12neuwagen de12gebrauchtwagen de

Unsere Partnerseiten:

Testbericht

Holger Holzer/SP-X, 13. Juli 2012

Toyota weitet sein Hybridprogramm aus und bietet nun erstmals auch einen Kompakt-Van mit der sparsamen Antriebstechnologie an. Der Prius+ bietet bis zu sieben Insassen Platz und soll nur wenig mehr verbrauchen als die schon seit Jahren erfolgreiche Limousine. Die Preise starten bei 29.990 Euro.

Im Vergleich zum normalen Prius sind Außerlänge und Radstand gewachsen, was sich bei dem nun 4,62 Meter langen Van sowohl beim Platzangebot für die Passagiere als auch im Gepäckraum bemerkbar macht, zumindest wenn man nicht alle sieben Sitze nutzt. Bei voller Bestuhlung schrumpft das Kofferraumvolumen auf 232 Liter, maximal stehen 1.750 Liter zur Verfügung.

Für den Antrieb kommt die bewährte Technik aus dem Prius zum Einsatz. Die Kombination von Vierzylinderbenziner und Elektromotor kommt auf eine Systemleistung von 100 kW/136 PS und soll sich mit 4,1 Litern Kraftstoff auf 100 Kilometern begnügen. Das sind 0,2 Liter mehr als beim normalen Prius. Dank des mit 60 kW/82 PS recht kräftigen E-Motors können kurze Strecken auch rein elektrisch zurückgelegt werden.

Die Ausstattung ist mit Annehmlichkeiten wie Klimaautomatik, Regensensor, schlüssellosem Schließsystem sowie einem Tempomaten bereits in der Basisversion ordentlich. Gegen Aufpreis sind Navigationssystem, Leichtmetallräder, Einparkautomatik sowie eine Pre-Crash-Vorrichtung inklusive aktiver Geschwindigkeitsregelanlage zu haben.

(Für die Redaktionen: Einen ausführlichen Fahrbericht sowie eine Kurzfassung übersenden wir Ihnen am Montag, den 16. Juli 2012.)

Ein erhöhtes Dach und ein verlängertes Heck machen den Toyota Prius nun auch zum Kompakt-Van. Der wird unter dem Beinamen „+“ verkauft und spart fast so gut wie sein kleiner Bruder.

Weiterlesen
Fazit
Ein erhöhtes Dach und ein verlängertes Heck machen den Toyota Prius nun auch zum Kompakt-Van. Der wird unter dem Beinamen „+“ verkauft und spart fast so gut wie sein kleiner Bruder.

Quelle: Autoplenum, 2012-07-13

Getestete Modelle
Ähnliche Testberichte
Autoplenum

Autoplenum, 2019-07-22

Toyota Prius Plug-in Hybrid - Jetzt auch für fünfToyota Prius Plug-in Hybrid - Jetzt auch für fünf
Jetzt auch für fünf Toyota Prius Plug-in Hybrid Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum

Autoplenum, 2019-07-04

Toyota testet Solarauto - Der Prius tankt SonneToyota testet Solarauto - Der Prius tankt Sonne
Der Prius tankt Sonne Toyota testet Solarauto Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum

Autoplenum, 2019-03-08

Toyota Prius Plug-in Hybrid - Nun auch für fünf Toyota Prius Plug-in Hybrid  - Nun auch für fünf
Nun auch für fünf Toyota Prius Plug-in Hybrid Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum
4.0 von 5

Autoplenum, 2018-11-28

Toyota Prius III Facelift - Scharfer Blick und optionales...Toyota Prius III Facelift - Scharfer Blick und optionales Allradsys...
Scharfer Blick und optionales Allradsystem Toyota Prius III Facelift Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum
3.0 von 5

Autoplenum, 2018-10-09

Zurück zur Nummer eins mit PHEV und Elektro - Toyotas Kam...Zurück zur Nummer eins mit PHEV und Elektro - Toyotas Kampf um die ...
Bei der Aufholjagd auf Volkswagen sitzt der Schock tief. Toyota, in den vergangenen Jahren mehrfach durch technische ...Ganzen Testbericht lesen