12neuwagen de12gebrauchtwagen de

Unsere Partnerseiten:

Testbericht

4. März 2010
Haar, 4. März 2010 - Für einen herkömmlichen Accord als 2,4-Liter-Benziner verlangt Honda mindestens 33.550 Euro. In den neuen "Type S Edition" haben die Japaner zusätzlich ein optisches Sportpaket sowie zahlreiche Annehmlichkeiten für die Passagiere gepackt. Der Preis für das Editionsmodell: nur 32.000 Euro. Wir haben den sportlichen, auf 900 Exemplare limitierten Accord 2.4 Type S Edition genauer unter die Lupe genommen. Dynamischer Auftritt Optisch macht der Type S auf alle Fälle was her: Neu gestaltete Stoßfänger, Seitenschweller und 18-Zoll-Leichtmetallfelgen lassen die sonst etwas biedere Mittelklasse-Limousine deutlich dynamischer auftreten. Die bequemen Sitze werden durch Stoff-Leder-Bezüge aufgewertet. An der Armaturentafel dominiert jedoch weiterhin Hartplastik, die silbernen Zierleisten erweisen sich nur als Aluminium-Imitat. Umfangreiche Serienausstattung Einen Hauch wahre Sportlichkeit bringen hingegen die Alu-Pedale ins Innenleben. Zum weiteren Serienumfang gehören eine Klimaautomatik, Xenonscheinwerfer, ein Tempomat sowie eine Audioanlage mit Sechsfach-CD-Wechsler und MP3-Player. Während Fahrer und Beifahrer bequem sitzen, müssen sich die Fondpassagiere mit einer allenfalls befriedigenden Kopf- und Beinfreiheit begnügen. 467 Liter Stauvolumen im Kofferraum sind manierlich. Legt man die Rücklehnen um, offenbart sich allerdings eine nur relativ kleine Durchreiche in den Fahrgastraum.

Spritziger 201-PS-Antrieb Der Vierzylinder-Benziner bringt es auf 201 PS, die für ordentlichen Vortrieb sorgen. Bereits im unteren Drehzahlbereich ist der Type S erfreulich spritzig. Auch bei hohem Tempo erweist sich der Antrieb als kraftvoll und elastisch, allerdings geht dies mit einem lauten Motorsound einher. In 8,1 Sekunden beschleunigt der Japaner von null auf Tempo 100, die Höchstgeschwindigkeit beträgt 227 km/h. Mehr Sportlichkeit wünschenswert Der Type S liegt passabel auf der Straße, die Fahrwerksabstimmung könnte für eine Sportversion aber straffer ausfallen. Diesbezüglich zeigt sich das Editionsmodell jedoch stimmig: Auch bei der etwas indirekten Lenkung, der weichen Kupplung sowie der manchmal hakeligen Sechsgang-Schaltung wäre ein Hauch mehr an Sportlichkeit wünschenswert. Sogar bis zu 12.460 Euro Ersparnis möglich Für echte Sparfüchse hat Honda übrigens aktuell noch ein besonderes Schnäppchen im Angebot: Der Accord 2.4 Executive Edition Automatik ist bereits für 22.990 Euro zu haben - das entspricht einem Preisvorteil von stolzen 12.460 Euro.
Weiterlesen
Technische Daten
Antrieb:Frontantrieb
Anzahl Gänge:6
Getriebe:Schaltgetriebe
Motor Bauart:Reihen-Ottomotor
Hubraum:2.354
Anzahl Ventile:4
Anzahl Zylinder:4
Leistung:148 kW (201 PS) bei UPM
Drehmoment:234 Nm bei 4.300 bis 4.400 UPM
Preis
Neupreis: 32.000 € (Stand: März 2010)
Fazit
Mehr Ausstattung für weniger Geld - das ist in der Tat ein verlockendes Angebot. Verkehrt macht man da mit dem Honda Accord 2.4 Type S Edition sicher nichts. Das Sportler-Outfit steht dem Mittelklasse-Japaner gut, der 201-PS-Motor sorgt für adäquaten Vortrieb. Fahrwerk, Lenkung und Schaltung können diesbezüglich leider nicht ganz mithalten.
Testwertung
4.0 von 5

Quelle: auto-news, 2010-03-04

Getestete Modelle
Ähnliche Testberichte
Autoplenum
4.0 von 5

Autoplenum, 2017-07-17

Honda Accord - Nichts für Europa Honda Accord  - Nichts für Europa
Nichts für Europa Honda Accord Ganzen Testbericht lesen
auto-reporter.net

auto-reporter.net, 2013-12-21

ADAC Crashtest: US-Version des Honda Accord hat bessere K...ADAC Crashtest: US-Version des Honda Accord hat bessere Knautschzone
Viele europäische Autos könnten gerade im Bereich der Knautschzone noch sicherer sein. Vorausgesetzt, sie wären weni...Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum

Autoplenum, 2011-02-22

Honda Accord - Preise rauf, Verbrauch runterHonda Accord - Preise rauf, Verbrauch runter
Preise rauf, Verbrauch runter Honda Accord Ganzen Testbericht lesen
auto-reporter.net

auto-reporter.net, 2011-01-27

Genf 2011: Honda Accord im neuen DesignGenf 2011: Honda Accord im neuen Design
Honda präsentiert auf dem 81. Genfer Autosalon im März die jüngste Evolutionsstufe des Accord. Limousine und Tourer d...Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum

Autoplenum, 2011-01-26

Honda Accord - Neues Modell kommt im AprilHonda Accord - Neues Modell kommt im April
Neues Modell kommt im April Honda Accord Ganzen Testbericht lesen