Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Toyota Modelle
  4. Alle Baureihen Toyota Celica
  5. Alle Motoren Toyota Celica
  6. 2.0 DOHC GT (175 PS)

Toyota Celica 2.0 DOHC GT 175 PS (1994–1999)

 

Toyota Celica 2.0 DOHC GT 175 PS (1994–1999)
7 Bilder

Alle Erfahrungen
Toyota Celica 2.0 DOHC GT (175 PS)

4,0/5

Erfahrungsbericht Toyota Celica 2.0 DOHC GT (175 PS) von Anonymous, Februar 2017

4,0/5

Keine Probleme mit dem Auto gehabt.War aus 3.Hand und von den Vorgängern sehr gepflegt. Fährt sich sehr gut und macht auch keine komischen Geräusche wenn man Vollgas(heisst bei mir 235 km/h) gibt (bei manchen stottert dann ja der Motor) und man sitzt dabei knapp 15 -20 cm über dem boden ;) Schönes unisex Auto, leider keine Familienkutsche.
Für den Winterbetrieb auch ein tolles Fahrzeug,liegt sicher auf der Strasse und ist günstig in den Unterhltskosten.Musste nur Verschleisteile (Bremssätze) tauschen lasssen.Einziges Manko an dem Wagen ist das Chaussie.Wenn ihr euch so einen kaufen wollt,immer nach Rost gucken,gerade Unterboden ist sehr anfällig dafür.
Für mich eins der zuverlässigsten Sportcoupes in einer niedrigen Preisklasse.

 

Toyota Celica Coupé 1994 - 1999: 2.0 DOHC GT (175 PS)

Eher zurückhaltende Bewertungen bekam der 2.0 DOHC GT (175 PS) von den Toyota-Fahrern. Während das Celica Coupé 1994 insgesamt durchschnittlich 4,4 Sterne erhielt, schneidet diese Maschine nur mit vier von fünf Sternen ab. Das Coupé kommt in der GT-Ausstattung und überzeugt von Beginn an mit hochwertigem Standard und außerordentlicher Qualität. Alle Varianten sind mit 5-Gang-Schaltgetriebe ausgerüstet.

Für umweltbewusste Fahrer und alle Fahrer, die nahe einer Umweltzone oder sogar darin wohnen, ist das Fahrzeug kaum geeignet: Der 2.0 DOHC GT lässt sich in die EU1 einordnen – damit besteht weitestgehend ein Fahrverbot in Umweltzonen. Ein Tipp: Die genauen Angaben findest du in der Zulassungsbescheinigung Teil 1 oder im Fahrzeugschein.

Eine Person hat sich bereits überzeugen lassen und zeichnet hier bei uns ein ausgesprochen positives Bild vom 2.0 DOHC GT von Toyota. Wir sind gespannt, ob andere Nutzer ähnlich positive Erfahrungen machen.

Alle Varianten
Toyota Celica 2.0 DOHC GT (175 PS)

  • Leistung
    129 kW/175 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    8,1 s
  • Ehem. Neupreis ab
    27.998 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    0,0 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    G

Technische Daten Toyota Celica 2.0 DOHC GT (175 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseSportwagen
KarosserieformCoupe
Anzahl Türen3
Sitzplätze4
FahrzeugheckFließheck
Bauzeitraum1994–1996
HSN/TSN7104/267
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.998 ccm
Leistung (kW/PS)129 kW/175 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h8,1 s
Höchstgeschwindigkeit220 km/h
Anhängelast gebremst1.200 kg
Anhängelast ungebremst600 kg
Maße und Stauraum
Länge4.420 mm
Breite1.750 mm
Höhe1.305 mm
Kofferraumvolumen283 Liter
Radstand2.540 mm
Reifengröße205/55 R15 87V
Leergewicht1.255 kg
Maximalgewicht1.665 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.998 ccm
Leistung (kW/PS)129 kW/175 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h8,1 s
Höchstgeschwindigkeit220 km/h
Anhängelast gebremst1.200 kg
Anhängelast ungebremst600 kg

Umwelt und Verbrauch Toyota Celica 2.0 DOHC GT (175 PS)

KraftstoffartSuper
Tankinhalt60 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben0,0 l/100 km (kombiniert)
0,0 l/100 km (innerorts)
0,0 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU1
EnergieeffizienzklasseG
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 g