Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle VW Modelle
  4. Alle Baureihen VW T5
  5. Alle Motoren VW T5
  6. 2.0 TDI (84 PS)

VW T5 2.0 TDI 84 PS (2003–2015)

 

VW T5 2.0 TDI 84 PS (2003–2015)

Alle Erfahrungen
VW T5 2.0 TDI (84 PS)

4,0/5

Erfahrungsbericht VW T5 2.0 TDI (84 PS) von besler.anton, Oktober 2017

4,0/5

Hallo
Ich habe ein vw transporter 1.9 tdi mit 84 PS. Baujahr 2007.
Plus
Fil Platz, 9 Sitzer, Sparsam 8 Liter, Zuverlässige Motor, Gute Heizung, Gute Motorleistung mit einem Softwareoptimierung auf 144 PS 344 Drehmoment, Preis 5800€ mit 220000 km mit neuem TÜV, Zuverlässig.
Minus
Hintere Tür hat Rost, Das Fahrzeug ist Laut, Schwache Motor 84 ps recht nur für die Stadt, Keine Klimaanlage, Die Sitze sind unbequem,
Für lange Fahrten nicht geeignet, Billigste Verarbeitung.

Das Fahrzeug hat sehr viel Vorteile und auch Nachteile. Ich würde VW t5 1.9 tdi caravelle empfehlen mit Softwareoptimierung.
Mit Softwareoptimierung habe ich gute Erfahrung gemacht. Kostet 200€.

Erfahrungsbericht VW T5 2.0 TDI (84 PS) von jannnnnnn1337, Februar 2017

4,0/5

Es handelt sich in meinem Fall um ein altes Dienstfahrzeug der deutschen Post, welches ich in einem eher schlechten Zustand (Äußerlich) gekauft habe.

Der Transporter hat eine recht geringe Laufleistung von 130tkm und läuft ohne Probleme. Allerding wurden viele Dinge direkt nach dem Erwerb von der deutschen Post sicherheitshalber erneuert.

Kupplung, Zweimassenschwungrad, alle vier Reifen, Zahnriemen mit Wasserpumpe, Keilriemen, Oelwechsel, teilweise Bremsleitungen und Domlager.

Der Transporter verbrauchte mit seiner werksseitigen Leistung von 84PS circa 10l/100km, da das Fahrzeug ständig "am Limit" beziehungsweise mit Vollgas gefahren werden musste.

Nach einer Kennfeldoptimierung und damit verbundenen Leistungssteigerung auf 125PS denkt man fast man habe ein neues Auto. Der Transporter geht ab wie eine Rakete und der durchschnittlicher Verbrauch sinkt auf ca. 8l/100km, da er nicht permanent an seiner Leistungsobergrenze bewegt werden muss.

Durch die nicht vorhandene Ausstattung der Postfahrzeuge wurde viel nachgerüstet und verbessert. Alles von einem technisch versierten Menschen ohne explizite Kraftfahrzeugkenntnisse machbar.

Alles in allem ist es ein reines Hobbyfahrzeug zum Transport von Motorrädern, Fahrräder, genutzt zum Camping, Angeln und Wochenendausflüge.

Günstig im Unterhalt durch eine LKW-Zulassung und den verhältnismäßig geringen Verbrauch.

Erfahrungsbericht VW T5 2.0 TDI (84 PS) von BigStefan, April 2008

4,1/5

VW T5 Transporter 3 Sitzer mit Ladetrennwand "Bulli"

Mein aktuelles Pferd im Stall.

T5 der Nachfolger vom T4 wird er wirklich so beliebt wie sein Vorgänger der von 1989-2003 14Jahre lang produziert wurde warten wirs ab.

Genannt wird die VW Tradition unter den Spitznamen Bulli eine zusammensetzung aus Bus und Lieferwagen, nur durfte VW den Namen nie veröffentlichen da dieser Name markenrechtlich geschütz war von der Firma Kässbohrer bis 2007 dort wurde dieser an die VW unbefristet verkauft, und seit dem sieht man veröfters die zusätzlichen Aufkleber (Bulli) auf der Motorhaube sowie den Seitenwänden.

Von der Preis Leistung finde ich den Wagen ein wenig übertrieben da im Standardpaket wieder so Kleinigkeiten wie Zentralverriegelung, elektr. Außenspiegel, Temperaturanzeige im Tacho, Heckwischer fehlen.

Vom Design her ist er ein ansprechendes Fahrzeug nur wird leider in der Transporter Ausstattung mit veralterten Teilen ausgestattet die nicht mehr Zeitgerecht sind.
Angefangen bei den Scheinwerfer alte H4 Technik, Außenspiegel ähneln denen vom T4 es ist ein Transporter der hinten keine Scheiben hat warum hat die Kiste keine Zusatzspiegel wie seine Mitbestreiter (Trafic, Transit, usw.), Tacho rot beleuchtet ohne MultiDisplay warum ist dieser abgespeckt und nicht VW Standard selbst der Caddy hat den VW Standard drin.

Im Inneren ist Transportertypisch alles in Kunststoff der Schalthebel wurde hochgesetzt ins Armaturenbrett was kurze Schaltwege zulässt wiederum verdeckt dieser die Bedienung von der Heizung, Heizung selber ist sehr gut innerhalb von kurzer Zeit wirds warm, interessant ist auch der doppelte Getränkehalter mit Aschenbecher der in eine Schublade versteckt ist.
Für große Leute wirds ein wenig eng ich bin 1,90m groß und mein Knie klebt die ganze zeit am Kasten von der Schaltung.

Motor 85 Ps TDi Maschine für den Stadtverkehr vollkommen ausreichend ist laufruhig man kann auch mal ein sprint hinlegen nur die Gänge könnten ein wenig kürzer übersetzt sein was sich widerum auf der Autobahn im positven gestalltet 160Km/h kein Problem 170 ist auch schon vorgekommen.

Fahrverhalten ist super das Fahrwerk ist schön straff ihn kann man richtig in die Kurve reindrücken ohne das er anfängt zu tanzen und wenn das ESP ausgeschaltet ist kann das auch richtig laune machen.
Lenkung ist präzise und direkt.
Verbrauch im durchschnitt 10 Liter.
Schaltung ist Butterweich und direkt was auffällt das der Rückwärtsgang jetzt auch mit Hebel zu ziehen versehen ist was Jahrelang schon in Opels und Renault bekannt ist.

Im großen und ganzen ein guter Transporter wenn diese Preispolitik von VW nicht wäre.

Fahrzeug ist mit DPF ausgerüstet somit grüne Plakette.

 

VW T5 Transporter 2003 - 2015: 2.0 TDI (84 PS)

Der 2.0 TDI (84 PS) ist eine der begehrtesten Motorvarianten für den T5 Transporter 2003 und erreicht insgesamt 4,0 von fünf Sternen in den Bewertungen unserer Fahrer. Genauso überzeugt die Auswahl aus neun Ausstattungsvarianten – darunter welche in exklusiver Preisklasse – auf ganzer Linie. Beim Getriebe bist du auf die manuelle Schaltung mit fünf Gängen festgelegt. Der Kraftstoffverbrauch liegt zwischen 7,8 und 8,6 Litern Diesel.

Wer regelmäßig in Umweltzonen fahren will, muss auch die Schadstoffklasse im Blick behalten. Der 2.0 TDI ordnet sich in die EU4 ein, damit erhält er die grüne Plakette und darf auch in den markierten Gebieten fahren. Zwischen 211 und 227 g pro 100 Kilometer CO2 stößt der Motor je nach Ausstattung aus.

Test und Nutzerbewertungen zeigen es, und die technischen Daten sind ebenfalls ausgezeichnet: Mit dem 2.0 TDI (84 PS) ist VW ein sehr gutes Gesamtpaket gelungen, welches das Fahren zum Vergnügen macht.

Alle Varianten
VW T5 2.0 TDI (84 PS)

  • Leistung
    62 kW/84 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    24,7 s
  • Ehem. Neupreis ab
    29.363 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    8,5 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten VW T5 2.0 TDI (84 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseTransporter
KarosserieformHochr.Kasten
Anzahl Türen4
Sitzplätze2
Fahrzeugheck
Bauzeitraum2006–2009
HSN/TSN0603/AIN
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.896 ccm
Leistung (kW/PS)62 kW/84 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h24,7 s
Höchstgeschwindigkeit136 km/h
Anhängelast gebremst2.200 kg
Anhängelast ungebremst750 kg
Maße und Stauraum
Länge5.290 mm
Breite1.904 mm
Höhe2.460 mm
Kofferraumvolumen
Radstand3.400 mm
Reifengröße205/65 R16 T
Leergewicht1.880 kg
Maximalgewicht2.800 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.896 ccm
Leistung (kW/PS)62 kW/84 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h24,7 s
Höchstgeschwindigkeit136 km/h
Anhängelast gebremst2.200 kg
Anhängelast ungebremst750 kg

Umwelt und Verbrauch VW T5 2.0 TDI (84 PS)

KraftstoffartDiesel
Tankinhalt80 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben8,5 l/100 km (kombiniert)
10,2 l/100 km (innerorts)
7,5 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben224 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch8,0 l/100 km (kombiniert)
Tatsächliche CO2-Emissionen212 g/km (kombiniert)
SchadstoffklasseEU4
Energieeffizienzklasse