Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Volvo Modelle
  4. Alle Baureihen Volvo P1800
  5. Alle Motoren Volvo P1800
  6. P1800 ES (124 PS)

Volvo P1800 P1800 ES 124 PS (1961–1972)

 

Volvo P1800 P1800 ES 124 PS (1961–1972)
5 Bilder

Volvo P1800 P1800 ES (124 PS) Preis:

Alle Erfahrungen
Volvo P1800 P1800 ES (124 PS)

4,9/5

Erfahrungsbericht Volvo P1800 P1800 ES (124 PS) von Anonymous, Juni 2008

4,9/5

Sicherheit aus Schwedenstahl - das kannte man ja schon, aber ein Sportcoupe mit Heckflossen? Nein, das entsprach sogar nicht der exkonservativen Autoschmiede aus Schweden.
Ein bißchen schicker Jaguar gepaart mit amerikanischen Heckflossen und italienischen Stilmerkmalen machten aus dem 1800 ES ein wirklich tolles Auto, auch wenn er damit nicht den modernsten Richtungen seiner Zeit Folge leistete.
Doch immerhin war er gut genug für den "SAINT" gespielt von Roger Moore. Doch auch nur, weil er nur ein Ersatzwagen war, da der Jaguar für die Produzenten schlicht zu teuer war in der Anschaffung. Ja damals gabs noch keine Merchendising Abteilung oder gar ein Marketing welche serkannt hätte, welche Werbeträchtigkeit sich hinter einem solchen Auftritt in einer TV-Serie verbarg. Wie dem auch sei, ein schnickes Teil mit ordentlich Dampf unter der Haube. Auch wenn es nur ein 4 Zylinder-Reihenmotor war, aber der war mit 124 PS gut dabei, da das Gewicht sich mit ca.1300kg noch in Grenzen hielt.
10,8 sek auf 100km/h waren damals ein erstaunlicher Wert und die Endgeschwindikeit mit 184km/h auch nicht von Pappe.
Der später als Ablösung gebaute Schneewittchensarg war ebenfalls eine echte Stilikone und bis heute ein gefragter und teurer Youngtimer. 30.000 Euro und mehr sind fällig, wer solch ein gläsernes Schwedenhäppchen sein eigen nennen will. Gläsern deshalb, weil große Seitenscheiben unter dem lang gezogenen Dach für bessere Sicht sorgten.
Das Wahrzeichen des ES ist aber die komplett aus Glas gefertigte Heckklappe.
Nicht jeder fand ihn schön, aber jeder guckte hin. Bald hatte der P1800 auch seinen Spitznamen, der heute bekannter als die Werksbezeichnung ist. Ein phantasievoller Geist fühlte sich von dem rollenden Glashaus an einen Schneewittchensarg erinnert.
Für mich einer der schönsten Fahrzeuge überhaupt.

Alle Varianten
Volvo P1800 P1800 ES (124 PS)

  • Leistung
    91 kW/124 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/ Gänge
  • 0-100 km/h
  • Neupreis ab
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    0,0 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten Volvo P1800 P1800 ES (124 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseMittelklasse
KarosserieformKombi
Anzahl Türen2
Sitzplätze
Fahrzeugheck
Bauzeitraumab
HSN/TSN
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge
Hubraum1.998 ccm
Leistung (kW/PS)91 kW/124 PS
Zylinder
Antriebsart
0-100 km/h
Höchstgeschwindigkeit
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst
Maße und Stauraum
Länge
Breite
Höhe
Kofferraumvolumen
Radstand
Reifengröße
Leergewicht
Maximalgewicht
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge
Hubraum1.998 ccm
Leistung (kW/PS)91 kW/124 PS
Zylinder
Antriebsart
0-100 km/h
Höchstgeschwindigkeit
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst

Umwelt und Verbrauch Volvo P1800 P1800 ES (124 PS)

Kraftstoffart
Tankinhalt
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben0,0 l/100 km (kombiniert)
l/100 km (innerorts)
l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
Schadstoffklasse
Energieeffizienzklasse