Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Toyota Modelle
  4. Alle Baureihen Toyota Corolla
  5. Alle Motoren Toyota Corolla

Toyota Corolla Kompaktwagen (seit 2019)

Alle Motoren

1.2 (116 PS)

0/0
Leistung: 116 PS
Neupreis ab: 20.990 €
Hubraum ab: 1.197 ccm
Verbrauch: 5,6 l/100 km (komb.)

1.8 (98 PS)

0/0
Leistung: 98 PS
Neupreis ab: 27.490 €
Hubraum ab: 1.798 ccm
Verbrauch: 3,3 l/100 km (komb.)

2.0 (153 PS)

3,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 153 PS
Neupreis ab: 29.490 €
Hubraum ab: 1.987 ccm
Verbrauch: 3,7 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Toyota Corolla 2019

Das aktuelle Corolla-Modell des Kompaktwagens von Toyota wird seit 2019 in vierter Generation gebaut. Der Kompaktwagen kommt auf eine ganz ordentliche Bewertung und erreicht im Gesamtdurchschnitt drei von fünf erreichbaren Sternen. Die Bewertung kann allerdings nur als vorläufig angesehen werden, denn sie stützt sich nur auf einen Erfahrungsbericht. Die Bewertungen und Erfahrungsberichte werden von Menschen geschrieben, die als Fahrer oder Fahrzeughalter persönliche Erfahrungen mit dem Wagen gemacht haben. Auch du kannst gern eine Bewertung hinterlassen zu den Fahrzeugen, die du gefahren bist. Von Experten wurde das Modell bisher noch nicht getestet und daher gibt es auch noch keine Berichte in der Fachpresse. Wir scannen regelmäßig sämtliche Medien und können so einen guten Überblick der Expertenmeinungen abbilden. Regelmäßige Nutzer wissen deshalb sofort, wenn es Testberichte über ihren Favoriten gibt.

Das Fahrzeug fällt im Vergleich zu anderen Modellen seiner Fahrzeugklasse durchschnittlich groß aus. So misst die Karosserie in der Höhe je nach Motorisierung mindestens 1.435 Millimeter, in der Breite 1.780 Millimeter und in der Länge 4.370 Millimeter. Auch der Radstand mit 2.640 Millimetern zwischen Vorder- und Hinterachse entspricht dem mittelgroßen Standard, der dennoch genügend Beinfreiheit im Innenraum aufweist. Hier hast du gleich die Qual der Wahl: Toyota konzipierte das Modell als Viertürer und als Fünftürer mit jeweils fünf Sitzen. Das Kofferraumvolumen liegt bei 313 Litern oder 1.004 Litern, wenn die Sitze eingeklappt werden. Der Toyota Kompaktwagen ist in sechs Standard-Ausstattungen lieferbar. Der Anschaffungspreis ist relativ moderat: für einen Neuwagen aus dieser Baureihe liegt er zwischen 20.990 und 35.490 Euro – abhängig davon, für welche Motorisierung und Ausstattung du dich entscheidest.

Den Japaner gibt es als Benzinmotor oder als Hybrid. Nicht nur wichtig bei der Urlaubsplanung: das Leergewicht von 1315 kg bis 1415 kg liegt im durchschnittlichen Bereich, so dass für zusätzliche Lasten in Form von Kisten, Koffern und Co. noch jede Menge Spielraum bleibt. Die zulässigen Anhängelasten für den Toyota Corolla liegen bei maximal 450 kg (ungebremst) oder sogar zwischen 750 kg und 1.300 kg, wenn du einen Anhänger mit Bremsanlage nutzt.

Mit drei von maximal fünf Sternen zeigten unsere Nutzer klar, dass der 2.0 (153 PS) unter den möglichen Antrieben ihr Favorit ist. Auch sind 153 PS bei diesem Motor durchaus interessant. Nicht immer sind zahlreiche PS das Hauptargument für einen Kauf: Der 1.8 (98 PS) braucht laut Hersteller von allen Antrieben am wenigsten Kraftstoff. Als Hybridmotor ist er im Hinblick auf den Klimaschutz aber sowieso die beste Wahl. Der Mittelklassewagen erzeugt auf 100 Kilometer CO2-Emissionen von 76 g bis 125 g (der genaue Wert ist abhängig abhängig von der gewählten Motorisierung).

Noch Fragen? Mach dir selbst ein Bild des Corolla Kompaktwagens und klick dich durch unsere Galerie mit 78 Fotos.

Weitere Toyota Kompaktwagen

Alternativen

Toyota Corolla Kompaktwagen (seit 2019)