12neuwagen de12gebrauchtwagen de

Unsere Partnerseiten:

Testbericht

Fabian Hoberg, 29. März 2012

Renault streckt seinen Hochdachkombi Kangoo. Der Grand Kangoo ist 38 Zentimeter länger als die Basisversion und bietet nun auch sieben Personen Platz. Alternativ können auch 4,6 Kubikmeter Gepäck transportiert werden. Die maximale Ladelänge beträgt 1,86 Meter, bei umgeklapptem Beifahrersitz sogar 2,90 Meter. Insgesamt misst der Grand Kangoo 4,59 Meter, der Radstand beträgt 3,08 Meter. Für den französischen Kleintransporter berechnet der Händler mindestens 20.190 Euro.

Auf der umklappbaren Sitzbank der zweiten Reihe finden drei Passagiere und auf den beiden Einzelsitzen aus dem Grand Scenic in der dritten Reihe zwei Personen Platz. Für den leichten Einstieg sorgen zwei Schiebetüren. Bei voller Bestuhlung fasst der Kofferraum immer noch 400 Liter.

Als einziger Antrieb steht der 1,5-Liter-Diesel mit 80 kW/110 PS bereit, der auf 100 Kilometer 5,5 Liter verbraucht. Die Höchstgeschwindigkeit des langen Franzosen liegt bei 170 km/h, der Sprint aus dem Stand auf 100 km/h ist in 13 Sekunden erledigt. Zur Serienausstattung zählen unter anderem CD-Radio mit MP3-Funktion, Klimaanlage, Ablageboxen, Licht- und Regensensor sowie eine Zentralverriegelung. Der kürzere Kangoo kostet mindestens 14.990 Euro, ist allerdings nicht mit dem Motor des Grand Kangoo lieferbar.

Der Renault Kangoo ist praktisch. Noch praktischer ist der neue Grand Kangoo. Erstmals finden sieben Personen in dem Franzosen Platz. Doch beim Antrieb gibt sich der Hochdachkombi bescheiden.

Weiterlesen
Fazit
Der Renault Kangoo ist praktisch. Noch praktischer ist der neue Grand Kangoo. Erstmals finden sieben Personen in dem Franzosen Platz. Doch beim Antrieb gibt sich der Hochdachkombi bescheiden.

Quelle: Autoplenum, 2012-03-29

Getestete Modelle
Ähnliche Testberichte
Autoplenum
3.5 von 5

Autoplenum, 2018-09-05

Gebrauchtwagen-Check: Renault Kangoo - Dieser Kasten kan...Gebrauchtwagen-Check: Renault Kangoo  - Dieser Kasten kann Probleme...
Dieser Kasten kann Probleme machen Gebrauchtwagen-Check: Renault Kangoo Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum

Autoplenum, 2017-06-27

Renault Kangoo Z.E. - Akku wird größer und kaufbarRenault Kangoo Z.E. - Akku wird größer und kaufbar
Akku wird größer und kaufbar Renault Kangoo Z.E. Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum

Autoplenum, 2016-12-09

Renault Kangoo Z.E. - Reichweiten-UpgradeRenault Kangoo Z.E. - Reichweiten-Upgrade
Reichweiten-Upgrade Renault Kangoo Z.E. Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum
3.5 von 5

Autoplenum, 2016-09-06

Gebrauchtwagen-Check: Renault Kangoo II - Ladelust und Pa...Gebrauchtwagen-Check: Renault Kangoo II - Ladelust und Pannenfrust
Ladelust und Pannenfrust Gebrauchtwagen-Check: Renault Kangoo II Ganzen Testbericht lesen
auto-motor-und-sport

auto-motor-und-sport, 2014-07-31

Renault Kangoo dCi 90 Energy im Fahrbericht: Kangoo-Fahre...Renault Kangoo dCi 90 Energy im Fahrbericht: Kangoo-Fahren macht Spaß
Der Renault Kangoo bleibt trotz kleinem Facelift liebenswert robust. Wir sind ihn gefahren. ...Ganzen Testbericht lesen