochen während der Fahrt komplett ausgefallen,dadurch wäre mir um haaresbreite ein hinter mir fahrendes Fahrzeug aufgefahren,weil der Tempomat mit ausfiel und seit dem ist dieser Mangel 6x aufgetreten und im Fehlerspeicher hinterlegt und es werden immer wieder in der MFA+ Fehlermeldungen angezeigt.
Ich war wegen dieser Sache schon 3x beim VW-Händler,der bekommt den Mangel aber nicht im Griff!!
Am 30.12.2016 soll der Radar-Sensor hinter dem VW-Emblem gewechselt werden und die Fahrer-Assistenten sollen schon wieder kalibriert werden!!
Vorsichtshalber habe ich den VW-Händler per EINSCHREIBEN aufgefordert,den Mangel sach- u. fachgerecht zu beheben,die Frist ist schon fruchtlos verstrichen,ich warte jetzt trotzdem noch den 1nen Versuch des VW-Händlers ab,den Mangel endlich in den Griff zu bekommen,wenn nicht,werde ich den RÜCKTRITT VOM KAUFVERTRAG über Rechtsanwalt und Gericht durchziehen,denn es kann u. darf nicht sein,das man für ein Fahrzeug bezahlt und es hat derartige Mängel!!

Die Qualität stimmt einfach bei VW nicht mehr und ich bin mehr als enttäuscht von VW und diesem schlechten VW-Händler!!
Mein nächstes Auto ist definitiv KEIN VW mehr,ich werde mir wieder einen CITROEN Berlingo HDi holen,davon hatte ich mehrere,da hatte ich NIE Probleme mit,nur Inspektion/Ölwechsel und die Auto's laufen und kosten weniger als die Hälfte!!
Es ist zwar alles Hart-Plastik beim Berlingo,aber was nützen mir bei VW die "schönen Knöpfe,wenn sie nicht funktionieren"!!

Mein VW Golf 7 GTD (Bj. 02/2016) hat auch nur Probleme.

 

VW Tiguan SUV seit 2016: 2.0 TDI (150 PS)

Bei den Motoren gehört der 2.0 TDI (150 PS) zu den besten Kandidaten des Tiguan SUVs 2016. Die VW-Fahrer gaben ihm 4,2 von fünf Sternen. Der 2.0 TDI (150 PS) ist ein sehr gut ausgestattetes, aber unter Umständen auch preisintensives Auto und in fünf Ausstattungsvarianten erhältlich (Trendline, Comfortline, Highline, Sound und IQ.DRIVE) – darunter auch eine sehr gute. Entsprechend ändert sich der Anschaffungspreis: Je nach Ausstattungsvariante liegt der dann zwischen 32.025 und 42.165 Euro. Du kannst zwischen 6-Gang-Schaltgetriebe oder 7-Gang-Automatikgetriebe wählen. Eine Entscheidungshilfe, neben den Fahreigenschaften, ist immer auch der Blick auf die Kosten. Die sind nämlich bei der manuellen Gangschaltung deutlich günstiger. Sowohl in der Neuanschaffung als auch im laufenden Verbrauch verliert die Automatik hier Punkte. Zwischen 4,7 und 5,6 Litern schwankt der Kraftstoffverbrauch.

Für umweltbewusste Fahrer und alle Fahrer, die nahe einer Umweltzone oder sogar darin wohnen, wird auch die Schadstoffklasse wichtig sein: Der 2.0 TDI lässt sich in die EU6 einordnen und erfüllt damit höchste Standards zur Erhaltung der Luftqualität. Zwischen 123 und 147 g pro 100 Kilometer CO2 stößt der Motor je nach Ausstattung aus.

Alles in allem ist der 2.0 TDI ein sehr gelungener Wagen, wie es unsere Nutzer in ihren Bewertungen bestätigen.

Alle Varianten
VW Tiguan 2.0 TDI (150 PS)

  • Leistung
    110 kW/150 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/6 Gänge
  • 0-100 km/h
    9,3 s
  • Ehem. Neupreis ab
    32.435 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    4,7 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    A

Technische Daten VW Tiguan 2.0 TDI (150 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseSUV-Medium
KarosserieformGeschlossen
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckSUV
Bauzeitraum2016–2019
HSN/TSN0603/BZG
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.968 ccm
Leistung (kW/PS)110 kW/150 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h9,3 s
Höchstgeschwindigkeit204 km/h
Anhängelast gebremst2.000 kg
Anhängelast ungebremst750 kg
Maße und Stauraum
Länge4.486 mm
Breite1.839 mm
Höhe1.654 mm
Kofferraumvolumen615 – 1.655 Liter
Radstand2.677 mm
Reifengröße215/65 R17 V
Leergewicht1.574 kg
Maximalgewicht2.200 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.968 ccm
Leistung (kW/PS)110 kW/150 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h9,3 s
Höchstgeschwindigkeit204 km/h
Anhängelast gebremst2.000 kg
Anhängelast ungebremst750 kg

Umwelt und Verbrauch VW Tiguan 2.0 TDI (150 PS)

KraftstoffartDiesel
Tankinhalt58 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben4,7 l/100 km (kombiniert)
5,7 l/100 km (innerorts)
4,2 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben123 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch6,6 l/100 km (kombiniert)
Tatsächliche CO2-Emissionen174 g/km (kombiniert)
SchadstoffklasseEU6
EnergieeffizienzklasseA
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 a